Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Misterdublex
  • Beiträge: 4344
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 626 Mal
read
Warum sind ZOE und Smart 453 so laut beim Laden?

Antwort:
Weil weniger Wert auf Schallschutz gelegt wurde, als bei anderen Herstellern. Dabei lassen sich Geräuschemissionen eigentlich gut mindern.

Ich würde sagen: Kostenentscheidung.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 23.11.2021

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

USER_AVATAR
read
Eher weil der Zoe Komponenten des Motors geschickt verwendet um schnell laden zu können. Die anderen Hersteller können das nicht oder nur mit teuren zusätzlichen Ladegeräten. 22 kW AC Ladeleistung dürften mittlerweile nur noch von dieser Technik erreicht werden

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

petzstef
  • Beiträge: 302
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 16:07
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Ist sie denn beim Rekuperieren auch laut?
Ioniq Style 04/2018 - 04/2021
Ioniq FL Style seit 04/2021

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

zooom
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben:

Aber klar, eine ZOE oder ein Smart 453 würden mir auch auf den Senkel gehen.
Unser Smart mit 22Kw Schnellader macht so gut wie gar kein Geräusch beim Schnellladen, an 230V sowieso nicht.
Gruß Thomas




Mii+ rot, volle Hütte, 12/20
PV 35KWp

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

disorganizer
  • Beiträge: 2348
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 149 Mal
  • Danke erhalten: 501 Mal
read
Tja, schnelladen ist halt immer relativ.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Naheris
read
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man pauschal das Laden verbieten kann, wenn die Fahrzeuge beim Laden nicht hörbar sind. Das würde ja dem Zweck entgegenstehen, dass man inzwischen überall den Anspruch auf Ladevorrichtungen am eigenen Parkplatz besitzt.
___
Lokverführer hat geschrieben: Eher weil der Zoe Komponenten des Motors geschickt verwendet um schnell laden zu können. Die anderen Hersteller können das nicht oder nur mit teuren zusätzlichen Ladegeräten. 22 kW AC Ladeleistung dürften mittlerweile nur noch von dieser Technik erreicht werden
Man kann 22 kW Lader inzwischen wieder von einigen Herstellern kaufen (Porsche & Audi). Es ist also nicht die einzige Möglichkeit mehr so schnell zu laden. Mein e-Tron macht nicht einmal beim Schnellladen irgendwelche merklichen Geräusche. Man hört maximal leicht die Lüfter vorne. Es ist also schon ohne Probleme möglich direkt vor der Haustür zu laden.

Ist die Zoe eigentlich auch so laut, wenn man mit 11 kW oder 3,6 kW 1p lädt?
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ID.4, Übermorgen: Taycan.
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

zooom
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
disorganizer hat geschrieben: Tja, schnelladen ist halt immer relativ.
Würdest Du diese tiefschürfende Erkenntnis bitte erläutern?
Gruß Thomas




Mii+ rot, volle Hütte, 12/20
PV 35KWp

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Misterdublex
  • Beiträge: 4344
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 626 Mal
read
Das hochfrequente Geräusch kann nicht jeder wahrnehmen, aber wenn man es kann, ist es sehr unangenehm.

Ja, die Pfeifen auch bei nur 3,6 kW.

Auch wenn das seitens Renault eine tolle Ladetechnik ist, so kann man dort sicherlich mit technischen Maßnahmen die Geräuschemissionen gut in den Griff bekommen.

Man wollte lediglich das Geld dafür nicht in die Hand nehmen!
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 23.11.2021

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Jupp78
  • Beiträge: 1934
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
zooom hat geschrieben:
Misterdublex hat geschrieben:

Aber klar, eine ZOE oder ein Smart 453 würden mir auch auf den Senkel gehen.
Unser Smart mit 22Kw Schnellader macht so gut wie gar kein Geräusch beim Schnellladen, an 230V sowieso nicht.
Ist das auch ein 453er?

Re: Ladeverbot auf Stellplatz vor dem Haus von 23 Uhr bis 7 Uhr per beschlossener Hausordnung zulässig?

Triath
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Sa 7. Nov 2020, 22:29
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die Frage ist auch was denn einem der Wohnungseigentümer der sich nicht an die neu geänderte Hausordnung hält passieren kann.Ihn wird man ganz sicher nicht deswegen zwangsenteignen können. ;) Einem Mieter bei einem Wohnungseigentümer könnte dieser vielleicht mit Kündigung des Mietvertrages drohen,ob das aber so einfach funktioniert bleibt auch mal dahingestellt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag