TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Der Hardcore-TWIKEr Thomas BechTIGER aus Zürich und seine E-Mobil-Truppe haben mal wieder vorgelegt und mit dem TWIKE III einen Rekord gefahren:

Mit einer Akkuladung hat dieses Team am 10.10.20 in Kloten nahe Zürich an einem Stück die gewaltige Strecke von 1.470km zurückgelegt !

Zugegeben, das TWIKE war nicht ganz serienmässig, anstelle des Beifahrers und seines Sitzes wurden ein paar zusätzliche Akkus mitgeführt - auch sonst gab es gegenüber dem Alltags-TWIKE ein paar Veränderungen, aber das zeigt doch wieder einmal, dass aus diesem Fahrzeug die Luft eigentlich noch lange nicht raus ist. Schade, dass es in der allgemeinen Aufmerksamkeit hinter dem TWIKE V zurückstehen muss, das es aber noch gar nicht gibt ... dabei hat es doch wirklich selbst noch allerhand zu bieten, insbesondere für Leute, die sich wirklich klimaneutral und umweltschonend bewegen wollen !

Glückwunsch an Thomas BechTIGER und seine Crew !

s.

http://elektromobilclub.ch/docs/2020-10 ... Q58CxcEKsA
Anzeige

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Ahoi Bodo, ich habe nicht den Eindruck, dass es hinter dem TWIKE 5 zurücksteht...:-). Gerade weil, es eben bereits schon auf der Straße ist und dass seit über 20 Jahren :-). Glückwunsch auch von meiner Seite.
TW 973
TWIKE 5 reserviert
www.rivemaroc.com
www.epamaroc.com

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

LeakMunde
  • Beiträge: 367
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Interessante Rekordfahrt👍
Hier noch ein weiterer Artikel (PDF) dazu.
Dort ist auch die Gesamtzeit der Fahrt mit 43 Stunden angegeben.
Die Durschnittsgeschwindigkeit lag also bei 34,2 km/h. Mit den 82kWh, die zur Verfügung standen ergibt sich ein Durschnittsverbrauch von 5,58 kWh/100km.
Für ein straßenzugelassenes Fahrzeug ein recht guter Wert aber für ein Twike doch gar nicht mal besonders niedrig oder?
Von auf Effizienz getrimmten Rennwagen ist man da noch locker ne Größenordnung weit weg.
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Was sind denn bitte " auf Effizienz getrimmte Rennwagen " ? Nenne mir doch mal bitte einen.

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Ich finde die 1470 km für ein Fahrzeug dieser Größe und in Anbetracht des großen Akkus nicht extrem spektakulär.
Das Twike ist eigentlich ein sündhaft teures Liebhaberobjekt. Der Preisbereich des Twike 3 deckt sich so ziemlich genau mit dem dem Tesla Model 3 (von ca. 33.000 € bis über 50.000 € ). Mit dem Model 3 wurden auch schon über 1000 km Hypermilingrunden erreicht, und das sogar noch bei höherer Geschwindigkeit und kleinerer Akkukapazität.

Wer zu diesen Preisen wirklich so ein Minimalfahrzeug haben will, muss schon ein großer Enthusiast sein. Das Konzept wird heute für mich irgendwie ein bisschen aus der Zeit gefallen.
BMW i3 94Ah 10/2016 - 11/2019.
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/2019.
Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Ja,da stimme ich dir allerdings zu in der Zeit der überall beworbenen SUV und von fast 5m langen und 2t schweren Mittelkasse-PkW. Das Twike dürfte es allerdings gegen einen i3 noch schwerer haben als gegen ein M3 .

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7808
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 270 Mal
  • Danke erhalten: 1084 Mal
read
war das Ziel nicht 2000 km?https://elektromobilclub.ch/twike-rekordversuch/

Und kann man nicht mit den Pedalen so lange fahren bis man verhungert oder verdurstet?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

LeakMunde
  • Beiträge: 367
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
bm3 hat geschrieben: Was sind denn bitte " auf Effizienz getrimmte Rennwagen " ? Nenne mir doch mal bitte einen.
Na z.B. die Fahrzeuge, die für die World Solar Challenge gebaut werden. Die letzte 24h Rennen dieser Fahrzeuge (Thread dazu) ist ca. einen Monat her. Das Siegerfahrzeug ist mit einer zusätzlichen Ladung der ca. 5-6kWh großen Batterie 1411 km gefahren. Ohne Solarzellen sind das auch bloß BEV.
Auf die Spitze treiben es die Eco-Marathon Fahrzeuge. Falls der Wikipedia Artikel aktuell ist, liegt der Rekord für ein BEV dort bei 0,0916 kWh/100km. Allerdings bei lediglich ca. 30km/h. Die Solarrenner sind deutlich schneller unterwegs.
Zuletzt geändert von LeakMunde am Mi 28. Okt 2020, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

USER_AVATAR
read
Naja, das sind aber auch ganz andere Fahrzeuge, praktisch kaum mehr nutzbar, wie du schon schreibst mit PV-Zellen (wo immer möglich) bestückt und auch mit sehr hohem Aufwand als Prototypen gebaut.

Re: TWIKE III fährt Reichweitenrekord: 1.470 km an einem Stück ...

LeakMunde
  • Beiträge: 367
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
bm3 hat geschrieben: Naja, das sind aber auch ganz andere Fahrzeuge, praktisch kaum mehr nutzbar
Ja eben, es sind Rennwagen ;) Aber auch bei diesen Wettbewerben gibt es Klassen für alltagstauglichere und straßenzugelassene Fahrzeuge. Leider findet man nicht so häufig Angaben zum Verbrauch. Für ein 4-sitziges Fahrzeug wird hier z.B. eine Reichweite bei Nacht von 650km mit 15kWh Akku angegeben. Das wären dann 2,31kWh/100km. Leider ist nicht klar, bei welcher Geschwindigkeit die Reichweite gilt. (aber es wird mehr als 35km/h sein :lol: )
bm3 hat geschrieben: mit PV-Zellen (wo immer möglich) bestückt
Das ist nicht ganz richtig, denn die Zellfläche ist reglementiert. Zuletzt wurde die Fläche 2017 auf 4m² für Silizium oder 2,64m² für Galliumarsenid reduziert.
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag