Ladeweile

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Ladeweile

eScenCe
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 13:35
read
Hallo zusammen!

Leider wurde ich über die Suche nicht fündig - gerne dürft Ihr mich aber auf einen etwaigen Beitrag hinweisen.

Was macht die versammelte Elektroschaft in den Ladepausen?
Sei es in der Stadt oder auf der Autobahn?
Wie vertreibt Ihr euch eure 40 minütige bis mehrstündige Ladepause?

Ich bin gespannt :)
Anzeige

Re: Ladeweile

sven.wtal
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Di 15. Dez 2015, 22:56
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Toilette, Essen, Arbeiten.

Aber es ist selten länger als 30 Minuten.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

Re: Ladeweile

Ioniq42
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 7. Dez 2019, 16:51
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich habe dann endlich Zeit was zu lesen :D
Ioniq 28kWh - BJ 2019

Re: Ladeweile

USER_AVATAR
  • SammyF
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mo 27. Jan 2020, 13:05
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Spazieren gehen, Fernsehshows auf die Mittelkonsole anschauen (wär echt nett, wenn Android Auto nicht Videos vollkommen abschalten würde. So muss ich den Smart videoplayer benutzen)
ForFour EQ 2020 (Facelift) - Passion 22KW, Faltdach

Re: Ladeweile

OlafSt
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mo 11. Dez 2017, 22:49
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Laden während des Einkaufens. Und während des Genusses eines Latte Macchiato.Ansonsten lade ich ein paar Folgen der aktuell angesehenen Prime/Netflix/Disney-Serie auf das Tablet und schaue die an ;)

Re: Ladeweile

fruba
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 121 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wir schauen den Verbrenner nach, wundern uns über die Ofenrohre die sie haben und fragen uns für was brauchen die die 🤔
Was willst du uns mit deiner Frage sagen ?

Re: Ladeweile

electic going
  • Beiträge: 1406
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Das Kind davon überzeugen, dass die Ladepause gleich vorbei ist und es endlich wieder einsteigen soll.

Re: Ladeweile

USER_AVATAR
  • Urban
  • Beiträge: 437
  • Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Beim Zoe mit 43 kW Ladeleistungen kommt meist keine Ladeweile vor, die Zeit reicht gerade für einen Kaffee und einen Toilettenbesuch. Beim Twizy habe ich öfter mein Klapprad für ne kleine Tour dabei.

elektrisch, nicht hektisch

:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:

Re: Ladeweile

eScenCe
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 13:35
read
OlafSt hat geschrieben: Ansonsten lade ich ein paar Folgen der aktuell angesehenen Prime/Netflix/Disney-Serie auf das Tablet und schaue die an ;)
Urban hat geschrieben: Beim Twizy habe ich öfter mein Klapprad für ne kleine Tour dabei.
Das sind schon mal zwei fantastische Ideen, die durchschnittlchen 4,5 Stunden die ich demnächst bei AC / ~3 Stunden bei DC laden pro Woche in der Gegend verbringen muss.

Gibt es noch weitere pfiffige Ideen gegen Ladeweile? ;)

Re: Ladeweile

Helfried
read

eScenCe hat geschrieben: Gibt es noch weitere pfiffige Ideen gegen Ladeweile? ;)
Arbeiten wurde schon genannt. Gescheiter ist aber noch, die Goingelectric-Datenbank zu pflegen, die letzten Reisefotos von Ladesäulen hochzuladen und so. Zur Not kann man auch die Hausaufgaben der Kinder checken.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile