"Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

USER_AVATAR
read
@ubit. Kleine Umwegen erfordern keine Neuplanung:

F: Was passiert, wenn man einen unerwarteten Umweg machen muss, z.B. wegen eines Unfalls, der einen Autobahnabschnitt blockiert.
A: PCC berechnet automatisch vom neuen Ausgangspunkt zum festgelegten Ziel neu, nachdem die Abweichung von der geplanten Route erkannt wurde.

Wenn Du trotzdem den Straßenplan ändern möchten, müsst Du tatsächlich an einem Rastplatz anhalten, auf Seite 3 gehen, "Reise abbrechen" drücken und einen neuen Reiseplan mit der Auswahl aller Ziele wie für eine neue Reise starten.

Für diejenigen die die PCC-Diskussion mit Bezug auf dem e-Up! nicht lesen, gibt es eine interessante Nachricht von einem französischen User:

viewtopic.php?f=388&t=57081&start=30 ab Fr 10. Jul 2020, 18:12.

Ich verwende seitdem PCC und Google Maps im split-screen modus, und das macht mir noch mehr Spaß.

Sonnst kann ich alle Skeptiker nur empfehlen: teste die App doch einmal. Das vorher Planen geht sehr leicht, und man behält eine bestimmte Flexibilität, solange das Ziel nach einer Änderung ohne zusätzlichen Ladestopp erreicht werden kann.

Der Zoe 52 kWh is jetzt auch mittels der neuen Abo-Regelung freigeschaltet:

https://www.youtube.com/watch?v=jeVEo0l8POo

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl
Anzeige

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

ubit
  • Beiträge: 2559
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
Testen ist ja das Problem. Dazu muss ich zwingend die Hardware kaufen. Und ob danach irgendwas funktioniert ohne das Abo zu buchen geht aus der App-Beschreibung auch nicht hervor.
Mir fehlt immer noch eine echte Testversion bei der das ODBC Dongle intern simuliert wird. Ohne eine solche Testmöglichkeit wird sich der Kundenkreis doch sehr überschaubar gestalten.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

USER_AVATAR
read
Über welche "zwingende" Hardware redest Du? Ein OBDII Dongle von höchstens 25 Euro für einen zertifizierten oder deutlich weniger für einen wie dieser hier?
https://www.amazon.de/iLC-Bluetooth-Dia ... 06&sr=8-19
Im Split-screen modus kann man ein Smartphone ab Android 7,0 in dem Standardhalter verwenden. Nur wenn Du ein iOS Handy besitzt, musstest Du investieren.
Warten wir mal ab, wie es mit weiteren Rückmeldungen geht. Jeder App ist verbesserungsfähig. Dort macht PCC keine Ausnahme.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

ubit
  • Beiträge: 2559
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
25€ sind 25€ *g* Das ist eine unnötige Schwelle für eine Testmöglichkeit der App. Besonders wenn man das hinterher dann doch nicht braucht weil die App nicht gefällt.
Nicht Jeder hat Spaß daran an solchen Dingen herumzubasteln. Die meisten Menschen wollen mit ihrem Auto nur fahren...
Und es kann doch nun wirklich kein Problem sein eine Testversion der App zur Verfügung zu stellen bei der man kein ODBC braucht.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

USER_AVATAR
read
Auch ein Dongle kann man zurückschicken. Aber ich überlasse dir deiner Wahl... Sie ist respektabel und man kommt auch so irgendwie an.

Heute war ich mit dem e-Up! zum Testen der App im Schwarzwald unterwegs. Ohne irgendwelcher Mühe und Zwänge war de Vorhersage der App 100 % richtig, obwohl es Höhenunterschieden gab von 800 m und 12% Gefälle. Ich bin exakt so gefahren wie sonnst. Auf der BAB 130 km/h (= Vmax) ohne Reichweitenangst. Sonnst so schnell wie erlaubt.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

Fu Kin Fast
read
Hab heute mal die Anwendung ausprobiert. Die Bedienung ist weit von Standards entfernt. Ziemlich unübersichtlich (mit Back kommt man fast nie zum vorigen Bildschirm), oft unklar was geklickt werden kann, was nicht.
Zuletzt geändert von Fu Kin Fast am Sa 18. Jul 2020, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

USER_AVATAR
read
Oh, das bedauere ich. Darf ich fragen ob Du vorher mein Tutorial angeschaut hattest? War es nicht klar genug?

https://www.youtube.com/watch?v=Fw3GNW50_xw

Abgesehen von der Bedienung, hat die App dich gut geführt? Kannst Du uns darüber etwas mehr erzählen, bitte?

Deine Unterschrift ueigt an, dass Du einen e-Golf fährst. War es ein e-Up! ?

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

Fu Kin Fast
read
Mein detailliertes Feedback hab ich Leonardo geschickt. Er hatte mir dankenswerter Zugriff auf die e-Golf-Preview gegeben. Ich will ihm nun die Möglichkeit geben, erst einiges zu beheben. Die Anbindung an den e-Golf funktionierte klaglos und stabil, die Bedienung der Anwendung ist aber, vorsichtig ausgedrückt, gewöhnungsbedürftig. Ich hatte es nur im nahen Umfeld probiert, aber das Zusammenspiel von PCC und Google Maps ist suboptimal. Hatte auch den Fall, dass Google Maps noch weiter navigiert hat, obwohl ich in PCC schon eine neue Route eingegeben hatte.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: "Intelligente Navigation" für E-Autos mit Power Cruise Control®

USER_AVATAR
read
Probiere doch ein Mal die Split-Screen Darstellung. Dort ist das Zusammenspiel zwischen PCC und GM viel besser. Die meisten Apps haben eine Lernkurve. Ich fand sie bei PCC jetzt nicht so steil, aber klar, Verbesserungen bei der Ergonomie sind wünschenswert. Meine Einstellung ist sicher weniger streng als deine, weil ich mich mehr für das Geleistete interessiere. Es ist schon beeindruckend, wie genau PCC den Energiebedarf errechnet.


Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag