Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

electic going
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Michael_Ohl hat geschrieben: Es währe auch möglich das die Überlegung der Firmenleitung eine Prognose der Verbrenner Verkäufe zu Grunde liegt. Da man aber den CO2 Grenzwert genau treffen möchte um weitere Verschärfung zu vermeiden, muss die Zahl der E-Autos proportional mit gesenkt werden

MfG
Michael
Das ist sehr wohl der Grund. Sonst leider nichts. Die Autobauer mögen E-Autos immer noch nicht und nutzen sie halt nur wegen der CO2 Grenzwerte. Warum also ein Produkt stärker verkaufen als nötig. Und zur Zeit ist halt weniger nötig.
Anzeige

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2251
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Wenn Audi und BMW so flexibel bei der Zellwahl sind, und angeblich alles einbauen können, dann frage ich mich erst recht, warum Audi nicht genug Zellen bekommt. Ich glaube diesen Schwätzern sowieso nichts. Glauben heißt ja auch Nichts wissen.
Die deutsche Autoindustrie wird die Corona-Krise nutzen, um ihre E-Auto-Produktion deutlich zu reduzieren. Wer keine Verbrenner verkaufen kann muss auch keine E-Autos verkaufen, selbst wenn er sie produzieren könnte.
Aber Tesla und die Chinesen werden eventuell die Lücke füllen.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

USER_AVATAR
read
Warum sollte die Nachfrage nach normalen Autos einbrechen und die nach dem Luxusgut BEV hoch sein ?

Und die Produktionsausfälle betreffen beide.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

150kW
  • Beiträge: 4665
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 411 Mal
read
Wiese hat geschrieben: Wenn Audi und BMW so flexibel bei der Zellwahl sind, und angeblich alles einbauen können, dann frage ich mich erst recht, warum Audi nicht genug Zellen bekommt. Ich glaube diesen Schwätzern sowieso nichts.
Wo hat Audi denn behauptet dass sie keine Zellen bekommen?

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

roberto
  • Beiträge: 1052
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 300 Mal
read
SRAM hat geschrieben: Warum sollte die Nachfrage nach normalen Autos einbrechen und die nach dem Luxusgut BEV hoch sein ?

Und die Produktionsausfälle betreffen beide.

Gruß SRAM
Ein BEV ist Deiner Meinung nach ein Luxusgut? Das ist eine außerordentlich zynische Sichtweise, für jemanden, der sich damit brüstet spasshalber Dreckschleudern aus der Steinzeit zu fahren...

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

USER_AVATAR
read
Wenn man sich die Preise ansieht, ist das so. Die meisten Menschen in Deutschland können sich keinen BEV Neuwagen leisten.

Was hat das mit "zynisch" zu tun ?


Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

USER_AVATAR
read
Ihr redet schon ob alles vorbei🙄die Krise, unsere Hersteller werden froh sein noch Ihre Fahrzeuge los zubekommen. Wenn Sie jemals wieder anfangen zu produzieren😀
Hatte mal den Kurzarbeitergeldrechner probiert, erschreckend was noch übrig bleibt. Wenn.

Bin ja krisensicher versorgt, mit viel Arbeit, Gott sei Dank.

PS: Bei 400000 Betrieben erstmal die Kurzarbeit angekündigt haben in der kurzen Zeit, ist schon ne Menge und wer da jetzt noch meint läuft demnächst wieder.... glaubt noch an den W.Mann.
Zuletzt geändert von e-tron2017 am Di 31. Mär 2020, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
jetzt im I3 120Ah in fluid-black unterwegs mit Vollausstattung

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Das stimmt so nicht. Auto fahren ist je nach Sicht bereits Luxus. Du ziehst die Grenze willkürlich bei BEV weils dir so in den Kram passt.

Flachbildschirme Handys Laptop CD-Player WalkMan Plasmafernseher usw. usf. galten ebenfalls als Luxus und das hat sich schnell verbreitet. Also kein Argument.

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

roberto
  • Beiträge: 1052
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 300 Mal
read
Danke für die einfache Erklärung aber ich fürchte auch die wird in SRAMs heiler Welt nicht ankommen...

Re: Heile Welt der deutschen E-Mobil-Hersteller Audi & Daimler ?

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Ja. Das der hier noch nicht gebannt wurde. Soviel desinformation ist schon ne Frechheit. Aber die Mods hier sind auch ne besondere Art. Hauptsache kw und kwh richtig benennen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag