Gedanken eines Heise-Redakteurs zum "teuren" e-Auto (mit Bezug auf e-up!)

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Gedanken eines Heise-Redakteurs zum "teuren" e-Auto (mit Bezug auf e-up!)

menu
USER_AVATAR
folder
Bin beim E-Up, bzw Mii direkt ins Grübeln gekommen angesichts meiner 79€ Akkumiete im Monat für den 22kWh Akku von 2013.
Aber meine Frau meint das ist zu wenig Auto, da wir Autobahnpendler sind und der Kofferraum lässt zu wenig Spielraum für Familienplanung. Es müsste wohl schon wieder was der Größe Zoe oder Corsa sein und da sieht das mit den Kosten anders aus.

Den 2013er Q210 noch etwas weiter fahren, ist momentan wohl am vernünftigsten. Halt ein bisschen Risiko, falls was richtig teures kaputt geht.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: Gedanken eines Heise-Redakteurs zum "teuren" e-Auto (mit Bezug auf e-up!)

menu
USER_AVATAR
folder
Karlsson hat geschrieben: Bin beim E-Up, bzw Mii direkt ins Grübeln gekommen angesichts meiner 79€ Akkumiete im Monat für den 22kWh Akku von 2013.
deine knapp 7,5k€ für den 22er akku von 2013 an ist top im vergleich zu einem pv-hausspeicher aber die upmigos sind zur zeit unerreicht....imo...
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp=Produktion bisher ca.16x Erdumrundung :mrgreen: e-up united!

Re: Gedanken eines Heise-Redakteurs zum "teuren" e-Auto (mit Bezug auf e-up!)

menu
USER_AVATAR
    c2j2
    Beiträge: 1516
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danke erhalten: 125 Mal
folder
Karlsson hat geschrieben: der Kofferraum lässt zu wenig Spielraum für Familienplanung.
Interessanter Ort dafür. :lol:
Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: Gedanken eines Heise-Redakteurs zum "teuren" e-Auto (mit Bezug auf e-up!)

USER_AVATAR
folder
Man muss Prioritäten setzen :)
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag