IG-L und Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
read
Witzig bei all der Diskussion: Mit meiner Zoe fahr ich eh nicht schneller wie 100km/h ....
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube
Anzeige

Re: IG-L und Elektroauto

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8812
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 319 Mal
  • Danke erhalten: 1564 Mal
read
Letzte Woche bin ich von Guntramsdorf nach Greil gefahren, Pedal to the Metal. Ich habe es wieder nicht geschafft den Akku unter 200km leer zu kriegen. 140 km/h auf der Anzeige Hochstrass rauf... 60kW Dauerleistung. Nein, nach Loosdorf war es aus, abgergelt auf 40kW. Genau in der 140er Zone. Schade. Maximal 135km/h laut Tacho. Interessant war aber, die Ankunftszeitvorhersage ist nur um 2 Minuten Unterboten, und dass bei Vollstrom. Mit 120km/h am Tacho ist der Verbrauch deutlich unter 20kWh/100km und gerade mal 5 Minuten langsamer...
100km/h wäre mir auch oder gerade auf der Langstrecke zu langsam. Aber jeder verwendet seine ZOE wie er will. :)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag