E-Auto und Wohnwagen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

E-Auto und Wohnwagen

Elmi79
read
Wen es interessiert: ein zumindest halbwegs lesenswerter Test mit einem Model X und einem 1,7t Wohnwagen: https://www.caravaning.de/zugwagen/tesl ... gen-alpen/

Wirklich beaduerlich ist, dass hier quasi "Greenhorns" getestet haben - wer vorher schon mehr als 5 km mit einem E-Auto gefahren ist, wäre sicher nie auf die Idee gekommen, mit halbleerem Akku loszufahren, egal was die Reichweitenanzeige behauptet.

Auf einen aussagekräftigen Test mit vernünftiger, vorausschauender Fahrweise müssen wir also noch warten...
Anzeige

Re: E-Auto und Wohnwagen

USER_AVATAR
read
Unseren Passat GTE haben wir auch, damit wir einen 1.700 KG Wohnwagen ziehen können. Solo kommen wir damit im Sommer 45 Kilometer weit, bei gleicher Fahrweise mit Wohnwagen gehen kaum 20. Im Hybrid-Modus, mit leerer Batterie gerechnet, werden aus 6 Litern gut 10 Liter. Der Mehrverbrauch des E-Motors ist also auf jeden Fall höher als der des Verbrenners. Vermutlich ist der Unterschied in den Bergen noch größer, da der Wohnwagen zwar immer die Berge hoch gezogen werden muss, bergab aber die Auflaufbremse die Rekuperationsleistung mindert.
72.500 KM Vectrix VX-1 seit 09/2011, 90.000 KM Nissan Leaf 04/2015-02/2020, 40.000 KM Passat GTE seit 07/2018, 10.000 KM Zero DSR seit 08/2018 und 3.000 KM E-Golf seit 03/2020

Re: E-Auto und Wohnwagen

Ecano
  • Beiträge: 784
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag