Wie oft kontrolliert ihr den Reifendruck?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Wie oft kontrolliert ihr den Reifendruck?

Jake1865
  • Beiträge: 597
  • Registriert: Fr 9. Nov 2018, 16:49
  • Hat sich bedankt: 291 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Michael_Ohl hat geschrieben: Seit vielen Jahren befülle ich meine Reifen regelmäßig kurz nach dem ich neue bekomme mit einem Reifendichtmittel. Grund dafür waren zwei Plattfüße unmittelbar nachdem ich neue Reifen bekommen habe. Selbst bei Fahrradreifen Muss ich danach mehr als ein Jahr nicht mehr Nachfüllen. Das Zeug bekommt die meisten Schraubenlöcher wieder zu und wird einfach durch das Ventilloch eingefüllt. Die letzten Flaschen waren von Conti und wurden als Latexmilch verkauft andere reden von hohem Faseranteil und künstlichen Polymeren. Die handlichsten Systeme habe ich letztes Jahr bei E-bat in einer 5 Liter Pumpkanne gekauft. Sehr sauberes arbeiten damit und endlich keine Plattfüße von der Sackkarre bis zum Anhänger vom Auto bis zum Wohnwagen.
Kontrolliert wird nur zwei mal im Jahr beim Reifenwechsel.
Bis zum 1.April ist es noch ein paar Tage hin.
Die Amis haben die bessere Show. Die Deutschen bauen die besseren Autos.
Anzeige

Re: Wie oft kontrolliert ihr den Reifendruck?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 13818
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 843 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Lokverführer hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben: Wie prüft der digital? Liest der die Signale von den Sensoren?
Ventilschutzkappe abschrauben, Luftdruckprüfer andrücken, Druck auf dem Display ablesen ;)
Dann verlierst Du jedes Mal 0,05 Bar. So ist es jedenfalls bei den Luftdruckgeräten an der Tanke, wenn man nicht nachfüllt.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Wie oft kontrolliert ihr den Reifendruck?

USER_AVATAR
read
Das liegt aber an der Länge des Schlauches welche mit der Luft aus dem Reifen gefüllt wird und anschließend entweicht.
Bei den Geräten um die es hier geht (z.B. https://www.amazon.de/B001B4S6LE) ist dieses Totvolumen praktisch bei Null.
Das gezeigte Produkt ist keine Empfehlung von mir, dient nur als Beispiel!

Re: Wie oft kontrolliert ihr den Reifendruck?

wasserkocher
  • Beiträge: 1288
  • Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Früher habe ich alle 4 Wochen kontrolliert, seit ich ein RDKS habe nur noch dann wenn es meckert, oder beim Reifenwechsel.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert und storniert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag