Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
@iOnier ein Auto wo ein teurer Akkutausch in Sicht ist verliert massiv an Wert.
Einfach abwarten :)
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Ja, abwarten. Bei den 8 a alten i-MiEV mit > 100.000 km auf der Uhr, die unter 70% der Ausgangskapazität liegen passt das aber so schön zu den spezifizieren 1.000 Ladezyklen bis 70%, dass man den Einfluss der kalendarische Alterung demgegenüber als gering einschätzen muss.

Was für Akkupacks hat Du den konfektioniert und beobachtet - etwa für BEV?

Vermutlich nicht. Insofern stufe ich Dein Wissen darüber als wohl fundiert (für den Bereich, in dem Du gearbeitet hast), aber für den Bereich BEV unzutreffend ein.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
kiter hat geschrieben: @iOnier ein Auto wo ein teurer Akkutausch in Sicht ist verliert massiv an Wert.
Ach ja? Bitte sage mir Bescheid, wo ich ein Elektroauto, gerne Drilling, bekommen kann, welches massiv an Wert verloren hat. Suche für meine Mutter ein günstiges Elektroauto. 40 km Reichweite reichen aus, da 18 km entfernt das weiteste Ziel ist, welches sie anfährt (Hälfte Stadt, Hälfte Landstraße mit 70-80 km/h). Sollte halt günstig sein, da nur ca. 2000 km Laufleistung im Jahr.

Lademöglichkeit in Tiefgarage im Mehrfamilienhaus (ca. 20 Parteien) ist schon vorbereitet dank Miteigentümer, der Elektroauto fährt.

Wo sind die ganzen alten, billigen Elektroautos? Wenn sie wirklich nur fast Schrottwert hätten, müsste es doch etwas für €4.000 oder €5.000 geben. Dem ist aber nicht so. Fängt erst ab etwa €7.000 an.

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Was für einen i-MiEV, der AFAIR anfangs für bei 34.000 € auf den Markt kam, schon einen erheblichen Wertverlust darstellt.

Ja, die Preise sind gesunken und waren (sind immer noch, aber nicht mehr ganz so) überteuert.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Der Wertverlust liegt allerdings nicht daran, dass ein Akkutausch in Sicht ist, sondern der damalige Preis extrem hoch war. Aber stimmt schon, die Gebrauchtwagenpreise werden langsam immer realistischer, und €7.000 sind auch nicht so schlecht (vor zwei Jahren war unter €10.000 kaum etwas zu bekommen).

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3334
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
Doch solche E-Autos gibt es. Habe im letzten Sommer ein französisches Postauto - Kangoo ZE LKW 2 Sitzer inkl. Batterie für 3500€ Netto in Dänemark gekauft. Hatte 60000km gelaufen und hat mich noch einmal fast 100€ gekostet den TÜV zu bekommen.
Was mich aber doch sehr interessieren würde ist, wo ich eine NEUE Batterie FÜR 9000€ kaufen kann. Solche Angebote habe ich noch nicht bekommen. Eher reden wir über den doppelten Preis.

mfG
Michael

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
PSA hat den schwachsinnig hohen Ersatzteilpreis für die Batterien nie aktualisiert, für einen iOn oder C-Zero rufen sie nach wie vor 18 k€ auf, etwa dafür kriegt man das ganze Auto ...

Der Kangoo hat dich die Drillingstechnik verbaut meine ich? Du könntest, wenn es so weit ist, versuchen, über eine Mitsubishi-Werkstatt Module austauschen zu lassen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Kangoo müsste Zoe-Antrieb sein, oder? Kommt hier leider nicht in Frage, da ein normales Auto und kein Kastenwagen benötigt wird.

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
read
Langsam aber stetig hat geschrieben:Kangoo müsste Zoe-Antrieb sein, oder?
Autsch, ja, der ist ja von Renault, sorry, Denkfehler ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Verbrenner soviel Günstiger was hab ich vergessen?

USER_AVATAR
  • Barthi
  • Beiträge: 480
  • Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Hi,
hier unsere Berechnung für das Taxiunternehmen.
Der Taxiunternehmer hat mehrmals bestätigt, dass durch seine Konditionen der Aufpreis beim E-Golf tatsächlich so gering ist. Konnte es selbst nicht glauben, aber ist wohl so.
Wer noch Korrekturvorschläge hat, gern her damit. ;)
Taxi Kalkulation.JPG
2020: Service-Techniker hypercharger - alpitronic GmbH
2015: Stromos, 2018: Drilling, Juni '19: Leaf 30 kWh
2013-19: Kfz-Lehre + Studium --- Wir bauen eine 150 kW-Station! (ChargIN)
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- Mein Rückblick 2010-2020
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag