EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

craabe
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 13:10
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Lieber Entwickler,

Ich konnte die iOS Version im Apple Store runterladen und testen. Die Bluetooth-Funktion läuft tadellos. Ich denke, das ist die wichtigste Nachricht. Allerdings bricht die App immer nach ein paar Minuten ab, obwohl ich ständig gefahren bin. Ich habe alles mögliche getestet, manchmal lief sie auch etwas länger. Auch das Dashboard sah meistens wie gewünscht aus, aber hin und wieder gab es das es eher Programmiercode als Icons.

Am Dongle wird es nicht liegen. Ich habe den einzigen iOS Dongle gekauft, den Du empfohlen hast. Und die CarScanner App arbeitet mit dem Dongle ohne Abbrüche zusammen. Teilweise hatte ich den Eindruck, dass Deine App stabil lief, wenn ich debuggen aktiviert hatte.

Mal schauen, ob andere auch Probleme haben, sonst liegt es vermutlich bei mir.

Nochmals vielen Dank für Deine Mühe

Christian
Anzeige

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

craabe
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 13:10
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Habe noch weiter getestet … die manchmal fehlenden acht Icons im Dashboard kann man leicht selbst generieren, das passiert immer dann, wenn man beim Start der App keine Internetverbindung hat, ist also an sich kein Problem.

Die Abbrüche nach einigen Minuten habe ich bisher nicht eingrenzen können. Ich habe mit und ohne Debugging, auf einem iPhone und auf einem iPad getestet, die App friert nach einigen Minuten ein. Die Bluetooth Verbindung klappt übrigens auf dem iPad auch Klasse. Überhaupt macht die App einen sehr guten Eindruck. Man merkt, dass Du sie lange Zeit perfektioniert hast. Auch der Abruf der Daten über Deinen Server ist ein tolles Angebot !


Gibt es in den Hidden Einstellungen (die ich nicht kenne) noch eine Möglichkeit, um die Abbrüche mit anderen Kombinationen auszutesten ?

Danke Dir

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

craabe
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 13:10
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Nur als Info: Selbstverständlich sendet der Dongle ständig Daten, da ich entweder fahre, lade oder die 'Zündung' anhabe.

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Konaev
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 21. Dez 2018, 09:15
read
Konaev hat geschrieben: Hallo an den Entwickler!

ich verwende in meinem Kona einen TONWON OBD2 Bluetooth Mini Dongle in Verbindung mit einem Samsung A20e. Ist das Fahrzeug am Lader angeschlossen, ist die Verbindung zum Dongle aufgebaut, die Übertragung zu meinem iPhone funktioniert. Ich schließe den Kona ab, verlasse das Auto und bekomme nach ca. 10 Minuten eine Push Nachricht, dass der Ladevorgang abgebrochen wurde. Der Ladevorgang wurde aber nicht wirklich abgebrochen, wenn ich dann EVNotify am Samsung im Auto wieder neu starte, funktioniert es wieder für die nächsten ca. 10 Minuten. In den Anleitungen auf EVNotify Wiki habe ich nach einer Lösung gesucht, was ich nicht herausgefunden habe, wo in den Einstellungen man das Polling Interval und das Intervall für das automatische Synchronisieren ändern kann. Ich konnte also nicht probieren, ob es vielleicht daran liegt. Könntest Du mir bitte weiterhelfen.

VG
Kona EV Premium 64kw (07/2019)
Model 3 Maximale Reichweite mit Dualmotor-Allradantrieb
(09/2019)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

maexxx
  • Beiträge: 77
  • Registriert: So 20. Jan 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Hey GcAsk,

EVNotify ist ja großartig, klappt richtig gut mit dem Ioniq Electric. Hab auch mal eine Spende geschickt (kurz bevor die Robots losgelassen wurden :-))

Kurzes Feedback zu ein paar Dingen / Wünsche:
  1. Auto-restart: wenn ich das Fahrzeug längere Zeit abgeschaltet hatte und wieder einschalte, dann ist natürlich der Dongle schlafen gegangen (und EVNotify auch), wacht aber nicht von selbst wieder auf. Ich hab mit AUTO_WAKEUP experimentiert, das scheint aber keinen Unterschied zu machen. Ich muss auf jeden Fall mit den Buttons unten erst mal Tab wechseln (z.B. auf Logs und wieder zurück auf Dashboard), damit es den Dongle wieder aufweckt und wieder mit der Überwachung beginnt. Wäre super, wenn es das bei Power On automatisch machen würde.
  2. Bei Fahrten bzw. bei Laden: Zusammenfassung der verbrauchten bzw. geladenen Energie (kWh) in der jeweiligen Session (also pro Logeintrag)
  3. Im Webinterface schauen bei mir die Maps oft komisch aus und scheinen nicht korrekt zu laden. Siehe hier: Bild - probiert mit Chrome und Firefox. In der Android App klappt es aber.
  4. Daher habe ich versucht, die Android App auf meinem Pixelbook (Chromebook, das auch Android Apps unterstützt) zu installieren. Klappt aber nicht, ich kann sie im Play Store nicht sehen. Ist das irgendeine Einstellung, die du beim Veröffentlichen setzen kannst, damit ich EVNotify auch auf dem Pixelbook installieren kann?
Letzte Frage: Gibt es eigentlich irgendwo eine Erklärung, was die Optionen auf der "dunklen Seite der Macht" alle wirklich machen (abgesehen von Studium des Source Codes)?

Wirklich tolle Arbeit. Weiter so!

Max

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

almrausch
  • Beiträge: 2085
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 455 Mal
read
@maexxx
Zu 1): Das wünschen sich viele und ist wohl auch in Vorbereitung. Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es aber keine neue Android-Version, bis Apple die Freigabe für die iOS-Version erteilt hat. Damit soll ein zu großes Auseinanderlaufen zwischen den beiden vermieden werden.

Zu 2): Du meinst in der Log-Übersicht? Ich meine, dass ich das vor einiger Zeit auch schon angeregt hatte.

Zu 3): Das Problem mit den Karten hatte ich auch und wollte schon zustimmen. Aber gerade nochmal ausprobiert und jetzt klappt es (Chrome/Windows).
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
@Gearsen
Ich habe zu danken für all Euren Support :)

@octavijan
Für Fahrten muss unter EVNotify Einstellungen Standort-Synchronisation aktiviert sein. Für Background Mode gibt es entweder den Toggle dort "Bildschirm aktiv lassen", alternativ, energiesparender, unter "Hidden settings". Die öffnest Du, indem Du unter EVNotify Einstellungen die Versions-Nummer schnell anklickst und dort dann Persistent Notifications sowie Background mode auswählst und speicherst.

@Alexgrosy
Schreibe sie gerade neu, sollte die Tage final online gehen ^^ Gerne mach ich dann auch ein paar Beispiele.

@Konaev
Siehe oben, Background Mode sollte Abhilfe schaffen.

@craabe
Genau, die iOS App ist ENDLICH durch - inkl. Bluetooth!
Jedoch haben einige berichtet, dass nach einigen Minuten (willkürlich) die App crashet oder "einschläft". Letzteres liegt dann daran, dass es kein background Mode Handling unter iOS gibt - dies wurde mir bisweilen seitens Apple leider strikt untersagt. Versuche da gerade zu verhandeln bzw zu argumentieren, weshalb es benötigt wird. Der Crash bei manchen ist noch komisch, da hab ich noch keine Idee.
Das mit den Icons ist tatsächlich ein Bug. Danke.
Hidden Settings gehen unter iOS nicht.

@maexxx
Danke Dir für die Rückmeldung und Deine Spende!
1.) Ja, ich sitze gerade genau an diesem Feature. Kommt definitiv jetzt als Beta-Android Update. Näheres dann, sobald verfügbar.
2.) In der Weboberfläche ist das seit neustem drin (s. Anhang).
3.) Ja, bekannter Bug. Das ist Zufall, wann er passiert, hab keine Ahnung wieso. Habe am Wochenende erneut 1 Stunde oder so verzweifelt versucht, das zu beheben. Werde mir da was einfallen lassen.
4.) Puh, da fragst Du was. Zumindest die .apk Dateien kannst Du via GitHub direkt installieren (Fremd-Quellen müssen dazu aktiviert sein): https://github.com/EVNotify/EVNotify/releases
5.) Gibt keine Erklärung dazu - die ändern sich aber sehr zeitnah, daher bleibt gespannt, was Euch auf der Dunklen Seite der Macht noch erwartet.. ;)

@almrausch
Die meisten Sachen habe ich gerade genannt.
zu 1) Die iOS Version ist final draußen. Daher geht es jetzt wieder richtig los ;)
zu 2) in Web ist es drin. App geht es dann auch irgendwann (TM) rein ;)
zu 3) Manchmal geht's, manchmal nicht ^^ ich sitz dran.

EDIT:

Bei den Robotern habe ich ein Easter-Egg versteckt, wer findest es? https://web.evnotify.de/#/robots :D
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

craabe
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 13:10
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Lieber Entwickler,

Danke für die ausführlichen Antworten. Ich habe noch einen Roboter gekauft, vielleicht kann er einfach die App ständig im Vordergrund laufen lassen. Ich nehme an, dass der Background Mode besser wäre (Batterie, etc.), aber ehrlich gesagt würde mir die App im Vordergrund völlig reichen. Die Abbrüche bzw. das Freezing ist tatsächlich sehr unterschiedlich, ich habe bestimmt über 20 Tests in verschiedenen Konstellationen versucht.

Einen weitern Bug bzw. eine optische Irritation möchte ich noch anmerken: Bei den Settings gibt es verschiedene Schiebeschalter. Wenn der Punkt links ist, dann ist der Schalter grau. Wenn der Punkt rechts ist, dann ist der Schalter rot. Ich rätsele wirklich, ob nun rot 'An' oder 'Aus' bedeutet. Intuitiv würde ich 'Aus' tippen, aber es wäre viel schöner, wenn der Schalter dann links grün wäre.

Ansonsten sieht wirklich alles perfekt aus !

Danke vielmals

Christian

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

almrausch
  • Beiträge: 2085
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 455 Mal
read
craabe hat geschrieben: Einen weitern Bug bzw. eine optische Irritation möchte ich noch anmerken: Bei den Settings gibt es verschiedene Schiebeschalter. Wenn der Punkt links ist, dann ist der Schalter grau. Wenn der Punkt rechts ist, dann ist der Schalter rot. Ich rätsele wirklich, ob nun rot 'An' oder 'Aus' bedeutet. Intuitiv würde ich 'Aus' tippen, aber es wäre viel schöner, wenn der Schalter dann links grün wäre.
Rot bedeutet, dass die entsprechende Option aktiviert ist. Üblich ist wohl blau und ich kann nachvollziehen, dass rot irritierend ist. Grau ist jedenfalls inaktiv.
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
GcAsk hat geschrieben: Bei den Robotern habe ich ein Easter-Egg versteckt, wer findest es? https://web.evnotify.de/#/robots :D
1111100010001001010001 = 04.07.2017 ?
Kona 64, ZOE40, ID.3, Aiways U5
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag