Route&Charge - App für Routing und Navigation

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

USER_AVATAR
  • phk
  • Beiträge: 177
  • Registriert: Mi 25. Apr 2018, 23:30
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Eure Infos deuten für mich darauf hin, dass die App bei Euch Probleme mit der Internetverbindung hat.
Wir arbeiten daran.
GAF5006 hat geschrieben:Aber ich bin immer noch nicht final glücklich. Vielleicht ist es ja tatsächlich dieses "etwas wenig intuitiv", von den IOnier sprach.
Was ist denn unklar?


Renault Zoe ZE40 Q90
go-eCharger

Renault Zoe ZE40 Q90
go-eCharger
Anzeige

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hey, danke für die Rückmeldungen.

Bei Problemen mit der Darstellung (Elemente, die nur teilweise dargestellt werden):
Könntet ihr uns da mal ein Screenshot schicken? Gern auch per PN oder Email.
Wir haben ja nur recht wenige Geräte zum testen (und die Screenshots vom Google Testlabor).


Bei den Problemen mit der Ortssuche:
Sowas sollte eigentlich nicht vorkommen, wenn die App eine Netzwerkverbindung hat, aber offenbar klappt das bei euch ja nicht also muss was faul sein.
Falls ihr da weitere Infos habt, die uns weiterhelfen könnten, wirklich gerne Bescheid geben. Am idealsten wäre eine Reproduzierbarkeit.


Bei Problemen mit der Standort-Bestimmung:
Hier würde mich interessieren, welches Smartphone und welche Android-Version ihr nutzt.
Route&Charge kennt zwei Möglichkeiten zur Standortbestimmung. Primär nutzen wir die Google Services, bei Geräten, bei denen diese nicht installiert sind (oft bei Custom-Roms) nutzen wir ein Fall-Back auf die Android-Eigene Methode.
Aber vielleicht läuft hier was falsch was bisher sonst keinem aufgefallen ist oder was zumindest nicht gemeldet wurde.


Zur Intuitivität:
Bei uns ist leider keiner ein erfahrener UI-Designer. Hinzu kommt, dass wir als Programmierer natürlich immer wissen, was wir gemeint hatten.
Dass ein Nutzer da einfach anders denkt, ist uns klar. Wenn ihr uns einfach sagt, wo es hakt und vielleicht sogar gleich Ideen habt, wie es besser gehen könnte, nehmen wir das gern an würden es dann auch umsetzen.



Wir programmieren die App ja auch "nur" als Hobby und in der Freizeit. Keine Firma im Hintergrund, keine ausgebildeten App-Designer, keine 41-Stunden-Programmier-Woche, dafür Spaß und Lust, das zu machen.
Um so mehr sind wir dankbar für Hilfe und Tipps der Nutzer.


Grüße
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

USER_AVATAR
read
thf hat geschrieben: Bei Problemen mit der Darstellung (Elemente, die nur teilweise dargestellt werden):
Könntet ihr uns da mal ein Screenshot schicken? Gern auch per PN oder Email.
Gerne, hier isses:
Screenshot_20190809-132857.jpg
Zur Intuitivität:
Bei uns ist leider keiner ein erfahrener UI-Designer. Hinzu kommt, dass wir als Programmierer natürlich immer wissen, was wir gemeint hatten.
Dass ein Nutzer da einfach anders denkt, ist uns klar. Wenn ihr uns einfach sagt, wo es hakt und vielleicht sogar gleich Ideen habt, wie es besser gehen könnte, nehmen wir das gern an würden es dann auch umsetzen.
Auf dem Smartphone sind die icons sehr klein. Meine Navi-App (MapFactor Navigator) lässt, wenn ich einen gefundenen Ort antippe, ein Popup aufgehen in dem mehrere Zeilen Text sind: Als Start wählen / als Zwischenpunkt wählen / als Ziel wählen etc.

Kleine Icons nehmen natürlich wenig Platz weg, man muss sie aber erst mal kennenlernen und verstehen, was der Intuitivität zunächst abträglich ist.

Wenn ich auf "Suche" tippe erwarte ich immer erst mal, dass ein Suchfenster aufgeht. Meine Dämlichkeit, davor steht ja ein Icon "Ladesäulen-Standort". Aber halt auch wieder relativ klein.

Ja, ich muss auf "Ort" tippen, das Lupen-Icon davor verrät natürlich, dass es um eine Suche geht ...

Wenn ich das dann gemacht habe, poppt die Suchzeile auf. Aber der Fokus des Betriebssystems ist nicht dort (kein Cursor), bevor ich mit der Eingabe beginnen kann muss ich erst noch mal in die Suchzeile tippen. Stört auch etwas, ich versuche natürlich immer gleich loszuschreiben und es passiert unerwarteterweise nix.
Wir programmieren die App ja auch "nur" als Hobby und in der Freizeit. Keine Firma im Hintergrund, keine ausgebildeten App-Designer, keine 41-Stunden-Programmier-Woche, dafür Spaß und Lust, das zu machen.
Eh klar. Wenn von mir eine Kritik kommt, dann ist die auch absolut nicht destruktiv zu verstehen. Finde toll, was Ihr da macht und mag Euch gerne unterstützen!
Um so mehr sind wir dankbar für Hilfe und Tipps der Nutzer.
Mal sehen, was ich noch finde :-D
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

USER_AVATAR
read
Erneut kann ich das unterschreiben, was der Werner geschrieben hat. Gar nicht einfach, zu beschreiben, worin denn nun eine mangelnde Intuivität besteht.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

Nimda Sanur
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Do 30. Mai 2019, 15:23
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
thf hat geschrieben:
Hier würde mich interessieren, welches Smartphone und welche Android-Version ihr nutzt.
Route&Charge kennt zwei Möglichkeiten zur Standortbestimmung. Primär nutzen wir die Google Services, bei Geräten, bei denen diese nicht installiert sind (oft bei Custom-Roms) nutzen wir ein Fall-Back auf die Android-Eigene Methode.
Aber vielleicht läuft hier was falsch was bisher sonst keinem aufgefallen ist oder was zumindest nicht gemeldet wurde.
Das betrifft wohl zumindest meinen Fall. Ich habe hier ein googlefreies LineageOS 15.1 mit microG Diensten anstelle Google Dienste. Da bisher alle Ortungsdienste klaglos funktionieren, kam mir die Idee gar nicht, dass das am alternativen OS liegen könnte.

n.

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

Rangarid
  • Beiträge: 1076
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 222 Mal
read
Hatte eben die selbe Situation. Die Suche nach Orten und nach Ladestationen hat nicht geklappt. Es lag also eher am Internet allgemein als an der Ortssuche. Ich kann mir das nur so erklären: ich habe im WLAN die App gestartet und dann war ich unterwegs, hab dann die App wieder aufgemacht und war nichtmehr im WLAN sondern hatte LTE. Komplettes Schließen der App und wieder öffnen hat dann dazu geführt dass es wieder geht. Deshalb meine Vermutung, dass die App den Wechsel der Quelle des Internets (WLAN zu Mobil) nicht richtig verstanden hat und dann ging nichts mehr.

Eine weitere Sache bei der Suche die mir aufgefallen ist: wenn man einmal die Suche startet, kommt man nurnoch über das x wieder raus oder mit zurück Taste. Klick auf die Karte beendet die Suche nicht und Karte ist auch fixiert, kann man nicht verschieben. Heißt also die Suche nimmt das ganze Fenster ein aber der Bereich über der Karte ist unsichtbar. Hier wäre es sinnvoll bei Klick auf die Karte die Suche wieder zu schließen. Auch war die Suche vorher irgendwie besser, schneller, responsiver. Nun muss man immer kurz warten nach dem Tippen.

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Auch rein im WLAN gibt es das Problem mit der Suche. Ich habe keine SIM Karte im Tablet.
Ist Standard Galaxy Tab A 2016 mit Android 8.1.0
Das Problem hatte ich früher nie.
Ist mit einer der letzten Updates gekommen aus meiner Sicht.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
GAF5006 hat geschrieben: Das Routing scheint zu funktionieren, aber ich muss es abbrechen, um es dann sehen zu können. Es scheint kein Ende zu finden.
Sobald "Schliessen" erscheint, ist die Berechnung zu Ende, auch wenn sich der Kreis noch dreht.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Ich habe jetzt auch nach Auswahl des Ziels öfter Mal die Meldung "Kann Route nicht berechnen. Start- oder Zielpunkt fehlt"
Da ich das Ziel ja gerade ausgewählt habe, kann ja nur der Start fehlen.
Der sollte aber automatisch aus der GPS Position ermittelt werden, denke ich.
Meiner Meinung nach gibt es Probleme mit der GPS Funktion, die andere Dinge beeinflusst, evtl. auch die Suche.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Alle die Probleme mit der Suche haben, mal folgendes machen.
Erstmal die App beenden. Sollte nicht mehr im Hintergrund laufen.
App starten und 2 Minuten warten.
Jetzt suchen - klappt es jetzt ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag