Immense Vorzüge für Elektroauto Fahrer in Stuttgart.

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Immense Vorzüge für Elektroauto Fahrer in Stuttgart.

mobafan
  • Beiträge: 1105
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
Schüddi hat geschrieben:Also dürfte ein I3 mit Rex auch keine Förderung bekommen. Interessant
Ich bin auf die Kommentare der I3 Fahrer gespannt
In Österreich gibt es zumindest kein grünes Nummernschild für den i3 Rex.
Anzeige

Re: Immense Vorzüge für Elektroauto Fahrer in Stuttgart.

USER_AVATAR
read
Schüddi hat geschrieben:Also dürfte ein I3 mit Rex auch keine Förderung bekommen. Interessant
Ich bin auf die Kommentare der I3 Fahrer gespannt
... Und in Frankreich nicht die höchste aller Crit'Air Plaketten...

PHEVs sind für einige halt ein bisserl bequemer was das tägliche Fahren angeht, dafür aber auch a bisserl schlechter was die Umwelt angeht...

Und den Spagat kann man entweder machen - oder halt hier im GE-Forum immer wieder das gleiche wiederholen.

Grüazi MaXx

Re: Immense Vorzüge für Elektroauto Fahrer in Stuttgart.

USER_AVATAR
read
Ach, gerade noch einen riesigen Vorzug des eAutos vor dem Verbrenner: ich kann mir ganz viele Gedanken machen wie voll ich den Akku jetzt lade - auch da gibt's verschiedene (religiöse) Ansätze wie man hier sieht:
https://r.tapatalk.com/shareLink?url=ht ... are_type=t
Da kann die Diskussion ob Super++extra besser ist als Super++ nicht wirklich mithalten ;-)

Grüazi MaXx

Re: Immense Vorzüge für Elektroauto Fahrer in Stuttgart.

Helfried
read
MaXx.Grr hat geschrieben:Ach, gerade noch einen riesigen Vorzug des eAutos vor dem Verbrenner: ich kann mir ganz viele Gedanken machen wie voll ich den Akku jetzt lade - auch da gibt's verschiedene (religiöse) Ansätze
Das liegt daran, dass ein Akku nicht so simpel strukturiert ist wie ein Regenfass.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag