Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Majaleia hat geschrieben:In.irgendwie scheinen einige Niederländer und Dänen einfach sehr gut zu verdienen. ;)
Die haben auch bessere Förderprogramme und eine besser ausgebaute Ladeinfrastruktur...
BMW i3 94Ah 10/2016 - 11/2019.
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/2019.
Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!
Anzeige

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Majaleia hat geschrieben:...irgendwie scheinen einige Niederländer und Dänen einfach sehr gut zu verdienen. ;)
Na ja, also wenn man schaut was mir bei meinen Fahrten so zahlreich an Model S über den Weg läuft - dann müßte man meinen in Österreich gibt es auch nur Millionäre....
:)
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 127.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 31.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.700 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Majaleia
  • Beiträge: 779
  • Registriert: Di 19. Mai 2015, 17:20
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Stimmt, die Österreicher hatte ich ganz vergessen. ;) Vielleicht sind die Menschen dieser Länder einfach mutiger...und probieren Neues gleich aus ohne lange zu lamentieren und zu diskutieren.

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
Am Samstag war es soweit, wir haben endlich unser Model X abholen können.
In Malsfeld am Supercharger haben wir nachgeladen - und als wir ankamen, parkte gerade ein Model S ein:
P10500332.jpg
Dieselbe Akkugröße (60 kWh) wie bei uns, der Besitzer ist aus der Gegend, und er hat sein Model S erst am Mittwoch davor abgeholt, ist also ebenfalls taufrisch. Was für ein Zufall!
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

INRAOS
  • Beiträge: 860
  • Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 300 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Am letzten Sonntag habe ich in Frankfurt/Main an der scheinbar einzigen innerstädtischen CCS-Ladesäule geladen. Der zweite eLadeplatz war vom carsharer verparkt.

Nach ca 15 Minuten laden kam ein Nissan dazu der auch schnell laden wollte. Hat dann 10 Minuten neben uns mit Warnblinker auf der Straße gestanden bis der carsharer weggefahren ist und ich zeitgleich fertig war
BMW i3 BEV 94 Ah vom Dez 2016 bis Dez 2019. Über 40.000 km gefahren
Passat GTE seit 28.08.2018. Bisher 20.000,km
Model 3 seit 28.12.2019 - ohne Mängel übernommen.
EGolf bestellt Anfang Oktober 19 - abgeholt am 19.06.2020

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 13875
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 881 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Letzte Woche bei Ikea ein i8. Hatte ich gar nicht als eAuto erkannt :oops: :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Dachte gestern beim Edeka, dass neben dem Tesla ein blöder Verbrenner den 2. Ladeplatz blockiert, war aber tatsächlich ein BMW 225XE und er hat geladen....hat er immer noch als ich nach dem ersten Einkauf den Platz des gerade frei gewordenen Tesla übernahm und immernoch als ich nach dem zweiten Einkauf mit 8kWh mehr im Akku wieder fuhr...wie viel er wohl in der Zeit geladen hat? ;)
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

sengewald
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Mi 11. Mai 2016, 10:01
  • Wohnort: Besseringen, germany
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
In Trier, Parkhaus Ostallee fast regelmaessig.
Ich am Laden mit CCS, nebenan der Nissan wartet an Chademo bis ich abstoepsele und der PlugIn nebendran nuckelt an Schuko.
Dateianhänge
IMG_20170309_1920529.jpg

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:..wie viel er wohl in der Zeit geladen hat? ;)
Den gesamten Wochenendeinkauf, vermutlich.
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • stzemann
  • Beiträge: 207
  • Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
  • Wohnort: Gelsenkirchen
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Heute bei LIDL in Herne ein i3 und ein C-Zero. Etwas Smalltalk dann konnte ich laden und einkaufen.
02.03.2019 Leaf Acenta zurückgegeben

13.04.2018 Kona Reserviert
26.07.2019 Kona 64 kWh Premium in Galaxy Grey
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag