Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • wischi
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Mi 22. Okt 2014, 15:25
  • Wohnort: Ferschnitz
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Die angeblich doch etwas durstigen Tesla`s treff ich öfters an wie hier z.b. in Melk/D noch dazu lädt der immer nur mit 11 kW?? Treffe aber den Fahrer nie weil bis der voll ist bin ich mit meiner Zoe schon wieder in Wien :lol:
Tesla.jpg
Scheinbar ist nicht nur das Auto länger sondern auch die Akkus
Tesla1.jpg
Dateianhänge
tesla3.jpg
Renault Zoe Q210 seit 12/2014 Kia E-Niro Titan weiss seit 05/2019
Anzeige

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
wischi hat geschrieben:Die angeblich doch etwas durstigen Tesla`s treff ich öfters an wie hier z.b. in Melk/D noch dazu lädt der immer nur mit 11 kW?? Treffe aber den Fahrer nie weil bis der voll ist bin ich mit meiner Zoe schon wieder in Wien Bild
Tesla.jpg
Tesla1.jpg
Dann scheint er nur den normallader zu haben, der kann nur 11kW
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Ich habe vergangenen Sonntag einen weißen Leaf mit AK Kennzeichen,
(Landkreis Altenkirchen (Westerwald))
auf dem P+R Platz am Bahnhof in Kreuztal gesichtet.
Ich war selbst mit unseren blauen Leaf dort.

Einer der wenigen Stromer im Umland. Vielleicht ist der Besitzer ja auch hier im Forum.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • easyrida
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mi 1. Jul 2015, 12:00
read
Wir wohnen im Randgebiet von Stuttgart (kurz vor Fellbach) und haben dort auch eher dünn gesäte Anbindung von Säulen, aber ich will nicht meckern deswegen...eine liegt strategisch gut, 5min von der Wohnung entfernt.

Leider sind öfter mal car2go Smarts am tagelangen Schlürfen an einer Säule - das ist bisschen nervig, wenn die dann keiner mehr abhängt...

Ansonsten wäre es toll, wenn es langsam mal mehr hier in Stuttgart zu sehen gäbe.
Durch die EnBW Säulen ist das ein Traum - Ladenetz-Karte und Spaß haben ;)


Bei ALDI stehe ich öfters mal und warte. Das wird echt gut genutzt bei uns.
Unsere hübsche ZOE veredelt Bild

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

MarkusD
read
Vorgestern wie üblich den C-Zero und einen Twizy an der Stammladestelle gehabt.
Ein e-up! stand auch da, hat aber nicht geladen.

Warum schreibe ich es?
Weil es mein erster e-up! war, den ich außerhalb von E-Treffen und ähnlichem gesehen habe.

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

hardy/ampera
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Sa 9. Mai 2015, 18:09
  • Wohnort: bei Kiel
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Heute beim Citti-Markt in Kiel an der Ladesäule ein weinroter Nissan Leaf aus Eckernförde mit einem Aufkleber :D :D GoingElectric Forum :D :D angetroffen. Danach kam gleich noch ein weißer Leaf aus Kiel.
Ampera von 03/15 bis 05/19. Tesla M3 seit 06/19

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Gestern Abend um 18 Uhr am Schloss in Geislingen (bei Balingen, nicht Geislingen an der Steige): http://www.goingelectric.de/stromtankst ... tz-5/5743/
Ich stand knappe 10 Minuten da und es kam eine Zoe dazu. Mit dem Fahrer bin ich schnell ins Gespräch gekommen. Nach weiteren 20 Minuten Ladestau - eine weitere Zoe kam dazu. :-) Ich räumte dann nach ca. 5 Minuten die Säule, da ich nur noch ein bischen nachgefüllt habe und den Innenraum aufgeheizt habe für die lange Rückfahrt nach Hause. War leider ja schon dunkel, leicht neblig und kalt (-1 C), sonst hätte ich noch ein Bild gemacht.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >117.500 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

E_souli
  • Beiträge: 2652
  • Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
RWE Säule in Arnsberg.

Souli und Tesla vereint beim nuckeln
Dateianhänge
IMAG1422.jpg
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

StefanD
  • Beiträge: 107
  • Registriert: So 26. Okt 2014, 06:01
  • Wohnort: Lappersdorf
read
Zwei Zoe mit E-Kennzeichen vereint beim Laden...
IMG_2032.jpg
Laden am dem DEZ in Regensburg
... ja ich gebe zu, meine ist nicht die frisch gewaschene...

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Cool. An der Ladestelle hab ich nur mal einen E-Golf mit E-Kennzeichen aufgefunden (nicht ladend).
In den Arcaden konnte ich neulich mal nicht laden, da ein i3 aus Hannover und noch ein i-Miev angeschlossen waren.
Diese teufeligen E-Autos verbreiten sich überall :lol:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag