Heizung -> absurder Gedanke?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Heizung -> absurder Gedanke?

menu
Kellergeist2
    Beiträge: 442
    Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
    Wohnort: DE-49716 Meppen

folder Mi 24. Jan 2018, 11:16

Ich würde mir nie im Leben eine Verbrenner-Standheizung in ein rein batteriebetriebenes Auto einbauen.
Erstens wäre das ein Widerspruch zum Fahrzeugantrieb, zweitens müsste ich dann ja (irgendwann) tanken fahren.

Da - wie schon erwähnt - nicht nur der Innenraum, sondern auch der Akku vorgeheizt wird, kann das auf den ersten Kilometern ordentlich Reichweite fressen.
Aus dem Grund heize ich 15 Minuten vor Abfahrt das Fahrzeug vor, selbst wenn es wie heute draußen 10°C sind, da der Wagen dann noch an der Steckdose hängt und sich den Strom nicht aus dem Akku sondern aus der Steckdose zieht.
Wenn ich dann losfahre habe ich ein angenehm temperiertes Fahrzeug mit einem Akku nahe der Betriebstemperatur, so dass ich auch von Anfang an die volle Rekuperationsleistung nutzen kann.

Sollte ich mal unterwegs sein und den Wagen nicht an einer Steckdose parken können, dann heize ich nicht vor, sondern steige in das kalte Auto ein und nutze Lenkradheizung und Sitzheizung.
Dadurch, dass die Wärme direkt vom Lenkrad/Sitz auf den Körper übergeht, fühlt man innerhalb weniger Sekunden eine angenehme Wärme, während die normale Heizung erstmal die Innenraumluft aufheizen muss.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Anzeige

Re: Heizung -> absurder Gedanke?

menu
motion
    Beiträge: 1596
    Registriert: Fr 1. Apr 2016, 04:51
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mi 24. Jan 2018, 11:36

Es geht einfacher. Sitzheizung + Lenkradheizung und der Körper bleibt warm.
Idealerweiße sollte man den Füßen auch etas Wärme geben. Sind die Füße kalt, friert der Mensch.

Mehr als 19 Grad finde ich eh nicht zielführend, da man auch noch etwas klare Luft atmen sollte.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag