Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

georgi74
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 20:45
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
@jimrockford
Das wird die spannende Frage. Ich warte erst mal ab, bis er bei Skoda konfigurierbar ist und bei apl und Konsorten drin ist.

Wenn da kein zusätzlicher Rabatt mehr drin ist, ist das Auto ohnehin preislich nicht sehr attraktiv.

Ich denke mal jetzt direkt bei Ludego ohne Rabatt zu bestellen ist möglicherweise nicht so optimal...
Anzeige

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Riddick20 hat geschrieben:Anbei alle Fakten zu Leergewicht, maximales Zuladegewicht, maximale Dachlast, cw-Wert usw.:
https://cdn.skoda-storyboard.com/2020/0 ... -iV-en.pdf
Cool...der 80er hat mehr Zuladung wie der 60er. Die haben also nicht denselben Fehler gemacht wie VW beim ID.3
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Nozuka
  • Beiträge: 1442
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Man hat so ziemlich alle "Fehler" vom ID.3 behoben..

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

svaro
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
georgi74 hat geschrieben: @jimrockford
Das wird die spannende Frage. Ich warte erst mal ab, bis er bei Skoda konfigurierbar ist und bei apl und Konsorten drin ist.

Wenn da kein zusätzlicher Rabatt mehr drin ist, ist das Auto ohnehin preislich nicht sehr attraktiv.

Ich denke mal jetzt direkt bei Ludego ohne Rabatt zu bestellen ist möglicherweise nicht so optimal...

ich habe mir einen konfiguriert, kommt teurer als Tesla Model 3. Für mich uninteressant, genauso wie Model 3 :)

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2112
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Müsstest wohl eher mit dem Model Y vergleichen...
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

West-Ost
  • Beiträge: 1763
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1606 Mal
read
jimrockford hat geschrieben: @West-Ost :
Muss man eigentlich davon ausgehen, dass über den herstellerseitigen BAFA-Rabatt durch die Händler keine weiteren Rabatte gewährt werden? Oder ist da noch Spielraum?
Eine strenge Quotierung des Enyaq iV pro Händler sowie eine erwartet hohe Nachfrage sind per se keine guten Voraussetzungen für Rabatte.

Mal sehen, wo die "Vermittler" dann ihre Autos so her bekommen. Ich bin gespannt. Wer klug ist unter den Skoda-Partnern wird sich oder seinen Gesellschaftern mit diesem Modell Gewinnerzielungsabsichten nachweisen.

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
West-Ost hat geschrieben: Eine strenge Quotierung des Enyaq iV pro Händler sowie eine erwartet hohe Nachfrage sind per se keine guten Voraussetzungen für Rabatte.
Beim Citigoe gab es auch eine strenge Quotierung und hohe Nachfrage, trotzdem gab es genug Rabatt. So lange die Marge ausreichend ist wird es immer Händler geben die Rabatte geben.

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

West-Ost
  • Beiträge: 1763
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1606 Mal
read
We will see...ich hab ja nix dagegen aber schlau ist das halt nicht.

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

murghchanay
  • Beiträge: 302
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Gibt es einen Grund warum der Enyaq so untermotorisiert ist? Die 0-100 kmh Zeit ist ja mit über 11 Sekunden lahmer als bei einer Zoé. Der Enyaq ist doch auch als Reiseauto gemacht, der mal auf Autobahn oder Landstraße überholen muss oder nicht? Verstehe diese Entscheidung nicht. Muss ja kein Model 3 sein, aber wenigstens im Leaf, ZS EV, Kona, Niro und Soul sollte so ein solcher SUV doch schon sein

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Der Verbrauch beim 80er ist deutlich höher als beim 60er. Am Gewicht alleine kann das nicht liegen, da ist der Unterschied zu groß. Mir sind aber schon die unterschiedlichen Bereifungen aufgefallen. Vermutlich liegt das an den 255er Gummiwalzen, die beim 80er (nur) hinten Serie sind.
Ist schon was über die Bereifung beim 50er bekannt? Ich finde auch die 235er beim 60er nicht so wirklich vorteilhaft.
seit 05/2018: e-Golf (190) + KEBA P30 (22kW) Wallbox --- seit 2012: 8,3 kWp PV
Verbrauch ab Zähler: Bild

Skoda Enyaq unter Beobachtung...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag