1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

USER_AVATAR
read
Dann macht man halt einmal einen Wechsel des Pollenfilters. Bei der 2.Inspektion ist die Gewährleistung eh abgelaufen.

Und wenn´s mal bezüglich des Pollenfilters zu Rechtsstreitigkeiten kommt, sagt man: Brauche ich nicht, weil, ich fahre immer mit FFP2 Maske. :mrgreen:
ID3 Pure Performance Grau, EZ 7/21
E-Twingo Zen, Blau, bestellt am 3.1.22
Anzeige

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

haidi
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Fr 17. Sep 2021, 13:57
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Elektrohobel hat geschrieben: Dann macht man halt einmal einen Wechsel des Pollenfilters. Bei der 2.Inspektion ist die Gewährleistung eh abgelaufen.
Es geht nicht um Gewährleistung, sondern um Garantie, z.B. 80.000 Akkugarantie

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

USER_AVATAR
read
80000KM Akkugarantie wäre mir zu wenig. Wie wär´s mit dem Doppelten? ;)

https://praxis-elektroauto.de/e-autos/r ... antie.html
ID3 Pure Performance Grau, EZ 7/21
E-Twingo Zen, Blau, bestellt am 3.1.22

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

haidi
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Fr 17. Sep 2021, 13:57
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
In unserem Vertrag steht 80.000 km - Österreich.
Die 80.000 entsprächen lt. Lieasinvertrag 8 Jahre Benutzung (10.000 km /Jahr)

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

Madin
  • Beiträge: 27
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 17:06
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich hatte unseren jetzt bei der ersten Inspektion. 154,- Euro im Großraum Ludwigsburg. Pollenfilter waren36,- plus mwst. Finde ich für die Region als fair, Arbeitszeiten sind hier sicher ein wenig teurer als auf dem flachen Land.
Polestar P2 / Renault Twingo Electric / eBike / Fahrrad

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

USER_AVATAR
  • Ferhat
  • Beiträge: 245
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 17:22
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Warst du beim Haass? Komme aus Stuttgart und müsste auch bald zum ersten Service, hab mich noch nicht entschieden wo.

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

haidi
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Fr 17. Sep 2021, 13:57
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
133 Euro inclusive Scheibenfrostschutz, den ich vor 14 TAgen aufgefüllt habe
"War schon halb leer"
Und wozu im Sommer Frostschutz
"Als Scheibenreiniger"
Da hab ich was besseres von Castrol

https://www.motoroeldirekt.at/castrol-s ... 200-821561

Kommt bei mir auch im Winter rein, wenn Frostschutz drin ist. Das hat wircklich gute Reinigungswirkung

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

lemuba
  • Beiträge: 82
  • Registriert: So 14. Feb 2021, 07:10
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Bei uns in S-H, heutige Kostenvoranschläge, 14km zu Daimler mit Renault Vertretung: €180,- bis €220,-!😳 18km zu Renault direkt: €120,- Wer findet den Fehler?😉

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

USER_AVATAR
  • frit_z
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Mi 5. Mai 2021, 19:30
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Zieht euch doch nicht immer an den 3,50 fürs auffüllen der Waschanlage hoch.Wenn sonst alles gut gemacht wurde ist es doch in Ordnung.
Twingo Vibes MY21

Re: 1.Jahreswartungskosten für den Twingo electric merkwürdig hoch (Abzocke?)

haidi
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Fr 17. Sep 2021, 13:57
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich mag im Sommer keinen Frostschutz in der Anlage.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Twingo Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag