Soundanlage bei TOP Modell

Soundanlage bei TOP Modell

Tenken
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 19:46
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hallo,
Ich bin dabei mir so einen Ausländer-Hybrid ;) zu kaufen. Das Angebot an Tageszulassungen ist nicht schlecht. Nachdem die alle gleichwertig erscheinen kann man sich auf Kleinigkeiten einlassen. Es scheint so, dass 2019 ein Rockford Fosgate Sytem mit 9 LS, einer davon ein „dicker“ Lautsprecher links hinten im Koffereraum auffällig sichtbar, eingebaut wurde. Seit ???? wird ein Mitsubishi eigenes Soundsystem mt 8 LS eingebaut. Kann jemand sagen welches besser ist? Vielen Dank!
Anzeige

Re: Soundanlage bei TOP Modell

CreytaX
  • Beiträge: 654
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Ich habe das Rockford.
War für mich wirklich ein Kaufgrund.
Habe in meinem letzten Fahrzeug für 4k€ selbst eine Anlage eingebaut.

Kann sagen dass das Rockford nach Einstellung richtig toll ist!
Leider sind einige gute Funktionen wie DTS nicht von Anfang an eingestellt. Sollte man sich unbedingt damit beschäftigen. Auch kann nicht jede Quelle alle Funktionen nutzen. War anfangs echt enttäuscht von der Anlage.

Habe irgendwo gelesen dass das Mitsu Sytem nicht ganz so druckvoll sein soll. Habe es aber noch nicht Probe hören können.

Re: Soundanlage bei TOP Modell

bergprinzess
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 15. Mai 2020, 17:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich hatte den 2008er mit Rockford, sobald ich den neuen 2020er top stehen habe sag ich bescheid. So viel Druck wie ein eigentlicher Subwoofer kann das System alleine in den Türen aber nicht aufbauen. Für die normale Lautstärke sollten aber gute Lautsprecher ausreichen. Dämmung kommt da auch zum Tragen, aber da sind die Hersteller alle mehr als dürftig.

Re: Soundanlage bei TOP Modell

Disasterman
  • Beiträge: 157
  • Registriert: Sa 1. Jun 2019, 16:32
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
wir haben das 2019er Modell mit Rockfort Fosgate System,daß System hat doch einen Subwoofer im Kofferraum. Also Druck macht es echt gut und Druck und Bass lassen sich auch getrennt einstellen. Würde es immer wieder nehmen.

Re: Soundanlage bei TOP Modell

bergprinzess
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 15. Mai 2020, 17:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Der 2019 sicherlich, der 2020er hat kein Subwoofer mehr im Kofferraum. Darauf hatte sich meine Aussage bezogen.

Re: Soundanlage bei TOP Modell

sko
  • Beiträge: 195
  • Registriert: Fr 12. Jul 2019, 10:36
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Für normale "Musik nebenbeihörer" macht es keinen Unterschied - da ist der Unterschied zum einfachen System in den niedrigeren Ausstattungslinien größer. Erst wenn man wirklich laut und "bewusster" Musik hört ist zwischen den Systemen ein Unterschied hörbar (es fehlt unten raus etwas das Volumen eben wegen dem fehlenden Subwoofer).

Ob man allein vom Soundsystem abhängig macht ob man einen MY19 (mit Tageszulassung und damit reduzierter Garantiezeit) oder einen MY20 mit z.b. etwas verbesserter Polsterung der hinteren Rückenlehne aber EURO6-EVAP Tanksystem (->2l kleiner) nimmt muss wohl jeder selber entscheiden...


Ich persönlich würde mittlerweile aber definitiv zum MMCS greifen. Android Auto ist praktisch unbrauchbar seit nur noch google-Anwendungen damit funktionieren und auch wenn sich das MMCS teilweise etwas träger anfühlt gibt es dort keinerlei Probleme mit z.b. einfrierendem Blidschirm/Touchscreen oder wackeliger BT-Verbindung. Ein sauber Integriertes Navi statt Smartphone-Spielzeug ist ebenfalls unschlagbar, speziell bei der steinzeitlichen Netzabdeckung in D.
2019 Outlander PHEV Top, 1991 Sigma 3.0-24V, 1989 Galant GLS, 1988 Galant VR4, 1970 DKW 502 Extra

Re: Soundanlage bei TOP Modell

bergprinzess
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 15. Mai 2020, 17:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Was meinst du meinst du mit MMCS? Das Olle alte Ding? Die 2020er haben wieder integriertes Navi.

Re: Soundanlage bei TOP Modell

sko
  • Beiträge: 195
  • Registriert: Fr 12. Jul 2019, 10:36
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
War bezogen auf 2019er Modell. 2020 hat SDA2 (mit intergriertem, TomTom-basiertem Navi), also wieder Android-glump...
2019 Outlander PHEV Top, 1991 Sigma 3.0-24V, 1989 Galant GLS, 1988 Galant VR4, 1970 DKW 502 Extra

Re: Soundanlage bei TOP Modell

ich55
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich find die rockford fosgate anlage nicht schlecht.
Mein alter wagen nen mazda hatte ne bose anlage vom werk aus gehabt auch mit subwoofer. Die rockford find ich besser als die bose.
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Soundanlage bei TOP Modell

bergprinzess
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 15. Mai 2020, 17:07
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich habe meinen (Top 2020) nun seit Montag. Der Sound ist gut, kommt wie erwartet aber beim punch von meiner alten Rockfort mit Subwoover nicht ran. Insgesamt aber ausreichend um lauter Musik hören zu können.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag