Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

MrMaus
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:29
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Ja wenn er mal voll ist hat nicht mehr viel Platz....
Anzeige

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

sko
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Fr 12. Jul 2019, 10:36
  • Danke erhalten: 178 Mal
read
MY20 sollte auf keinen Fall überfüllt werden! Dadurch kann der Aktivkohlebehälter mit Sprit vollaufen bzw beim aktivieren den Motors kann dieser ggf direkt sprit aus den Kraftstoffdunstleitungen ansaugen und in den Notlauf wechseln. Wenn der Aktivkohlebehälter vollgelaufen ist muss dieser ggf ersetzt werden!
Zudem können die Magnetventile im Tankentlüftungssystem schaden nehmen wenn sie mit Sprit geflutet werden.

Steht IIRC auch extra so im Handbuch, aber das wird scheinbar grundsätzlich ignoriert...
2019 Outlander PHEV Top, 1991 Sigma 3.0-24V, 1989 Galant GLS, 1988 Galant VR4, 1970 DKW 502 Extra

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

USER_AVATAR
read
sko hat geschrieben: aber das wird scheinbar grundsätzlich ignoriert...
:applaus:

Wie ich immer sagen, Lesen bildet
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

USER_AVATAR
  • derqbert
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:29
  • Wohnort: Dormagen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Wofür soll denn bitte der Aktivkohlebehälter sein? Und vor allem, wo sitzt dieser? Über dem Tank?
Outlander PHEV TOP/FAP MY 17
AHK, PHEV Watchdog, Simple-EVSE
Bild

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

kjp
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 17:03
  • Wohnort: Lengerich NRW
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Das wird in der Bedienungsanleitung stehen.
Outlander PHEV Top Sterling Silber 2019

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

Disasterman
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Sa 1. Jun 2019, 16:32
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
derqbert hat geschrieben: Wofür soll denn bitte der Aktivkohlebehälter sein? Und vor allem, wo sitzt dieser? Über dem Tank?
Ich habe jetzt nicht in der Anleitung nachgeschaut, ich gehe davon aus, das durch den Aktivkohlefilter Benzindämpfe absorbiert werden und somit die Umwelt Entlastet wird und Geruchsbelästigung vorzubeugen.

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

USER_AVATAR
  • derqbert
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:29
  • Wohnort: Dormagen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Das habe ich ja noch nie gehört. Gehört so was jetzt immer in ein Auto rein? Meiner ist von Mitte 17, da gab es das noch nicht.
Outlander PHEV TOP/FAP MY 17
AHK, PHEV Watchdog, Simple-EVSE
Bild

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

ptah_sokol
  • Beiträge: 84
  • Registriert: Do 17. Okt 2019, 20:56
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ja, das ist erst ab dem MY2020 eingebaut

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Audi a4 2010 -> Outlander PHEV Basis Diamant MY2020

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

pelziger37
  • Beiträge: 370
  • Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
wird von unseren Umweldfreunden gefordert und ist Pflicht
soll demnächst auch in Hosenhinterteilen Pflicht werden ..
und auch im Rachen von Pubs-Atem-Menschen
und an Kuhärschnen ( lol )
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Volltanken - dauert eine gefühlte Ewigkeit

Disasterman
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Sa 1. Jun 2019, 16:32
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
derqbert hat geschrieben: Das habe ich ja noch nie gehört. Gehört so was jetzt immer in ein Auto rein? Meiner ist von Mitte 17, da gab es das noch nicht.
Unser Rover 45 Benziner von 2005 hat das schon...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag