Falsche Zulassungszahlen

Re: Falsche Zulassungszahlen

USER_AVATAR
read
Ich schrecke davor auch noch zurück, aber die Dreistigkeit steigt mit der Parkplatzknappheit. 1 Säule 3 markierte Plätze und 3 Studentenkisten quer drauf....
Verständlich wg. der Parksituatuon neue blöd für Stromanbieter und Kunden
Anzeige

Re: Falsche Zulassungszahlen

pelziger37
  • Beiträge: 363
  • Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
mich wollte so ein Vollstromer auch schon von der Ladesäule weg jagen ,
weil ich ja ein Verbrenner drin hätte und laden könnte ,wenn was frei ist.
Er müsste sofort laden ,weil sein akku total leer war .
als ich dann ausstieg und er die berühmten Kreuze in meinen Augen sah ( junges Bürschlein )
hat er sich getrollt
das wird noch richtig lustig hier im Umweltlandschützerland
Groß pusaunen ,aber viel zu wenig Ladesäulen ..so kennt man die Politik hier
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Falsche Zulassungszahlen

USER_AVATAR
read
...Hinweise und Info gibt es im Ladesäulenpranger Thread, hier: viewtopic.php?f=102&t=3122#p53938
Mein Fazit: wenn die Säule korrekt ausgeschildert, aber von einem reinen Verbrenner oder Nicht-Lader (gibt auch genug BEVs, die nur das Kabel - wenn überhaupt - raushängen, aber nicht laden) wird die Verkehrsüberwachung informiert. Ich mache auch gerne einem BEV Platz, wenn er sich nicht wie der letzte Mensch benimmt, ansonsten gilt fist-come-first-serve, auch für PHEVs...die 20min am DC-Lader bleibe ich meist vor Ort...bei Zeitbeschränkung habe ich ne Parkscheibe drin und komme pünktlich zum umparken zurück....insbesondere bei kostenlosen Säulen.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag