Das warten hat ein Ende .

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • Frostnase
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Mi 22. Mai 2019, 11:21
  • Wohnort: Ludwigsburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Sorry falls Mißverständlich: Meine Wartezeit bis September rührt vom Wechsel meines Firmenwagens, der läuft Mitte September aus.
Der Outi soll lt. Händler aber auch mindestens 3 Monate Lieferzeit haben!
Kaum macht man's richtig, geht's!
Anzeige

Re: Das warten hat ein Ende .

miresc
  • Beiträge: 1083
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 410 Mal
read
Nupy1801 hat geschrieben:
Wie kommen diese extrem unterschiedlichen Liefertermine eigentlich zustande? Von 3 Wochen bis hin zu fast 5 Monaten alles schon hier gelesen.....unfassbar diese verschiedenen Lieferzeiten!
Einfache Antwort: Jede Lieferung aus Japan enthält sowohl Fahrzeuge, die erst nach der Kunden-Bestellung gebaut wurden (Lieferzeit beträgt dann einige Monate) als auch Fahrzeuge, welche der Importeur auf Vorrat geordert hat. Wenn der Kunde mit dem Händler ein passendes Fahrzeug aus diesem Pool findet, steht es möglicherweise schon im Bremerhaven und die wenigen Wochen bis zur Zulassung braucht es für Aufbereitung, Transport, Papierkram.
Zuletzt geändert von miresc am Fr 24. Mai 2019, 11:30, insgesamt 3-mal geändert.

Re: Das warten hat ein Ende .

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Wenn's in Bremerhaven angekommen ist. Wie lange braucht es dann in der regel?

Re: Das warten hat ein Ende .

gagu
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 09:33
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
stgt_hb hat geschrieben: Wenn's in Bremerhaven angekommen ist. Wie lange braucht es dann in der regel?
Bei mir waren es 2 Wochen+ Zeit beim Händler für AHK. Nächsten Mittwoch hole ich ihn....

Re: Das warten hat ein Ende .

Haiberger
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Do 9. Mai 2019, 22:05
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich habe meinen gestern bestellt. Ein Fahrzeug was quasi gerade vom Schiff geladen wird. Lieferzeit soll jetzt 3-4 Wochen dauern.
Passt also zu der Aussage von gagu.
Eigentlich kann die Lieferzeit nur an der Farbe liegen. Meiner ist Panther-Schwarz. Davon sollen laut Händler um die 20 Stück zur Verfügung gestanden haben.
Viele Grüße!
Thorsten

Mitsubishi Outlander PHEV TOP 2019 in Panther-Schwarz + AHK

Re: Das warten hat ein Ende .

jpgeo
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
stgt_hb hat geschrieben: Wenn's in Bremerhaven angekommen ist. Wie lange braucht es dann in der regel?
Bei mir stand er vier Wochen in Bremerhaven. Davon mehr als zwei Wochen, bevor sie mit dem Unterbodenschutz und der Versiegelung anfingen.
Beste Grüße,
Jörg
Outlander PHEV Plus (FAP), Platinum-Grau

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • leo13
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 17. Mai 2019, 17:52
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
stgt_hb hat geschrieben: Wenn's in Bremerhaven angekommen ist. Wie lange braucht es dann in der regel?
Lt. Händler und MMD ist mein, in der KW11 bestelltes Fahrzeug bereits seit KW16 in Bremerhafen.
Liefertermin war KW17, und immer noch nict da.
Habe auch eine Unterbodenversiegelung mitbestellt.
2019 Mitsubishi Outlander PHEV Top / Navi

Re: Das warten hat ein Ende .

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Nur gut das ich für mich mal ca. 4 Wochen geplant habe. Meiner befindet sich schon auf dem Schiff und soll in der KW 28 in Bremerhaven angekommen. Dort dann die Wachsbehandlung und beim Händler dann die AHK. Bin gespannt ob wir wirklich in der KW 32 landen werden.

Re: Das warten hat ein Ende .

Anhaltiner
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 23. Jan 2019, 13:10
read
Mahlzeit!
Meint ihr, wir können in diesem Thead alle unsere Erfahrungen schreiben, oder sollte ein neuer erstellt werden.
Als Beispiel: ich habe ihn seit letzter Woche und möchte gern, warum auch immer, meine Erkenntnisse und Kritik usw. mitteilen.
Ihr wisst schon, so ein allgemeiner Thread.

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 259
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich hatte den Thead damals einfach so mal gemacht, für Erfahrungen mit dem Fahrzeug würde ich eine neuen Thead erstellen.
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag