Das warten hat ein Ende .

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Sorry natürlich CHARGE-Mode
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10
Anzeige

Re: Das warten hat ein Ende .

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
OK für mich ist nur wichtig das die Gummiwanne sich leicht "knicken" läßt, damit man nicht ständig die ganze Wanne anhebt.
gerade wenn etwas drin ist wird es sonst mühseelig.

Danke an euch.

Re: Das warten hat ein Ende .

miresc
  • Beiträge: 1088
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 410 Mal
read
CreytaX hat geschrieben: OK, für mich ist nur wichtig, dass die Gummiwanne sich leicht "knicken" lässt, damit man nicht ständig die ganze Wanne anhebt. Gerade wenn etwas drin ist, wird es sonst mühselig.
Vor Wochen im Thread "Mein 2019er ..." gepostet, aber ich wiederhole hier: Auch eine relativ flexible Formschale ist nach meiner Erfahrung eher unpraktisch, weil beim Hochhalten zum Öffnen, jedenfalls aber zum Bedienen der Unterflurfächer immer zwei Hände nötig sind.
Ich habe eine exakt passend zugeschnittene wasserdichte Antirutschdecke an der Unterseite mit Klettpunkten auf dem Teppich unverrutschbar fixiert. Nun kann ich trotz der Unterlage den Bodenfachdeckel einteilig oder zweiteilig einhändig öffnen - und er bleibt aufgeklappt offen! Für Schmutz-Feuchttransporte kommt dann jeweils vorübergehend zusätzlich die ATU-Schale 100x90 cm für 19,99 Euro zum Einsatz.

Re: Das warten hat ein Ende .

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Habe dein Post schon gelesen aber deine Lösung gefällt mir nicht.
Wenn die Azuga (bereits bestellt) so flexible ist wie die Mitsu Wanne ist alles bestens =)
Deshalb war das Bild von Hotoyo super!

Danke an alle beteiligten :)

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ist es nicht möglich mit dem Outlander gleich am Morgen rein Elektrisch zu fahren? ich muss immer erst die ersten Meter mit den Verbrenner fahren. Die Heizung brauche ich aktuell nicht, warum brauch ich dann den Motor Morgens?
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10

Re: Das warten hat ein Ende .

pmd
  • Beiträge: 296
  • Registriert: Do 31. Jan 2019, 08:48
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Heizung aus und in den EV Modus gehen, dann sollte er nicht starten. Ohne den EV Modus ist er bei kalten Temperaturen schnell mal an.

Re: Das warten hat ein Ende .

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Probier mal die EV Taste beim Starten gedrückt zu halten.

Re: Das warten hat ein Ende .

muinasepp
  • Beiträge: 1136
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Bezüglich Kofferraum-Wanne hatte ich zuerst diese gekauft: https://www.ebay.de/itm/Kofferraumwanne ... 41be47a868. Die ist absolut NICHT zu empfehlen. Zwar passt sie, jedoch lösen sich von dem mittleren Teil nach kurzer Zeit schon lauter Gumminoppen, etwas später dann löst sich der ganze mittlere Bereich vom Rest ab. Reinigen kann man das Teil schon gar nicht. Als der Outie nur ca. ein Monat alt war und ein Freund den angeschaut hat, hat er mich gefragt, ob ich diese Wanne vom alten Auto übernommen hab.

Inzwischen hab ich auch die Azuga. Die riecht zwar am Anfang stark parfümiert, aber Qualität, Material und Form passt.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 732
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 528 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
muinasepp hat geschrieben: Inzwischen hab ich auch die Azuga. Die riecht zwar am Anfang stark parfümiert, aber Qualität, Material und Form passt.
:lol: JA: die beduftet bereits seit einer Woche unsere Garage. Scheinbar haben sich viele Kunden über den Gummigeruch beschwert, jetzt ist sie parfümiert, was wohl besser ist :? ?

LG, Dieter
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 22 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:

Re: Das warten hat ein Ende .

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Da bin ich ja froh das mir der Händler eine original Koffraumwanne gegönnt hat, ich habe im Auto keine störende Düfte.
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag