Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

miresc
  • Beiträge: 1090
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 412 Mal
read
Auf dem derzeit laufenden Genfer Autosalon hat Mitsubishi das Konzeptfahrzeug "Engelberg Tourer" vorgestellt, zweifellos ein Vorblick auf die nächste Generation des Outlander PHEV ab Modelljahr 2021.

Hier der offizielle ausführliche Vorstellungstext von Mitsubishi (auf Englisch): https://www.mitsubishi-motors.com/en/ne ... l1168.html .

Am martialischen Design stört mich weniger die Front. Ein Vergleich mit dem ebenfalls vorgestellten ASX Modelljahr 2020 zeigt, dass es erhebliche Umgestaltung im Bereich der (Zusatz-)Scheinwerfer geben wird, nämlich als große quadratische Leuchtenblöcke. Sehr ärgerlich dagegen finde ich im Seitendesign den fast völligen Wegfall der hinteren Seitenfenster; noch ein Fahrzug mehr, aus dem man nach schräg hinten nichts sieht. Sehr gut gefällt mir das schon fast minimalistische schlichte Armaturen-Brett!

Leider bleibt Mitsubish ein Datenblatt mit exakten Angaben bisher schuldig. Das Antriebskonzept bleibt jedenfalls gegenüber dem bisherigen PHEV im Wesentlichen unverändert. Die reine EV-Reichweite steigt von 50 (+/- 5) auf 70 Kilometer, die Gesamtreichweite bei vollem Akku und vollem Tank sinkt von 800 auf 700 Kilometer. Hat man den Akku größer und schwerer gemacht - oder nur die Effizienz deutlich verbessert? Hat man den Benzintank noch weiter verkleinert, weil man Platz für die dritte Rücksitzbank des auch als Siebensitzer konzipierten Wagens braucht? Ich bin auf weitere Details und eure Meinungen gespannt.
Anzeige

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Also, wenn der so kommt, bin ich froh, das ich den 2019er gekauft hat.
Ist mir zu „brachial“. Sieht aus wie ein Range Rover.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

muinasepp
  • Beiträge: 1136
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben: Also, wenn der so kommt, bin ich froh, das ich den 2019er gekauft hat.
Das ist ein Concept Car. So wird es nicht kommen, jedenfalls kaum als Outlander-Nachfolger. Da sieht der ASX-Nachfolger ja mehr nach Outlander aus als dieser Engelberg.
.
MBj1703 hat geschrieben: Ist mir zu „brachial“.
Ja, ist halt Concept-Car-typisch etwas übertrieben. Grundsätzlich aber find ich die bullige Front viel besser als beim jetzigen Modell. Ist einfach charakteristischer. Mich würde ein Auto in diesem Stil reizen...

Hier übrigens eine andere Mitsubishi-Seite dazu: https://www.mitsubishi-motors.com/en/in ... ncept_car/ . Da ist auch ein Werbevideo zu sehen, wo der Engelberg (ist ja ein Schweizer Skiort) dann eine Skihütte mit Strom versorgt.

Von einem ASX PHEV ist wohl überhaupt nicht mehr die Rede, vor einigen Jahren hatte man einen solchen ja auch mal angekündigt.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

jpgeo
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
muinasepp hat geschrieben:
Von einem ASX PHEV ist wohl überhaupt nicht mehr die Rede, vor einigen Jahren hatte man einen solchen ja auch mal angekündigt.

Hatte auch mal meinen Händler darauf angesprochen. Er meinte für den ASX werde es keinen Plug-In-Antrieb mehr geben, dafür sei das Modell schon zu lange auf dem Markt. Wenn der Antrieb überhaupt in eine kleinere Modellvariante eingebaut wird, dann wohl in den Eclipse ... aber das auch nicht so bald, erst soll noch kräftig der Outlander verkauft werden.
Beste Grüße,
Jörg
Outlander PHEV Plus (FAP), Platinum-Grau

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Hier ist noch die Präsentation im Video.

https://youtu.be/ins5nPJvS3E

Ich finde den garnicht so übel, wobei die Serie dann wieder erheblich langweiliger aussehen dürfte.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Danke fürs Video.

Ich muss meinen Kommentar ändern: von hinten und der Seite sehr gelungen, das Dach finde ich etwas komisch. Die Front ist hässlich und zu bullig :mrgreen:
Das puristische Innenleben ist sehr cool.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

CreytaX
  • Beiträge: 666
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Mir gefällt der sehr gut! Bin aber auch Fan von Range / Land Rover.
Habe nur Angst das er Innen wenig platz haben wird.

Aber ein Umstieg wird sich eher nicht lohnen.
Und auch Preislich wird man wohl keine 8000€ und mehr Rabatt bekommen wie aktuell.

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

jpgeo
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Am besten gefallen mir an dem Wagen ehrlich gesagt die Felgen. Ansonsten finde ich die Bauweise zu klobig und die Scheiben wirken im Verhältnis zur restlichen Oberfläche zu klein. Aber den Trend gibt es ja schon recht lange. Sieht aber immer noch besser aus, als die futuristischen Designs, die bei anderen (asiatischen) Anbietern derzeit auf den Markt kommen.
Beste Grüße,
Jörg
Outlander PHEV Plus (FAP), Platinum-Grau

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

muinasepp
  • Beiträge: 1136
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben: das Dach finde ich etwas komisch.
Ich glaub das ist ja nur eine Art aufgesetzte flache Skibox aufm Dach. Soll halt futuristisch wirken...

Ansonsten find ich die bullige Art gut. Mir gefällt aber auch RangeRover etc. Über Preise usw. braucht man eh nicht spekulieren, weil das Auto in dieser Form denke ich nicht kommen wird.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Engelberg Tourer - Vorblick auf den Outlander IV PHEV ab MOdelljahr 2021

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 732
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 528 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
jpgeo hat geschrieben: Am besten gefallen mir an dem Wagen ehrlich gesagt die Felgen.
Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters, aber nüchtern gesehen, wären für den PHEV aerodynamisch optimierte Felgen nicht nur ein Statement, sondern auch sinnvoll. Sowas findet sich aber weder in der Preisliste noch im Zubehörkatalog. :-x

LG, Dieter
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 22 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag