Beliebtheit der Modellvarianten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 729
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 525 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
auch off topic:
johjoh66 hat geschrieben: eine Erkenntnis zum Elektroauto, wo die Batterien gewichtsmäßig ja einen großen Anteil haben: eine größere Batterie "frisst" durch das Mehrgewicht einen Teil der gewonnen Zusatzreichweite gerade wieder auf :roll:. Wäre mal interessant wie sich das Mehrgewicht eines 64 kWh-Kona ausstattungsbereinigt gegenüber der 40 kWh-Variante darstellt.
Nachtrag zu meinem eigenen Post: ich habe das zusätzliche Gewicht der stärkeren Kona-Variante eben mal nachgeschlagen: immerhin 150 kg! Die hat zwar auch einen stärkeren Motor, ich gehe aber davon aus, dass ein Großteil des Mehrgewichts der größeren Batterie anzulasten ist.

:back to topic:

LG, Dieter
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 22 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:
Anzeige

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

Schwabe1893
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wenn ich das alles lese kann ich es auch kaum erwarten! Diese Woche kommt er in Bremerhaven an..... bald gehts los 💪😎
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

Ratzkatz
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Di 13. Nov 2018, 16:52
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Schwabe1893 hat geschrieben: Wenn ich das alles lese kann ich es auch kaum erwarten! Diese Woche kommt er in Bremerhaven an..... bald gehts los 💪😎
Hallo. Woher hast du die Info? Habe auch einen Rubinschwarzen Plus intro bestellt, Liefertermin KW 8. Da müsste er auch mit auf dem Schiff sein :D :D

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

Schwabe1893
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mein freundlicher hatte mir diesen Termin bestätigt. Er ha mir auch gesagt, dass jede Woche ein Schiff ankommt. D.h. Hängt davon ab wann Dein Fahrzeug produziert und verschifft wurde....
beides ist möglich......
Drücke dir die Daumen 👍
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

USER_AVATAR
read
[quote=Schwabe1893 post_id=932815 time=1549401976 user_id=23026]
Mein freundlicher hatte mir diesen Termin bestätigt. Er ha mir auch gesagt, dass jede Woche ein Schiff ankommt. D.h. Hängt davon ab wann Dein Fahrzeug produziert und verschifft wurde....
beides ist möglich......
Drücke dir die Daumen 👍
[/quote]

Klingt ja spannend!
Wie kommt man denn an die Info, wann produziert und wann in Bremerhaven?
Welche Lieferwoche hast Du denn bei deinem?

VG Stephan
Viele Grüße
Stephan
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

Schwabe1893
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Moin, mir wurde im Dezember mitgeteilt dass er in Produktion ist und laut Mitsubishi in KW6 in Bremerhaven ankommt. Danach dauert es ca 2 Wochen bis ich ihn bekomme. Bei mir wird im Hafen noch der Unterboden versiegelt, dann geht’s los Richtung Süden zum Händler nach Gerlingen.Der baut noch die AHK und Ladekantenschutz mit Winterreifen an. Vermutlich lasse ich mir Notfall blaue LED Licht im Fußraum einbauen. Hatte dies im Auge und Markus hat dies hier im Forum super beschrieben...
Grüße Alex
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

USER_AVATAR
read
Schwabe1893 hat geschrieben: Moin, mir wurde im Dezember mitgeteilt dass er in Produktion ist und laut Mitsubishi in KW6 in Bremerhaven ankommt. Danach dauert es ca 2 Wochen bis ich ihn bekomme. Bei mir wird im Hafen noch der Unterboden versiegelt, dann geht’s los Richtung Süden zum Händler nach Gerlingen.Der baut noch die AHK und Ladekantenschutz mit Winterreifen an. Vermutlich lasse ich mir Notfall blaue LED Licht im Fußraum einbauen. Hatte dies im Auge und Markus hat dies hier im Forum super beschrieben...
Grüße Alex
Danke für die schnelle Antwort.
Welche Lieferwoche stand denn bei dir bei Vertragsabschluss?
Viele Grüße
Stephan
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 729
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 525 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Schwabe1893 hat geschrieben: Der baut noch die AHK und Ladekantenschutz mit Winterreifen an.
:o

Alex, stelle doch dann bitte mal ein Bild von dem Ladekantenschutz mit Winterreifen ein :lol:

LG, Dieter
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 22 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

Schwabe1893
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dieter, ...... so geht es wenn man mal kurz neben bei auf dem iPhone schreibt .....

Stephan, im Vertrag steht nix, aber er hatte mit Mitsubishi telefonisch dies geklärt und diese Information bekommen und an mich weiter gegeben. Klingt zumindest plausibel.
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Beliebtheit der Modellvarianten

miresc
  • Beiträge: 1075
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read
Um auf das Ausgangsthema zurückzukommen:
Es gibt neue Zahlen zu den Förderantragen beim BAFA.

Allein im Monat Februar 2019 wurden für den Outlander PHEV 556 Förderanträge neu gestellt: 169 (30%) für den TOP, 243 (44%) für den Plus samt Intro, 144 (26%) für den Basis.

Rechnet man diese Monatszahl mal zwölf, so würde das bedeuten, dass der Outlander PHEV sich mehr als doppelt so oft verkauft wie im September 2018 von Mitsubishi Deutschland kalkuliert. Damals schrieb man von einer anvisierten Jahresverkaufszahl von 3000.

Allerdings ist das Angebot an förderfähigen und lieferbaren PHEV anderer Hersteller in Deutschland derzeit sehr gering, was sich jedoch im Laufe der zweiten Jahreshälfte 2019 noch sehr deutlich ändern dürfte.
Zuletzt geändert von miresc am Di 5. Mär 2019, 18:07, insgesamt 4-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile