kurze Vorstellung und Frage

Re: kurze Vorstellung und Frage

miresc
  • Beiträge: 1075
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read
Anhaltiner hat geschrieben:
Der Verkäufer hat erwähnt, dass die Autos in Bremerhaven (oder war es Friedrichshafen?) ankommen. Hier im Forum habe ich aber Friedberg oder sowas gelesen?!
Die Autos kommen in Bremerhaven an und werden, wenn schon vom Händler / Käufer geordert, direkt von dort per Spedition BLG zum Händler gebracht.
In Friedberg ist die Deutschland-Zentrale von Mitsubishi. Natürlich gibt es dort auch Autos, z. B. die Testwagen für die Autozeitschriften sind dort zugelassen und werden dort an die Tester übergeben bzw. zurückgegeben.
Anzeige

Re: kurze Vorstellung und Frage

USER_AVATAR
  • Davel
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Fr 16. Nov 2018, 12:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
@ Anhaltiner
Ich hoffe, dass du das richtige Fahrprofil für den Wagen hast. Wenn du ständig lange Strecken fahren musst. kannst du das Potential des Wagens nicht wirklich nutzen. Der Wagen hat seine Stärken, wenn du am Tag nicht mehr als 50 km zurücklegen musst und den Akku über Nacht günstig wieder aufladen kannst.

Weite Strecken kann er dank dem Verbrenner auch, ist aber nicht so effektiv wie normale Hybride. Das ist einerseits konstruktionsbedingt (der Verbrenner wird bevorzugt zum (ineffizienten) Laden des Akkus benutzt) als auch dem hohem zusätzlichen Gewicht geschuldet (Elektromotoren, Generator, Akku).

Re: kurze Vorstellung und Frage

muinasepp
  • Beiträge: 1133
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Anhaltiner hat geschrieben: Gibt es einen Modus, in dem das Auto den Akku lädt und gleichzeitig (teil-)elektrisch fährt?
Was mich stört ist, ich fahre los, die Akkukapazität geht runter bis auf 0 km. Nun hätte ich "SAVE" auswählen können, was aber den Benzinverbrauch in die Höhe treibt oder ich wähle "CHARGE", was ebenfalls den Benzinverbauch in die Höhe treibt.

So richtig schlau bin ich also was das angeht noch nicht. Ein dauerhafter, spritsparender Hybridmodus, in dem auch der Akku geladen oder wenigstens gehalten wird, wäre überragend! Ich will nicht nur die ersten 30 Kilometer meiner Strecke sparsam fahren, sondern gern die ganze Strecke. Und dann soll, wenn möglich, noch etwas Saft im Akku verbleiben.
Dieses Auto fährt in jedem Modus mindestens teilelektrisch. Der Modus, den du willst, ist vorhanden und heißt SAVE. Dass, je weniger elektrisch gefahren wird, desto mehr also mit Verbrenner, der Benzinverbrauch auch höher wird ist logisch und liegt in der Natur der Sache.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: kurze Vorstellung und Frage

kjp
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 17:03
  • Wohnort: Lengerich NRW
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der Akku wird niemals völlig entleert, es bleiben immer ca. 20 % im Akku.
Outlander PHEV Top Sterling Silber 2019

Re: kurze Vorstellung und Frage

USER_AVATAR
read
Richtig, im Normalmodus geht der Akku runter auf 30%-20% (die Anzeige zeigt dann leer) und der Wagen geht immer mal wieder in EV Mode.
Sprich, der Akku wird auch immer etwas geladen.

Wenn du mehr Akku aufsparen willst, dann beim gewünschten Akkustand Save drücken. Dann wird dieser Stand, wenn verbraucht, wieder nachgeladen.

Ich habe auf Langstrecken festgestellt, dass NORMAL die beste Wahl ist.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: kurze Vorstellung und Frage

kjp
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 17:03
  • Wohnort: Lengerich NRW
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Genau, Normal passt eigentlich immer.
Outlander PHEV Top Sterling Silber 2019

Re: kurze Vorstellung und Frage

USER_AVATAR
read
in Puncto Verbrauch des ICE finde ich SAVE etwas sparsamer als NORMAL....bei mir, auf gleichen (Lang-)Strecken 7,2 vs. 8.2l/100km.
Habe den Eindruck, dass er im SAVE (Akku muss aber schon etwas leer sein) mehr "pendelt" und den EV Modus mehr nutzt, bzw. den E-Motor öfter zusätzlich (vor allem bergauf) einsetzt, dafür dem ICE etwas weniger kw abverlangt.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: kurze Vorstellung und Frage

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Ebenso erhalte ich es für Sinnvoll wenn am Anfang und Ende einer langen Strecke wieder viel Überland/ Stadt gefahren wird,
den Save auf der AB zu nutzen z.B. bei 50%.

Ich selbst werde es testen sobald mein Outi da ist.
Fahre dann im Monat einmal von Nürnberg nach München.
Entspricht ungefähr 30km Überland/ Stadt und 170Km Autobahn.

Kann mir vorstellen das der ICE dadurch auch einfacher einen besseren Wirkungsgrad erreichen kann.

Würde man hier auf normal durch fahren, müsste man das letzte Stück wohl mit ICE als Generator fahren.
Hier weiß das Auto ja leider nicht was noch kommt um sich den Akku selbst einzuteilen.

Nur Vermutung von mir.

Re: kurze Vorstellung und Frage

Hybrid_Frank
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Do 17. Mai 2018, 08:23
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
@Anhaltiner, klar hab ich nochmal Zeit.

Den richtigen Fahrmodi finden ist schon eine Wissenschaft. Miss aber jeder für seine Bedürfnisse selbst herausfinden.
Der Outi fährt vorrangig bis 120-130 elektrisch. Den Verbrenner kannst du nur bei ausgeschalteter EV Taste durch kürzen kickdown einschalten. Ich komme aktuell immer mit der E Reichweite aus. Bei längeren Stecken gehe ich bei 10km Restreichweite auf Save oder Charge. So ist immer genug für Stadt oder Stau vorhanden.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: kurze Vorstellung und Frage

Anhaltiner
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 23. Jan 2019, 13:10
read
Hallo mal wieder!

Um diesen Thread abzuschließen: heute ist Auslieferug - zwei Wochen später aber noch immer alles im Rahmen.

Vielen Dank an euch für den input!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag