Neukauf

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
Danke, werde ich mir am WE nochmal in Ruhe anschauen.

Und ja, es soll nächstes Jahr noch ein E dazu kommen, evtl. ein ZOE
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522
Anzeige

Re: Neukauf

muinasepp
  • Beiträge: 1133
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
PHEV hat geschrieben:In deinem Fall würde ich einen Adapter CEE32 auf Schuko für den Originalen Ziegel nutzen
Hab das so mit der CEE16-Dose, klappt einwandfrei.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
So, nach einer tollen Probefahrt werde ich morgen den Kaufvertrag unterschreiben.
Ich freu mich! Lieferzeit liegt bei 3 bis 4 Wochen.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Neukauf

Wade_Watts
  • Beiträge: 5
  • Registriert: So 4. Nov 2018, 01:22
read
MBj1703 hat geschrieben:So, nach einer tollen Probefahrt werde ich morgen den Kaufvertrag unterschreiben.
Ich freu mich! Lieferzeit liegt bei 3 bis 4 Wochen.
Glückwunsch! Nur drei bis vier Wochen Lieferzeit? Wie kann das sein?
Ich war bisher von einigen Monaten ausgegangen.

Magst du vielleicht noch etwas von deinen Eindrücken während der Probefahrt mitteilen? Bei mir dauert es noch etwas, bis ich Zeit für eine Probefahrt finde, interessiere mich aber sehr.

Viele Grüße!

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
Klar gerne!

Probegefahren habe ich einen Plus mit Intropaket.
Obwohl ich schon Tesla und Prius gefahren habe, war es wieder komisch, auf den Startknopf zu drücken und nicht zu hören :lol:
Was mir gleich auffiel, was ich auch schon öfter gelesen habe, der Outi mach gerne Geräusche. Andauernd bimmelt es irgendwo, da muss ich unbedingt etwas machen, wenn ich meinen habe.

Die ersten paar KM war ich noch sehr langsam und vorsichtig, aber dann habe ich auch mal das Strompedal kräftig getreten :o
Ich habe halt die Dinge getestet, die mich interessieren:
1. Abzug - für die Größe und das Gewicht super gut im EV Mode
2. Cruisen - absolut genial und relaxed. Bin fast nur mit B5 gefahren, das ist sehr genial, wenn man an einen Ort kommt, oder es eine Geschwindigkeitbeschränkung gibt
3. Charge Mode - man hört und merkt so gut wie nichts
4. Autobahn Beschleunigung - rein EV reicht völlig, Benziner kam nicht dazu
5. Autobahn Vmax - kein Problem, ist locker laut Tacho auf 180 km/h gezogen. Benziner läuft etwas lauter, aber nicht störend
6. SDA - Bedienung logisch, Display und Touch ohne Probleme
7. Kofferraum - öffnet und schliesst zügig, hier hatte nach Berichten mit viel mehr Zeit gerechnet
8. Rückbank - bequem und ausreichend Platz. Lässt sich zu einer geraden Fläche umlegen. Die Mechanik ist sehr "einfach"
9. Verarbeitung - hier gibt es nichts zu bemängeln. Alles fühlt sich angenehm und wertig an
10. Sitze - die Ledersitze sind sehr bequem und geben guten Seitenhalt
11. Lenkung - geht mir ein bisschen zu leicht, könnte direkter sein (aber ist halt kein Sportwagen)
12. Raumangebot - sehr angenehm, auch hinten genügend Platz
13. Bedienung - gewöhnungsbedürftig, die Schalter sind nicht wirklich logisch angeordnet und ziemlich verteilt
14. Fahrgeräusch EV - doch lauter als erwartet, wobei man sagen muss, er hatte Winterreifen drauf. Aber auch die Motoren hört man
15. Fahrgeräusch Hybrid - eigentlich kaum Unterschied zu EV

Mehr fällt mir jetzt nicht ein ;)

Bestellen werde ich nun Morgen einen Top ohne Navi + Anhängerkupplung abnehmbar, 17" Winterräder und Mode-3 Kabel.
Mein Freundlicher hat mir gezeigt, dass vom schwarzen Top aktuell mehr als 5 Stück in Friedberg verfügbar sind, deswegen nur 3 Wochen.
Er meinte beim Basis müsste ich z.B. bis März warten.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Neukauf

Wade_Watts
  • Beiträge: 5
  • Registriert: So 4. Nov 2018, 01:22
read
Vielen Dank für die ausführliche Schilderung! Jetzt bin ich noch aufgekratzter, was das Warten auf die Probefahrt betrifft. ;)
Bei mir würde genau das Modell in Frage kommen, welches du gefahren bist.
Ich bin auch gespannt, wie das mit dem Android-Auto als Navi funktionieren wird, bisher hatte ich immer Festnavis (die letzten Autos mit Echtzeitfunktion). Es macht aber irgendwie Sinn, die geniale Sprachfunktion des Handys zu nutzen.

Na dann wünsche ich eine kurzweilige Wartezeit!

Viele Grüße

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
Gerne doch.

Apple CarPlay habe nicht getestet, aber das kenne ich, weil ich das im jetzigen Auto auch habe.
Für mich genial, ich kann mir die Navi App selber aussuchen und es ist immer aktuell.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
Wade_Watts hat geschrieben: Ich bin auch gespannt, wie das mit dem Android-Auto als Navi funktionieren wird, bisher hatte ich immer Festnavis (die letzten Autos mit Echtzeitfunktion). Es macht aber irgendwie Sinn, die geniale Sprachfunktion des Handys zu nutzen.
...habe auch den Intro und nutze das Google-Navi via Android-Auto.
Meine paar Infos dazu:

- läuft einwandfrei (Galaxy S7) und stabil
- leider nur über USB-Kabel
- steckt man das Kabel an, bevor der Outi "gebootet" ist, kommt zwar eine USB-Fehlermeldung, die man aber nur wegklicken muss...ansonsten top stabil
- das Outi-Display hat leider keinen Multipoint-Touch...daher kann man nicht mit zwei Fingern in der Karte rumzoomen und muss die +/- Tasten von G-Maps verwenden...das nervt manchmal
- wohin mit dem Handy? Leider keine Halterung vorgesehen. Ein After-Market Teil habe ich noch nicht gefunden. Mein Phone hat eine gummierte Rückwand (Soft-Shell Schutzhülle), damit "klebt" es von selbst neben dem Gangwählhebel
- Bedienung während der Fahrt ist über Sprache einwandfrei
- Bedienung über die Tastatur ist ein graus, nach ca. 10sec kommt eine Warnung/Pop-Up "Bitte auf den Verkehr achten!"...da kann man einfach keine Kontakte mehr durch-scrollen...naja, muss man eben doch Sprache nehmen
-andere, nicht A-Auto fähige Apps laufen auch ohne Probleme parallel weiter. Wenn diese aber ne Durchsage machen wollen, klappt es nicht immer über den Auto-Lautsprecher...es gibt gute Tage und schlechte Tage...ein Muster dazu habe ich noch nicht gefunden....wer auf Nummer sicher gehen will, stellt diese Apps auf "laut-sprechen mit interner Wiedergabe", also ohne den Outi, direkt über das Handy.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
Ich habe mir die Halterung bestellt: https://smile.amazon.de/dp/B00DRQT0XC/r ... 6BbNQ7HFBE

Ich habe seit Jahren sehr gute Erfahrung mit Brodit gemacht.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Neukauf

USER_AVATAR
read
...die habe ich auch gesehen, aber vermute das die nicht ganz passt...berichte bitte doch mal, wenn Du sie angebracht hast, am besten mit Fotos! ;-)
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag