Mitsubishi Outlander PHEV

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: AW: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9066
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
ganderpe hat geschrieben:Ich hab in einem englischen Forum gelesen, wie man das gebeepe selektiv abschalten kann:
http://phev.club/viewtopic.php?t=193
klasse fund! das sollte man pinnen können!
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020
Anzeige

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Macht halt einen Wiki Eintrag hier

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

mstaudi
  • Beiträge: 645
  • Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22
read
Ich probier das morgen mal aus. Dann können wir immer noch überlegen wo wir das das hin pinnen
Bin ja mal gespannt und vielen Dank ganderpe!
Gruß, mstaudi

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich habe das Gebimmel jetzt ausgestaltet. Die Stille tut gut.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18 und KIA e-Niro 2020 Spirit
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

mstaudi
  • Beiträge: 645
  • Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22
read
Hab es endlich auch geschafft in das Einstellungsmenu zu kommen... Man muss die Handbremse angezogen haben

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
read
Der Outlander PHEV ist ja ein voller Erfolg, nun wurden zwei weitere PHEV bestätigt, ASX und Pajero.

Was mich verwundert, der ASX soll erst 2017 kommen, der Pajero 2018 ! Schade, ganz schön spät... Da wird die Konkurrenz nicht warten. Die Daten vom ASX Concept, 14 kWh Akku mit 85 km elektrischer Reichweite.
E-Autos Mieten bei nextmove deutschlandweit. München: Model X100D, Model S100D, Hyundai Ioniq, e-Golf 300, LEAF 40 kWh, Kia e-Soul, Zoe, Kona, I-Pace, Smart ED, BMW i3
Kurz & Langzeitmieten
LEAF 2 499€/Monat

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6737
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Adrian hat geschrieben:Der Outlander PHEV ist ja ein voller Erfolg, nun wurden zwei weitere PHEV bestätigt, ASX und Pajero.

Was mich verwundert, der ASX soll erst 2017 kommen, der Pajero 2018 ! Schade, ganz schön spät... Da wird die Konkurrenz nicht warten. Die Daten vom ASX Concept, 14 kWh Akku mit 85 km elektrischer Reichweite.
85KM elektrische Reichweite ist prima - reicht völlig für den Alltag!
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9066
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
... für den ASX wird man anstehen müssen ...
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben:... für den ASX wird man anstehen müssen ...
Ich hab ihn mir angesehen und war verblüfft, wie der Kofferraum eines so großen Autos so klein sein kann.
Ob das wirklich so viele vom Hocker haut, wenn er nicht gerade drastisch billiger als der Outlander mit viel mehr Nutzwert ist?

Ich hoffe ja weiter auf einen Lancer PHEV als Erstwagen (neben einemrein elektrischen Zweitwagen). 85km elektrische Reichweite wären top. Da bräuchte es nur noch selten Benzin im Alltag.
Vielleicht 2019 dann nach Pajero und ASX...und 2021 als Gebrauchten. Verdammt, ist das noch lang hin :?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: AW: Mitsubishi Outlander PHEV

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
p.hase hat geschrieben:
ganderpe hat geschrieben:Ich hab in einem englischen Forum gelesen, wie man das gebeepe selektiv abschalten kann:
http://phev.club/viewtopic.php?t=193
klasse fund! das sollte man pinnen können!
ich hab das jetzt im Wiki verlinkt - damit ich es in ein paar Tagen wieder finde, wenn ich es brauche... ;-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag