Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

lansester
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Di 30. Apr 2019, 14:44
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Hi zusammen!

Neulich war unser ID.3 Tech für einen Tag in der Werkstatt.
Ich hatte in der Zeit einen ID.3 1st Max als Ersatzwagen.

Beide haben ja die gleiche 6+1 Lautsprecher-Ausstattung.

Nach ein paar Minuten Fahrt ist mir schon beim Radio hören über DAB aufgefallen, dass der Sound im 1st Max VIEL besser ist als in unserem Tech.
Erst dachte ich noch, dass es Einbildung ist oder evtl. irgendwas mit dem eingestellten Radiosender zu tun hätte.
Habe dann aber mal gezielt auf 2 verschiedene Sender gestellt, die ich öfter höre und über DAB einen recht guten Klang haben.

Da war ich mir schon sicher, dass es einen großen Unterschied gibt.
Dann habe ich auch noch mit dem Tiefen/Mitten/Höhen Equalizern etwas rum getestet und gemerkt, dass man bei dem 1st Max sogar bei "alles in neutraler Mittelstellung" schon einen recht guten Sound hat.
Unser ID.3 Tech hat bei der neutralen Einstellung dagegen einen total "dünnen" Sound, besonders die Tiefen fehlen dann fast komplett.
Da muss man schon die Tiefen auf +5 stellen damit es überhaupt etwas "Bass" gibt und trotzdem klingt es immer noch nicht so wie im 1st Max auf Neutralstellung.
Wenn man bei dem 1st Max die Tiefen auf +5 gestellt hat, dann wurde es schon deutlich zu viel (weil es dann zu dumpf dröhnte).

Bin mal alle Lautsprecher vorne und hinten durch gegangen bei unserem Tech und es kommt zumindest aus allen Ton raus, ganz kaputt oder nicht angeschlossen kann ich also ausschließen.

In vielen Berichten wurde die relativ gute Soundqualität des Serien-Systems (6+1) gelobt und selbst Hr. Diess und seine Tochter hatten es in den LinkedIn/Youtube Video hervorgehoben, dass der Sound so toll sein soll (für ein Standard-System ohne Soundpaket).

Als ich nach der Auslieferung das erste Mal den Sound gehört habe, war ich total enttäuscht und dachte nur, wie anspruchslos doch alle zu sein scheinen.
Der Sound in unserem Golf 7 (auch ohne Soundsystem) und auch in dem Octavia davor war jedenfalls deutlich besser/satter als jetzt im ID.3 Tech.

Wie ist eure Erfahrung?
Bei welchen Equalizer-Einstellungen klingt das System für euch am besten?
Das ist zwar immer subjektiv, aber mal nur so als Idee.
Ist die Neutralstellung schon ganz ok und ausgewogen wie bei dem 1st Max den ich hatte oder ist der Klang dann auch ziemlich dünn?

Hat einer ne Idee ob eine falsche Polung eines oder mehrere Lautsprecher im Fehlerspeicher hinterlegt sein müsste?

DANKE und ciao!
ID.3 Tech in weiß mit WP, AHK und Andoya Felgen: Bestellt: 28.07.20 / FIN: 30.10.20 / Auslieferung 30.12.20 in WOB
Anzeige

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
read
Ich hab' nen 1ST Max und alle Regler sind oben am Anschlag. Sonst klingt das nur nach Blech.

Das alle 1St Max grundätzlich besser wären, würde ich also nicht verallgemeinern.

Als ich nach der Auslieferung das erste Mal den Sound gehört habe, war ich total enttäuscht und dachte nur, wie anspruchslos doch alle zu sein scheinen.
Exakt.

Ich habe aber nur den Vergleich zu einem "Audi Sound System" (ASS). Das war in meinem seeligen Audi A5 schon die bessere Variante mit Subwoofer, aber natürlich nicht das B&O.

Sprich: Ich bin gewiss kein Hifi-Enthusiast, aber eine Bühne erzeugen wie das ASS kann das Soundsystem im ID.3 nicht. Ich habe nie das Gefühl "im Sound" zu sitzen, sondern eher darüber (und ich bin nur 1,75 groß).

Ich nehme es VW also schon recht übel, dass das noch auf der IAA angekündigte "Beats Audio System" gestrichen worden ist - aber gut, ggf. wär da auch nix besseres rausgekommen. So basslastige Systeme sind auch nix für mich.
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
read
Vielleicht hast du ja in deinem Bekanntenkreis einen ID Max Besitzer mit dem du einen Vergleichstest machen kannst. Ansonsten nochmal im AH fragen, ob du mit dem Leihwagen oder Vorführer einen Vergleichstest machen kannst, da du ja die Soundqualität in deinem ID bemängelst.
Wenn hier jemand Zugriff auf den ETKA hat, könnte derjenige ja mal nachsehen, ob es verschiedene LS-Systeme neben Standart (und Beats) gibt.
Oder du suchst hier einen ID Max- Fahrer in deiner Nähe, der sich zum Soundcheck mit dir trifft.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis >10.000km

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

stevie67
  • Beiträge: 775
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 462 Mal
read
Mein Max hat prima Sound. Bin als Musiker recht anspruchsvoll.
ID3 1st Max (792 / 2.1) und Touran 2010

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1573
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 881 Mal
  • Danke erhalten: 906 Mal
read
Da schließe ich mich an. Ich bin mit dem Sound im Max auch sehr zufrieden. Spiele zwar kein Instrument (mehr), aber ich habe durchaus anspruchsvolles HiFi zu Hause stehen.
Probe hören ist doch wirklich ein gute Idee und wenn man wüsste, um welche Region es geht, findet sich hier im Forum ggf. eine Möglichkeit.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

lansester
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Di 30. Apr 2019, 14:44
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
DANKE für eure Rückmeldungen.
Ich hatte ja einen 1st Max für einen Tag und bei dem ist mir ja der viel bessere Sound sofort aufgefallen.
Auch so Unterschiede wie, dass man bei dem 1st Max "Tiefen" gar nicht auf mehr als +4/+5 stellen konnte, weil es dann schon viel zu sehr dröhnte, während bei unserem ID.3 Tech die Tiefen überhaupt erst ab ca. +5 einigermaßen durch kommen.

Ich hab das Gefühl, als wenn entweder die Lautsprecher von verschiedenen Herstellern kommen und man entweder Glück oder Pech hat welche man bekommt oder dass das Sound-Basisprofil in den Fahrzeugen total unterschiedlich ist und teils einfach falsch konfiguriert.
Aus den Verbrennern kenn ich das so, dass in der Konfiguration des Infotainments immer auch als Anpassungskanal das Fahrzeugmodell hinterlegt wurde mit dem dann ein entsprechendes für die Fahrzeuggröße/form spezifisches Profil ausgewählt wird.

Habe es beim Service angemerkt und um Prüfung gebeten.
Aber jetzt ist er ja eh erstmal "platt" wegen zerflashtem ICAS.
ID.3 Tech in weiß mit WP, AHK und Andoya Felgen: Bestellt: 28.07.20 / FIN: 30.10.20 / Auslieferung 30.12.20 in WOB

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
read
lansester hat geschrieben: Aber jetzt ist er ja eh erstmal "platt" wegen zerflashtem ICAS.
Das ist nun ja auch wieder blöd - Hardware UND Software-Tausch auf einmal, da findet man ja nie raus was das Problem mit dem Sound war ... :| ;)
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

lansester
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Di 30. Apr 2019, 14:44
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Der HW Tausch weil das 2.1 Update fehlgeschlagen ist und dann hoffentlich ein erfolgreiches 2.1 Update sind davon ja erstmal unabhängig.
Das muss jetzt erstmal passieren damit er überhaupt wieder fahrbereit ist.
Der Sound ist ein separates Thema und soll sich die Werkstatt im Vergleich zu ihrem 1st Max mal anschauen.
Ich glaube kaum, dass sich das irgendwie durch ein neues ICAS 2 und durch 2.1 ändert.
ID.3 Tech in weiß mit WP, AHK und Andoya Felgen: Bestellt: 28.07.20 / FIN: 30.10.20 / Auslieferung 30.12.20 in WOB

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
read
Kommt drauf an wo der Audio-Verstärker drin sitzt (ich weiß es wirklich nicht). Ansonsten bleiben ja nur Lautsprecher oder ggf. irgendwelche Frequenzweichen übrig.
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: Unterschiede Soundqualität zwischen den ID.3 bei gleicher 6+1 Lautsprecher-Ausstattung

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1573
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 881 Mal
  • Danke erhalten: 906 Mal
read
Frequenzweichen? Klasse ;-) .

Das ist ein DSP mit volldigitalem Signalweg und Endstufe. Da kommen im Prinzip drei Themen in Betracht, andere Lautsprecher, andere Endstufen, oder andere DSP Programmierung, ggf. auch alles drei.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag