ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Karl-Heinz
  • Beiträge: 114
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Wenn ich die Ladeleistungen überschlage, heißt das von SoC 10 bis 80% in ca. 20min. Das sind schon beachtliche mittlere Ladeleistungen.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.
Anzeige

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Ungard
  • Beiträge: 1892
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 421 Mal
read
Wie kommst du da drauf?
5-73% dauert knapp 30 Minuten.
73-80% sind knapp 5 Minuten.
5 bis 10 % sind ca 90 Sekunden (siehe unterschied 0 zu 5%)
Also 10-80% in ca. 32-33 Minuten

20 Minuten geht ja rein rechnerisch schon nicht. 58 (?) nutzbar. 70 (10-80)% wären 40,6. Das mal 3 (für 60 Minuten), dann müssten im Schnitt 121 kW anliegen ;-)
Zuletzt geändert von Ungard am Fr 26. Jun 2020, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
VW gibt 35 Minuten von 5% auf 80% SoC an. Könnte passen.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Karl-Heinz
  • Beiträge: 114
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Ja, du hast recht, war zu schnell gedacht :-(
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Strombrötchen
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 10:12
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Ich lud Anfang der Woche 35,3 kWh in 10 Minuten und 15 Sekunden im Taycan Turbo. Dessen Verbrauch liegt im WLTP Mittel circa bei 25 kWh/100 km. 18-20 schafft man bei Stadtfahrt und hinterm LKW auf der AB, aber allgemein sind Mitte zwanzig ein zutreffender Wert.

Die Maximalleistung von 270 kW wurde nicht erreicht, weil ich die Säule nicht als Ziel ins Navi gespeist hatte und so die Vortemperierung ausblieb. Der Wagen lud von SOC 8-30% mit 260 kW, danach mit 200 kW weiter bis 50%, da haben wir aufgehört.


35,3kWh durch 25 kWh/100km ergibt 141,2 als Wert der gewonnenen Reichweite in diesem gut 10 Minuten dauernden Beispiel. Für mich persönlich war es sehr erfreulich, dass der Taycan auch bei wirklich langsamer Fahrt noch durstige 19 kWh nimmt. So relativiert sich das superschnelle Laden. Für 141,2 km braucht der ID3 1st, dessen WLTP Verbrauch VW mit 14,5 kWh/100 km angibt, 20,5 kWh. Um die binnen 10,25 Minuten zu laden, müsste der Wolfsburger im Schnitt mit 120 kW laden, wenn mein Dreisatz (20,5:10,25*60) korrekt ist.


Also für den 77er möglich und nur etwas über dem, was höchstwahrscheinlich schon der 45er können wird. Berücksichtigt man dann noch den Verbrauch, der beim Egolf zum Beispiel um 3 kWh/100 zu unterbieten war bei Sommerbetrieb und 90 kmh auf der Autobahn, so denke ich, dass der ID3 ab maximaler Ladeleistung kaum weniger neue KM dazu gewinnt als der Taycan mit großer Performance Batterie. Ist doch schön! :-)
Dateianhänge
Screenshot_20200625_094241_de.chargecloud.maingau.jpg

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

USER_AVATAR
read
Soordhin hat geschrieben: VW gibt 35 Minuten von 5% auf 80% SoC an. Könnte passen.
Wenn man sich die blaue Linie anschaut. 39,24 kWh in 29,44 Minuten, kommen auch die 284 km raus. 290 km in 30 Minuten passt dann auch irgendwie.
Wenn ich von 5 auf 80% Lade (5% is ein bisschen wenig auf der AB) bekomme ich in 37 Minuten knapp 330 km in den Tank.
Soweit alle OK. Warten wir auf die Wintereinbrüche.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

USER_AVATAR
read
Ihr solltet mal Locker 10 min für Anfahrt, Einparken und Handling „Freischaltung“ dazu zählen.

Ich hoffe ein Id.3 wird am e cannonball teilnehmen....schnelles Fahren und vielfaches Laden werden erst die Schwächen offenbaren. Bekommt der Akku die Hitze los?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

USER_AVATAR
read
Jo, E-Cannonball Teilnahme würde mich freuen. Und dann im guten Mittelfeld landen wäre schon OK für mich.
Stefan Schwunk wäre ein Kanidat. Der will gegen seine Frau im Kona antreten :-)
Ist natürlich ein Problem, wenn sie den Wagen noch nicht kennen.
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

Karl-Heinz
  • Beiträge: 114
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Ja, fürs erste brauchbare Ladeleistungen insbesondere bei <60% SoC. >60 bis 85% hat VW aber noch Update-Potential. >74% SoC nur leider auf dem i3-Niveau (120Ah).
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 Ladekurve - 1st lädt mit echten 100kW

USER_AVATAR
read
Für mich wäre eine spannende Frage:

Wenn man den kleinsten Pure mit 45 kW nimmt lohnt sich das Upgrade auf 100 kW Ladeleistung?

Wie groß ist das Delta von durchgehend 50 kW laden (hoffe ich mal) zu nur Phasenweise mehr Schaffen? Wieviel Minuten kostet einen das bei längeren Touren? Lohnt sich also da die 700? € für das Upgrade 50 -> 100 kW Ladeleistung oder eher nicht?

Leider werden wir die ersten Ladekurven eines 45 kWh Pure mit 50 kW Ladeleistung wohl erst in 2021 sehen.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag