ID3 als Womo "ausbauen"

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

USER_AVATAR
read
motoqtreiber hat geschrieben:@bongokarl welche Ausdünstungen meinst du? Jedes Auto hat eine zwangsentlüftung. Ersticken geht also nicht :-)
Ich weiß...Erstunken ist noch keiner.

Ich meine die Tropfsteinhöhle, die sich bestimmt nicht mit der Zwangsentlüftung regulieren lässt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Anzeige

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

motoqtreiber
  • Beiträge: 1183
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
Im Sommer eine "Windowsocke" über eine der hinteren Türen und dann das Fenster etwas runterkurbeln. Wenn es kalt ist, entweder heizen oder am Morgen gut lüften.
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

Englaender
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 26. Feb 2021, 11:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Habe mich jetzt auch mal hier angmeldet, weil ich aehnliches vorhabe. Habe mein Auto allerdings noch nicht. Es wird ein Tech ohne doppelten Ladeboden. So richtig weiss ich noch nicht was ich mache. Entweder ein doppelter Ladeboden mit weiteren flaechen zum ausklappen uber die umgelegten Sitze oder vielleicht auch vier solche Platten (90x50cm) wie https://www.space4dreams.com/ verkauft und dazu ein Unterbau aus richtig festem Schaumstoff

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

USER_AVATAR
  • Mike
  • Beiträge: 2552
  • Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
  • Wohnort: DE
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Habe auch einen Tech und den doppelten Ladeboden selbst eingebaut. Anleitung gibts auch hier im Forum. Damit ist die Stufe im Kofferraum schon beseitigt.

Die Idee mit dem Hocker vor dem Beifahrersitz hatte ich auch schon. Allerdings aus Holz selbst gebaut und genau der Schräge zur umgeklappten Rückbank angepasst. Am besten noch ohne Werkzeug zerlegbar. Dazu vielleicht eine Luftmatratze (aufblasbar und somit platzsparend) oder eine Schaumstoffmatratze (gemütlicher) evtl. in mehreren Teilen zum zusammen klappen.

Eigentlich ist der ID3 zum Übernachten etwas kurz. Aber wo ein Wille ist .... ;)

Bin gespannt auf weitere Ideen!

- seit 27.10.2020 ID3 Pro Tech Makena-Türkis - endlich Verbrennerfrei!
- seit 2016 ZOE Intens Q210
- 2013 bis 2016 Nissan Leaf

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

motoqtreiber
  • Beiträge: 1183
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
Das ist jetzt das "Brett" aus 2 Styroporplatten DIN A0. Es hätte auch ganz ohne Zuschneiden genau reingepasst und lag satt an. Ich habe ein paar Stellen ausgeschnitten, damit ich das Brett leicht hochstellen kann, wenn ich was aus den Kisten darunter rausholen will. Die Kisten sind 30*40*22 cm. Nicht größer, damit genug Struktur bleibt um mein Corona Gewicht zu tragen. Bei größeren Kisten wäre zuviel Fläche im Brett ohne Stütze gewesen. Die Kisten sind stabilere Transportkisten. Die dünnen Teile aus meinem ersten Post wären schon durch scharf hinschauen zusammengebrochen.
Damit der Styropor nicht quietscht, sind zwischen den Platten ein paar Filzklebeteile, wie man sie unter Stuhlbeine klebt. Und eine Umrandung, die neben Quitschvermeidung zusätzlich auch den Himmel und die Seitenteile schützt.
Dateianhänge
IMG_1601.jpeg
IMG_1599.jpeg
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

Englaender
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 26. Feb 2021, 11:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Super. Wie dick sind die Platten? Mir schwebt allerdings eher was vor was man „falten“ kann und was in den Kofferraum passt.

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

Gulfoss
  • Beiträge: 821
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
https://www.space4dreams.de wäre vielleicht etwas für dich...
WärmepumpenID.3

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

Sinclair
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 19:19
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Wie wäre es, den Ioniq 5 zu kaufen? Da ist schon alles fertig drin.

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

motoqtreiber
  • Beiträge: 1183
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
saublöde Idee. Vielleicht das ID3 Cabrio, vermutlich aber den ID Buzz als Camper - irgendwann gebraucht...
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: ID3 als Womo "ausbauen"

Englaender
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 26. Feb 2021, 11:59
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich kann mir nicht alle drei Monate ein neues Auto kaufen ;) in drei Jahren hoffentlich den Buzz.
Bis dahin muss was anderes her. Wird wahrscheinlich so ähnlich wie das Spacebed, was mir aber ein bisschen teuer ist.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag