Die "große" ID.3 Bugliste

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

the-german
  • Beiträge: 177
  • Registriert: Mi 16. Sep 2020, 21:27
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
mtbsteve hat geschrieben: das mit dem eingefrorenen Navi hatte ich gestern auch.
Es gilt aber wie bei ALLEN hier so geschilderten Problemen: 1. Infotainment reset, gefolgt von 15 min Busruhe in abgeschlossenem Zustand und das Problem ist weg.
Ja, weggegangen ist es. Der Reset und die Ruhe sind halt schwierig auf der Autobahn, wenn man nicht weiß wo man hin muss / am besten zurückkommt.
ID.3 Business + WP + Winterreifen, Übernahme :2020-12-11, Softwarestand 2.1, openWB
Anzeige

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

Karl-Heinz
  • Beiträge: 331
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 216 Mal
read
motoqtreiber hat geschrieben:
Gulfoss hat geschrieben:
Ladesteckerverriegelung: Wird vor allem bei AC häufig erst freigegeben, wenn man 2x auf den Schlüssel drückt.
Das Aufsperren via Keyless genügt häufig nicht.

Ist das nicht so gewollt? Damit das Auto weiter lädt, auch wenn man mal aufsperren will? Der i3 macht jedesmal eine Ladepause, wenn ich die Tür öffne.
Bei meinen i3s'sen, fand ich das nervig, wenn ich beim AC-Laden ins Auto wollte und er hat abgeschaltet, was er ja beim DC-Laden nicht machte. Daher finde ich den Prozess beim ID. 3 richtig, dass nicht abschaltet, wenn ich mich ins Auto nach dem Anstecken setze.
Wenn ich mich an der AC-Säule nicht mit der Ladekarte abmelde, muss ich auch mit 2xSchlüsseldrücken den Ladestecker am Fahrzeug freigeben. Beim Freigeben mit der Ladekarte an der Säule, wird auch der Ladestecker am Fahrzeug freigeben, so wie es sein sollte.
Mein 1Plus, hat seit der Fahrzeugübernahme am 5.11. die SW0570. Damit bin ich sehr zufrieden und hatte nur einmal bei meinen ca. 2000km einen eingefrorenen Bildschirm, sonst keine Auffälligkeiten, außer dem langsamen Hochlauf der Bediensoftware.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, Übergabetermin 5.11.20, SW-Updates: 13.04.21 auf 0792, 25.07.21 auf 0910 via OTA, PrivatLeasing.

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

kemid3
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Fr 20. Nov 2020, 09:44
  • Hat sich bedankt: 167 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
the-german hat geschrieben: Gestern die erste längere Strecke gefahren. Dummerweise ist mir 100m nach der Abfahrt aufgefallen, dass sich das Navi 5,6km vorher aufgehängt hatte und permanent sagte, dass ich in 5,6km abfahren muss.
Ein/zwei weitere Male hüpfte das das Auto laut Navi ins Nirvana.
Das Problem mit dem plötzlichen Beschlagen der Fenster kann ich auch bestätigen. (Bekommt man irgendwo angezeigt, wenn die automatische Umluft aktiviert wird?).
Was evtl. kein Bug, aber gewöhnungsbedürftig ist: wenn ich das Auto an der Fahrerseite per Touch aufschließe, muss kann man die hintere Tür noch nicht öffnen. Man muss die Fahrertür erst ganz öffnen, damit die anderen Türen entriegeln. Das finde ich ungeschickt, gerade wenn man an einer Straße parkt und ein Kind hinten einladen will.
Das kann man im Infotainment einstellen: alle Türen gehen auf, nur eine Fahrzeugseite oder eben nur eine Tür.

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

USER_AVATAR
read
the-german hat geschrieben: Bekommt man irgendwo angezeigt, wenn die automatische Umluft aktiviert wird?
Die "Umluft"-Kachel im Klima-Menü wird dann in der aktuellen "Primärfarbe" (hängt ja von der Ambiente-Beleuchtung ab) hinterlegt.

In den Fällen, wo bei mir die Scheiben beschlagen sind, war diese Kachel aber nicht aktiv (extra nachgeschaut). Heute morgen war das im Übrigen wieder.

Da die Scheiben wirklich innerhalb weniger Sekunden komplett zu sind, halte ich das ehrlich gesagt auch nicht gerade für eine "Komforteinschränkung" sondern eher für ein Sicherheitsproblem. Bislang habe ich aber bei ME2.0 und ME2.1 nirgends gelesen, dass damit Probleme mit der Klimatisierung gelöst werden sollen. Und auch nicht, dass die Klima bislang überhaupt auf einer Bugliste steht. Ich hoffe schon, dass das VW bekannt ist.

Weiterer Bug in dem Zusammenhang: Wenn man die Klima auf "Maximum" stellt (damit irgendwie die Scheiben wieder frei werden) und später diesen Modus wieder abschaltet, geht die Temperatureinstellung beidseitig auf "LO" und es wird volle Kanne gekühlt.

In diesem Zustand reichen bei mir weder dieser "Max Defrost"-Button am Licht-Bedienfeld oder auch die entsprechende Kachel in der Klima nicht aus um die Scheiben freizubekommen; ich habe eher das Gefühl, dass diese Buttons dann funktionslos sind, zumindest reagiert die Klima da nicht hörbar drauf.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 1105
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 940 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Bei mir 100% dasselbe. Bist sicher, daß Du "Aircare" nicht aktiviert hast?
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

USER_AVATAR
read
mimikri hat geschrieben: Bei mir 100% dasselbe. Bist sicher, daß Du "Aircare" nicht aktiviert hast?
Aircare und Umluft ist bei mir auf der Shortcut-Leiste. Beides war in diesen Fällen nicht aktiv.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

Gulfoss
  • Beiträge: 880
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 208 Mal
  • Danke erhalten: 245 Mal
read
Heute beim Aufsperren die Meldung im Tachodisplay, das ich den Blinker hinten rechts prüfen soll.
20201223_125314.jpg
Auf Details geklickt:
20201223_125332.jpg
Erneutes absperren half nicht, aber einfach der Angabe auf dem Display folge leisten schon: Kurz die Warnblinkanlage eingeschaltet, und der Fehler verschwand, da er dann den Blinker wohl geprüft hat...
WärmepumpenID.3

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

matthias.l
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 26. Aug 2020, 14:02
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo zusammen,
seit ein paar Tagen geht mein ID.3 nicht mehr online und er kann beim Einsteigen auch den Onlinestatus nicht prüfen. Bei der Anzeige links oben erscheinen keine Balken, wohin ich auch fahre. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen funktioniert nicht, weil ich dazu erst in den Onlinemodus schalten soll. Reset des Infotainment funktioniert, bringt aber keine Abhilfe... Hat jemand ein ähnliches Problem und weiß jemand Abhilfe?

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

gekfsns
read
Im Forum gab's den Tipp bereits mit Sicherung ziehen, find es gerade nicht
Ioniq Electric + ID.3

Re: Die "große" ID.3 Bugliste

kirovchanin
read
coronav hat geschrieben: Da die Scheiben wirklich innerhalb weniger Sekunden komplett zu sind, halte ich das ehrlich gesagt auch nicht gerade für eine "Komforteinschränkung" sondern eher für ein Sicherheitsproblem. Bislang habe ich aber bei ME2.0 und ME2.1 nirgends gelesen, dass damit Probleme mit der Klimatisierung gelöst werden sollen. Und auch nicht, dass die Klima bislang überhaupt auf einer Bugliste steht. Ich hoffe schon, dass das VW bekannt ist.
Das Problem mit den urplötzlich beschlagenen Scheiben müsste VW bekannt sein, da es in Norwegen mehrere Pressemeldungen und Kundenbeschwerden dazu gab:

https://www.tek.no/nyheter/nyhet/i/x3Jp ... -kjoere-vi

In Norwegen befasst sich jetzt sogar die Verkehrssicherheitsbehörde damit:

https://www.tek.no/nyheter/nyhet/i/41EP ... ere-tiltak

Und so sieht das aus (Video):

https://www.vgtv.no/video/209954/duggpr ... wagen-id-3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag