Idee: ID3 Tracking von Problemen

Idee: ID3 Tracking von Problemen

mtbsteve
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
Da hier und im 1st Mover Club immer wieder der Wunsch aufkam eine Übersicht der bekannten Probleme zu erstellen, habe ich mal ein Github repository dazu angelegt:
https://github.com/mtbsteve/VW-ID3-1St- ... t-Tracking

Schaut euch das mal an und lasst mich wissen was ihr dazu meint. Wenn das Eurer Meinung nach sinnvoll ist, werde ich als nächstes Volkswagen.ID kontaktieren ob sie das tolerieren/unterstützen werden bevor ich den Link im 1St Mover Club share.

Warum GitHub?
- de facto Standard in der Softwareentwicklung, speziell für große Projekte
- Einfache Klassifizierung und Suche von postings
- Bietet dem Softwareentwickler die Möglichkeit Fehlerreports in seine eigenen, internen Tracking Systeme zu referenzieren
- Zugänglich für jedermann, keine Kosten
1st Max. AHK nachgerüstet. Software 0792 seit dem 14.3. Elli Pro wallbox, 8000km ohne nennenswerte Probleme bisher.
Anzeige

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

Togi
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 21:01
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Finde ich super. Habe den ID3 zwar noch nicht aber habe mich schon gefragt, wo ich SW Bugs melden kann. Im AH werden die wohl eher versickern da finde ich ein zentrales Forum wie GitHub sehr gut. Bin gespannt ob VW das annimmt.

Gruß Togi
FastLane Life+WP+Stonewashed blue. ID3 Fahrer seit 04.11 AB27xx.

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 973
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 781 Mal
  • Danke erhalten: 205 Mal
read
mtbsteve hat geschrieben: Da hier und im 1st Mover Club immer wieder der Wunsch aufkam eine Übersicht der bekannten Probleme zu erstellen, habe ich mal ein Github repository dazu angelegt:
https://github.com/mtbsteve/VW-ID3-1St- ... t-Tracking

Schaut euch das mal an und lasst mich wissen was ihr dazu meint. Wenn das Eurer Meinung nach sinnvoll ist, werde ich als nächstes Volkswagen.ID kontaktieren ob sie das tolerieren/unterstützen werden bevor ich den Link im 1St Mover Club share.

Warum GitHub?
- de facto Standard in der Softwareentwicklung, speziell für große Projekte
- Einfache Klassifizierung und Suche von postings
- Bietet dem Softwareentwickler die Möglichkeit Fehlerreports in seine eigenen, internen Tracking Systeme zu referenzieren
- Zugänglich für jedermann, keine Kosten
Gute Idee & ich bin dabei! :old:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

gohz
  • Beiträge: 1404
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 296 Mal
read
Finde ich generell eine gute Idee.

Bin auf die Akzeptanz gespannt. VW wird das Problem haben, dass alles nachverfolgbar ist. das wird denen nicht gefallen.
Auf Seite der Besitzer der ID.3 wird es Anwender geben, die sich keinen Account bei github holen wollen und auch keine Lust haben sich einzuarbeiten.

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

Orville
read
Absolute Zustimmung @gohz.
Die Funktion der geschlossenen First Mover-Gruppe bei Facebook ist für Volkswagen sicherlich auch das Kanalisieren und Verbergen von Problemen.
Sonst wären wohl die meisten deutschsprachigen Nutzer hier gelandet.
:-*
Unterstütze deine Idee. @mtbsteve

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

Helfried
read
Das sehe ich auch so wie Orville. Es wäre ein zweifelhafter Ruhm, hätte Volkswagen als erste Firma ein öffentliches Bug- und Desasterforum mit der aktivsten Teilnahme ihrer Kunden. Für Journalisten wäre das ein Riesenfest der Schadenfreude.

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

mtbsteve
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
Danke für euer feedback. Ich habe es mal an volkswagen.id als Vorschlag geschickt. Werde euch auf dem laufenden halten was sie dazu meinen.

Bei Autoherstellen ist sowas heute (leider noch) unüblich, bei Software und Konsumgüterherstellern sind vom Hersteller moderierte öffentliche Foren aber state of the art. Sogar die Deutsche Telekom macht das mit Erfolg.
1st Max. AHK nachgerüstet. Software 0792 seit dem 14.3. Elli Pro wallbox, 8000km ohne nennenswerte Probleme bisher.

Re: Idee: ID3 Tracking von Problemen

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
Das Telekom forum ist mmn aber keine gute referenz, finde es stark unübersichtlich
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag