Klavierlack-Elemente folieren

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Gulfoss
  • Beiträge: 509
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Kratzer gibt es dann meistens, wenn man die Folie entfernen möchte und sie dann Klebereste etc. zurücklässt die man dann irgendwie versucht zu enfernen...
#Blinkmalwieder
Anzeige

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Gambit
  • Beiträge: 135
  • Registriert: So 9. Aug 2020, 22:20
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Was machen die anderen? Klavierlack ist ja eine ideale Methode später Leasingrückläufer zu monieren.
In ehemals freudiger Erwartung auf einen ID.3 Max(AB20xx) in Mondsteingrau bestellt am 20.07.

Re: Klavierlack-Elemente folieren

dedario
  • Beiträge: 853
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 516 Mal
read
Interesse +1.
Vielleicht hat ja auch jemand Connections zu einem der vielen Schutzfolien Anbieter, die neben dem Smartphone & Tabletmarkt einen neuen kleinen Markt suchen.

Zumindest für die vier Flächen an den Türen müsste man das doch auch selbst aufziehen können

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Bumble62
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Mo 9. Sep 2019, 13:53
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Es wäre schon gut wenns eine DIY Anleitung gäbe wie man die Teile demontiert. Dann kanns ein beliebiger Folierer bearbeiten und man kann es selber wieder hinbauen ohne in die Werkstatt zu müssen.

Re: Klavierlack-Elemente folieren

VSC
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Gerade mal auf YT gesucht: es gibt jede Menge DIY Videos, Folien mit Carbonoptik, Alcantara etc. Es scheint, die Autohersteller verwenden gerne diese Klavierlackoptik, damit den Folierern das Geschäft nicht ausgeht :mrgreen:

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 353
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 316 Mal
read
Kann bisher nur von unserem Tesla berichten - wir haben im Model 3 sowohl den Klavierlack (Mittelkonsole) als auch das "Holzfurnier" (Armaturenbrett) folieren lassen.
Bin super zufrieden und werde mit dem ID.3 wohl auch hinfahren. + entweder folieren oder eine Keramikversiegelung, bin mir noch nicht so sicher.
Hatte bisher nur den ID.3 zur Probefahrt - wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist der Klavierlack an den Armauflagen in den Türen nicht umlaufend, sondern nur der sichtbare Teil. Hinter den Griffen ist glaube ich die Ambientebeleuchtung - Demontage könnte schwierig werden. 🤷🏻‍♀️

Als Folie wurde uns Avery Dennison supreme wrapping bzw. die 2080 von 3M empfohlen. Bin mir grad nicht sicher, welche wir letztlich genommen haben 🙈
seit 17.10.2020 VW ID.3
1st Edition MAX Mangangrau metallic
seit 21.03.2020 Tesla Model 3
AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Venedig
  • Beiträge: 195
  • Registriert: Mi 15. Mai 2019, 05:51
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Kann jemand einen Firma in der Umgebung von Hannover empfehlen?

Re: Klavierlack-Elemente folieren

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 353
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 316 Mal
read
🤷🏻‍♀️ nur hier in Lippe. Wenn du südlich von Hannover wohnst, ist das ja nicht ganz so weit.
Oder du machst einen Ausflug daraus: Auto abgeben, mit der Familie zum Hermann oder zur Adlerwarte, dann das Auto wieder abholen.
Hat hier etwa anderthalb bis zwei Stunden gedauert: reinigen / entfetten, gründlich trocknen, alle Teile auf entsprechende Temperatur bringen...
seit 17.10.2020 VW ID.3
1st Edition MAX Mangangrau metallic
seit 21.03.2020 Tesla Model 3
AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic

Re: Klavierlack-Elemente folieren

das-andere
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mo 23. Sep 2019, 17:50
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
@Fen
Wie lag das beim Tesla denn so preislich? Also nur damit man mal so eine kleine Hausnummer hat. Und wurden beim Tesla die zu folierenden Teile demontiert?

Re: Klavierlack-Elemente folieren

Fu Kin Fast
read
Gambit hat geschrieben: Was machen die anderen? Klavierlack ist ja eine ideale Methode später Leasingrückläufer zu monieren.
Ab Werk sind die doch mit extra Folie bezogen. Kann man doch den Haendler bitte, sie gleich dranzulassen.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag