Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

gekfsns
read
Komme auf 16% mehr. Bin gespannt wie sich die Rabatte bei Skoda entwickeln
Ioniq Electric + ID.3
Anzeige

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

Nighteye
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Mo 30. Okt 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Wenn ich das gleiche mit dem 1st Max mache komm ich etwa auf den gleichen Preis. Hoffe ich hab mich nicht verklickt...
Eigentlich (wie fast immer) wäre der Skoda die cleverere Wahl...

Peter

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

Garalor
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Also ich komme auf 47.604€ vs 43.034€ = 4.570€
Bild

Dabei sind keine dinge wie Winterreifen oder Überführungskosten berücksichtigt, sondern möglichst gleiche Ausstattung.
Keine Garantie auf Richtigkeit :)

d.h. knappe 5€ Aufpreis für mehr Kofferraum und mehr Platz im Innenraum. Dafür deutlich größer.

Reichweite ist dann natürlich noch mal ein Thema ob das wirklich gleich bleibt würde ich persönlich ja bezweifeln, da die Batterien ja gleich sind, aber mehr auto drumrum...
Dateianhänge
enyaq iV vs tech.jpg
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Abholung WOB 29.10. - 15uhr
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

AuToFahrer
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:15
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Ich reihe mich hier ein bzgl Enyaq und Preispolitik. Dass VW "etwas teurer" als Skoda ist, ok. Aber der Enyaq hat offensichtlich deutlich "hochwertigere" Materialien, nicht so viel billig wirkendes Hartplastik, einen größeren Infotainment Bildschirm und Optionen, die es beim ID.3 gar nicht gibt (Memory Sitze, 360° Area View, volle AHK, automatisch abblendende Außenspiegel, Parkassistent, Schaltwippen für Rekuperation, 3-Zonen-Klima, beheizbare Frontscheibe, Panoramaschiebedach, 230V Steckdose und die Simply Clever Dinge wie Regenschirm, Eiskratzer, Sonnenrollos für Kinder, Fernentriegelung zum Umklappen der hinteren Sitzbank etc). Selbst die "kostenfreie" Standardfarbe (Energy Blue) gefällt mir deutlich besser als Mondsteingrau. Alufelgen sind auch schon inklusive...

Ganz abgesehen davon, dass der Enyaq eigentlich eine Klasse höher ist (Platzangebot, Abmessungen),

Der VW ID.3 Fastlane Max mit den günstigsten Alus, Metallic-Lack, AHK und WP kostet laut Konfigurator 48.773,63 € inkl. 16% MwSt. - Enyaq iV 60 mit vergleichbarer (sogar besserer) Ausstattung kostet 51.750,00 € inkl. 19% MwSt. - wenn ich den Preis vom ID.3 auf 19% MwSt. rechne liegt er bei 50.035,02 €.

Wir reden also über rund 1.715 Euro Aufpreis für einen deutlich besser ausgestatteten (Schiebedach, 3-Zonen-Klima, Schaltwippen für Reku, 230V Steckdose, Sonnenrollos hinten, vollwertige AHK, Memory-Sitze), deutlich hochwertiger anmutenden UND deutlich größeren PKW.

Kann man nur hoffen, dass der Skoda nicht auch noch CO2-Neutral ist (zumindest aus wirtschaftlicher Sicht für die ID.3-Käufer, nicht aus umwelttechnischer Sicht), deutlich mehr von der WLTP abweicht, deutlich teurer in der Versicherung/Wartung ist, oder deutlich schlechter mit Updates versorgt wird. An letzteres glaube ich allerdings nicht, immerhin ist der Enyq ja wohl der Phaeton/Touareg von Skoda - halt nur zum Preis vom "Golf".

Bin gerade schon etwas enttäuscht und frage mich, wie VW bei dieser Preispolitik zukünftig so viel ID.3 absetzen will. Ich mein, bei Skoda gibts am Ende vielleicht auch noch Händler-Rabatte...

Oder habe ich etwas übersehen, vergessen, falsch gerechnet???

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

ArtemN
  • Beiträge: 484
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:36
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Fastlane Max kostet aber laut Konfigurator nur 45917 Euro. Ah, ok du hast noch paar Dinge dazu genommen. Fastlane Max hat ein Performance Upgrade und enyaq 60 den normalen Motor z.b. Aber Max mit dem enyaq zu vergleichen will ich jetzt nicht. In meinem Fall mit Life wäre der enyaq mit ähnlicher Ausstattung 5000 Euro teurer. Hätte größeren Verbrauch dadurch weniger Reichweite, weniger Leistung bei mehr Gewicht und Größe, wäre erst nächstes Jahr im Frühling da(ich brauche das Auto so schnell wie möglich) dafür Hätte ich aber ein größeres Auto mit größerem Kofferraum.
ID 3 Life mit Wärmepumpe und 19Zoll Ganzjahresreifen
Ignor Liste: 0cool1 und Nobse

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

FarNorth-NF
  • Beiträge: 356
  • Registriert: Di 3. Sep 2019, 23:45
  • Wohnort: Nordfriesland
  • Hat sich bedankt: 807 Mal
  • Danke erhalten: 325 Mal
read
Moin,
was ich schlecht an VW im Zusammenhang mit dem VW ID.3 finde, ist dass man gar keine Informationen bezüglich der geplanten Auslieferung seines bestellten Autos bekommt. Ich möchte ja noch nicht mal ein genaues Datum, sondern mir würde ja zum Beispiel schon die Information reichen, dass geplant ist das Auto in der zweiten September Hälfte auszuliefern !!! Die Autos der Prebooker sind doch schon alle produziert, da sollte es doch wenigstens machbar sein ein einigermaßen unverbindlichen Zeitraum für die Lieferung bekannt zu geben.

Da mein jetziges Auto nächste Woche Dienstag verkauft wird, wäre es schön, wenn man einen einigermaßen planbaren Zeitraum für die ID.3 Auslieferung hätte.

@West-Ost
Ab wann erhält der Händler Informationen über die Auslieferung bzw. ab wann kann er die Auslieferung im System sehen? Vielen Dank 🙏 im Voraus und auch nochmals vielen Dank für die bisherigen sehr hilfreichen Informationen!!!

Gruß aus dem hohen Norden,
FarNorth-NF
ID3 1St Line1 Makena Türkis, Software Stand 792
6,4kwp LG PV-Anlage (je3,2kwp in Ost- und Westausrichtung) mit 6,4kw Speicher.
Wallbox ZAPPI 22kw (reduziert auf 11kw)mit HUB und HARVI für PV-Überschussladen in Betrieb.🙂👍

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

West-Ost
read
...Dein Händler kann bei einem 1st-Modell sicher eine prognostizierte Zeitspanne für die geplante Auslieferung im System sehen.

Details hängen dann noch ab von Transportwegen, Briefversand, Zulassungsdauer etc.

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

newmd
  • Beiträge: 56
  • Registriert: So 28. Jun 2020, 11:47
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
@West-Ost Gilt das nur für die Händlerabholung oder auch für die Abholung in Dresden/Zwickau? - also die Sache mit der Zeitspanne
VW ID.3 First Linie 1 Mangangrau incoming - First Mover Club mit Lieferung im September - eigentlich...

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

West-Ost
read
...sollte grundsätzlich beim 1st auch für Werksabholung gelten aber das kommt eben erst jetzt alles erst langsam ins Rollen.

Re: Kritik am ID.3 - was ist schlecht an dem Auto oder an VW im Zusammenhang mit dem ID.3

USER_AVATAR
read
Hat ja auch VW nicht ahnen können, dass die Fahrzeuge bald ausgeliefert werden sollen........
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.1, türkis >14.000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag