ID 3 - Fast Lane -

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID 3 - Fast Lane -

AuToFahrer
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:15
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
West-Ost hat geschrieben:
warbird hat geschrieben: Wie läuft das eigentlich, wenn man Winterreifen dazu bestellt hat und das Fahrzeug z.B. in Wolfsburg abholt? Ich gehe stark davon aus, dass dann Winter ist. Zumindest, was man in Deutschland als Winter bezeichnen kann ;)
Sind die Winterreifen dann montiert und die Sommerreifen liegen im Kofferraum? Oder werden die Winterreifen extra "geliefert" ?
Wenn Winterräder über den Konfigurator bestellt wurden, wird bei Vereinbarung des Abholtermins bestimmt, ob diese montiert werden.

Der 2. Radsatz wird immer zum vermittelnden Betrieb versendet, nicht ins Auto gelegt (Verantwortung Ladungssicherung).
Danke für die detaillierte Ausführung, aber was bedeutet der letzte Satz? Der 2. Radsatz wären dann z.B. die Sommerräder, wenn man bei Vereinbarung des Abholtermins angibt, dass man das Fahrzeug mit Winterrädern abholen möchte? Das bedeutet, dass dann bereits im Werk (Zwickau) die korrekten Räder montiert werden müssten. Es sei denn, mit 2. Radsatz ist der zusätzlich im Konfigurator bestellte (also die Winterräder) gemeint - das wäre dann aber logistischer Unfug, weil dann ja die Winterräder erst zum Vermittler (Händler) gehen und von diesem wieder zum Übergabeort geschickt werden müssen (GMB/WOB)...

Gilt deine Ausführung auch bei Abholung in WOB/GMD? (Muss ich nochmal zum Händler um den 2. Radsatz zu holen?)
Anzeige

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
Man kann dann den Händler bitten, die Reifen auch wieder zu verschicken. Zumindest hoffe ich das. Denn Wolfsburg ist von mir 400km Richtung Norden und der Händler von mir 400km Richtung Süden....auch wenn ich bestimmt gerne mit dem Wagen fahren werde. Ich will keine Weltreise machen um alles beisammen zu haben ;)
ID3 Business ohne WP, Mangangrau, AHK, East Derry WR, Andoya SR, SW-Version:0792
openWB series2 standard+ / 9,9kWp PV Ost/West

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
AuToFahrer hat geschrieben: Der 2. Radsatz wären dann z.B. die Sommerräder, wenn man bei Vereinbarung des Abholtermins angibt, dass man das Fahrzeug mit Winterrädern abholen möchte? Das bedeutet, dass dann bereits im Werk (Zwickau) die korrekten Räder montiert werden müssten. Es sei denn, mit 2. Radsatz ist der zusätzlich im Konfigurator bestellte (also die Winterräder) gemeint - das wäre dann aber logistischer Unfug, weil dann ja die Winterräder erst zum Vermittler (Händler) gehen und von diesem wieder zum Übergabeort geschickt werden müssen (GMB/WOB)
Bei der Festlegung der Abholung kann man sagen ob man (wenn bestellt) Winter- oder Sommerräder haben möchte. In Zwickau werden immer Sommerreifen verbaut. Die Umrüstung erfolgt vor der Auslieferung. Wenn man Winterreifen bestellt hat, hat man immer 2.Satz Bereifung. Der nicht genutzte wird (wie Ost-West ja geschrieben hat), zum vermittelnden Händler gesendet (egal ob Sommer- oder Winterräder). Von dort müssen sie dann irgendwie zu dir kommen (organisiert durch den Vermittler oder durch dich).
(10/16 - 04/19) 3 x VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW
(02/20 - 12/20) VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW Facelift
(12/20 - ) Audi e-tron advanced 55 quattro 300

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
AuToFahrer hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben:
warbird hat geschrieben: Wie läuft das eigentlich, wenn man Winterreifen dazu bestellt hat und das Fahrzeug z.B. in Wolfsburg abholt? Ich gehe stark davon aus, dass dann Winter ist. Zumindest, was man in Deutschland als Winter bezeichnen kann ;)
Sind die Winterreifen dann montiert und die Sommerreifen liegen im Kofferraum? Oder werden die Winterreifen extra "geliefert" ?
Wenn Winterräder über den Konfigurator bestellt wurden, wird bei Vereinbarung des Abholtermins bestimmt, ob diese montiert werden.

Der 2. Radsatz wird immer zum vermittelnden Betrieb versendet, nicht ins Auto gelegt (Verantwortung Ladungssicherung).
Danke für die detaillierte Ausführung, aber was bedeutet der letzte Satz? Der 2. Radsatz wären dann z.B. die Sommerräder, wenn man bei Vereinbarung des Abholtermins angibt, dass man das Fahrzeug mit Winterrädern abholen möchte? Das bedeutet, dass dann bereits im Werk (Zwickau) die korrekten Räder montiert werden müssten. Es sei denn, mit 2. Radsatz ist der zusätzlich im Konfigurator bestellte (also die Winterräder) gemeint - das wäre dann aber logistischer Unfug, weil dann ja die Winterräder erst zum Vermittler (Händler) gehen und von diesem wieder zum Übergabeort geschickt werden müssen (GMB/WOB)...

Gilt deine Ausführung auch bei Abholung in WOB/GMD? (Muss ich nochmal zum Händler um den 2. Radsatz zu holen?)
Das gilt nur für WOB und GMD. Bei Abholung "Händler" ist hoffentlich der Radsatz Winter gleichzeitig mit dem Fahrzeug beim VW-Partner...immer gelingt dies aber leider auch nicht. Es kann theoretisch zu Verzögerungen kommen.

Ob Du im Falle einer Werksabholung den 2. Radsatz abholst oder schicken lässt, obliegt Dir.

Re: ID 3 - Fast Lane -

AuToFahrer
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:15
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Vielen Dank für die hilfreichen Erläuterungen, ganz schön verwirrend, ganz zu schweigen vom logistischen Aufwand dahinter.

Widerspricht leider wieder mal etwas der Aussage die ich von den Kollegen in der GMD gehört habe - ich fragte nämlich wie das ist wenn wir das Fahrzeug mit Kind abholen, zwecks Kindersitz vs. 2. Radsatz ("Wir legen eigentlich bei allen Fahrzeugen die Rücksitzbank um, damit der 2. Radsatz reinpasst"). Da hätte man ja gleich sagen können "Den 2. Radsatz erhalten Sie separat beim Vermittler [Händler]".

Re: ID 3 - Fast Lane -

West-Ost
read
Ich werde berichten, wenn sich am mir bekannten Prozess etwas ändern sollte. "Ins Auto legen" ist aber kein Usus.

Re: ID 3 - Fast Lane -

USER_AVATAR
read
Und wenn ich mir selbst Winterräder besorge? Gibt es da eine Option diese an VW zu senden, damit das Fahrzeug damit (in WOB oder GMD) ausgeliefert wird? Ein Freund meinte, dass dies bei BMW so möglich sei. Der andere Radsatz käme dan auch zum Händler.
Oder muss ich mir einen Händler in/um WOB/GMD suchen und nach Übergabe dort glecih zum Umstecken?
So habe ich das beim e-Golf gemacht, hat dann aber doch einiges an Zeit gekostet, bevor die 500km Heimreise angetreten werden konnten.
E-Golf 300 2017-2020, ID.3 Tech mit WP seit 23.12.2020 (Version 783/ME 2.0)
Wallbox Keba KeContact P30 c-series, PV 9,72 kWp-optimiertes Laden mit ioBroker

Re: ID 3 - Fast Lane -

MC8
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 09:07
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ich habe mit meinem Händler vereinbart, dass auf meinen Wunsch die WR drauf kommen und die SR ins Auto bei der Abholung in WOB gelegt werden, Alternative wäre gewesen, dass Sie zum Händler geschickt werden (kostet wohl 50-60 Euro).

Zur Abholung nehme ich deswegen nur 1 Person noch mit und nicht die ganze Familie, da ich damit rechne, dass die Rücksitzbank umgeklappt werden muss!
ID 3 Life makena+WP 21.07 bestellt, Komnr AB18xx, FiN 19xxx, Abholung 14.11

Re: ID 3 - Fast Lane -

Glasfaser
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Do 23. Jul 2020, 16:33
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Sneak-L8 hat geschrieben: Und wenn ich mir selbst Winterräder besorge? Gibt es da eine Option diese an VW zu senden, damit das Fahrzeug damit (in WOB oder GMD) ausgeliefert wird? Ein Freund meinte, dass dies bei BMW so möglich sei. Der andere Radsatz käme dan auch zum Händler.
Oder muss ich mir einen Händler in/um WOB/GMD suchen und nach Übergabe dort glecih zum Umstecken?
So habe ich das beim e-Golf gemacht, hat dann aber doch einiges an Zeit gekostet, bevor die 500km Heimreise angetreten werden konnten.
Ich hatte bei GMD angefragt, die Antwort war folgende:
Wenn Sie Winterräder mitbestellt haben, bekommen Sie das Fahrzeug bei einer Fahrzeugabholung im Zeitraum von Oktober bis März mit den bestellten Winterrädern ausgeliefert.

Wenn Sie keine Winterräder mitbestellt haben, müssen wir Sie auf die gesetzlichen Vorgaben hinweisen, dass bei winterlichen Straßenverhältnissen Winterreifen aufgezogen sein müssen.
Sie können von Volkswagen zugelassene Winterräder vorab zu uns schicken und wir montieren diese vor der Auslieferung. Die Kosten für die Montage betragen 72€ netto.
Unser Merkblatt ist aktuell noch in der Überarbeitung. Ich schicke es Ihnen nach Fertigstellung gern zu.

Re: ID 3 - Fast Lane -

ChristianW
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Dann sind die glaube ich schon etwas günstiger geworden mit ca. 85 Euro. Ich hab noch was von 120 Euro oder so im Kopf. Deshalb machte ich einen Termin beim Autohändler in Dresden aus, Volkswagenzentrum Dresden und hab dort die Winterreifen für, keine Ahnung, 25 Euro oder so, aufstecken lassen.

Allerdings mit der Gefahr, dass man im tiefsten Schneetreiben das Fahrzeug abholt und ein paar Kilometer mit Sommerreifen zum Händler hat... (Bei mir war es zum Glück trocken.)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag