ID.3 Presse- und Fahrberichte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Naheris
read
Auch von c_schwarzer:
- Verbrauch Überland: 13,5 kWh/100 km. Klingt wie beim e-Golf.
- TravelAssist besser als Autopilot, z.B. perfekte Verkehrszeichenerkennung und Übernahme.
- Ladeleistung bei 67% SoC: 46 kW. Das finde ich so richtig mies. :(
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.
Anzeige

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

heatschgern
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 13:15
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Da muss man erstmal sehen ;) Die Ladeleistung kannst du jetzt nicht durch die eine Momentaufnahme beurteilen. Da spielen schon ein paar Faktoren mit rein. Würde ich auf weitere Berichte warten bevor ich jetzt direkt so enttäuscht wäre :D

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Naheris
read
Das ist mir bekannt, ich fahre ja schon einige Jahre elektrisch. Aber selbst selbst wenn es noch 60 kW werden ist es nicht prickelnd bei den beworbenen 10 kW Peak. Das ist einfach eine typisch-billig abfallende Ladekurve. Das finde ich für eine Ladekurve halt mies.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

daniel12
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 20:07
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
meiner meinung passt das gut zu dieser kurve, die hatte hier mal jemand gepostet: viewtopic.php?f=396&t=51598&start=49 also für mich in ordnung. wenn der akku ziemlich leer ist, lädt er ja viel schneller...

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Naheris
read
Ich fand die Plateau-Ladeleistung vom e-Golf schon gut, weil man da nicht dauernd hadern musste, ob man jetzt schneller voran kommt, wenn man abfährt. Beim e-Tron hat sich das bestätigt. Es ist egal, ob man bis 50, 60 oder 80% SoC lädt - alles praktisch gleich schnell (der e-Tron beschleunigt am Ende sogar). Alle anderen Ladekurven sind m.M.n. Murks. Da muss man dann die zusätzliche Zeit zum Abfahren beim zweiten Laden gegenrechnen und hast Du nicht gesehen. Du darfst anderer Meinung sein. Ich mag lieber wenige, dafür längere Pausen, ohne das mit der Fahrzeit zu bezahlten.

Die Ladekurve wäre im unteren Bereich von der c-Rate her zudem merklich schlechter als beim e-Golf. Das ist kein Fortschritt.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

KingDav33
  • Beiträge: 46
  • Registriert: So 5. Jul 2020, 10:25
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

USER_AVATAR
read
VW ID.3 1St - Line 1 - Bestellt 18.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Aktuell noch A6 Avant 2,0tdi Multitronic aus 2004 mit inzwischen 406000 KM

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

heatschgern
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 13:15
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Das Infotainment macht doch einen guten Eindruck!
Hätte ich anders erwartet nach den ganzen Horrormeldungen.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

Nozuka
  • Beiträge: 1445
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Die Horrormeldungen konnten ja auch nie ins Detail gehen, wo denn nun die Probleme sein sollen.

Zum Launch ist aber noch kein OTA Update möglich und die AR Funktionen vom Headup Display funktionieren auch noch nicht. Kann mir gut vorstellen, dass das für VW schon Horror war, weil man sich nicht gewohnt ist solche Sachen unfertig zu liefern.

Re: ID.3 Presse- und Fahrberichte

gohz
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 171 Mal
read
Als ich heute meine Bestellung des ID.3 Fastlane gemacht habe, konnte ich feststellen, dass die Händler seit Golf 8 und jetzt ID.3 überhaupt nicht glücklich sind, was VW in letzter Zeit abliefert. Da kommen keine Vorführwagen oder diese sind verspätet, Autos werden verzögert geliefert. Es gibt SW-Fehler, etc.

Tesla-Kunden würde so etwas überhaupt nicht interessieren, aber VW-Händler und VW-Kunden sind halt anderes gewohnt.

Bin aber auch der Meinung, dass es ziemlich unglücklich ist, dass man den ID.3 als Fastlane bestellbar macht und bei den Händlern kein einziges Auto steht, dass sich potentielle Kunden ansehen können. Noch nicht mal beim Hauptwerk in Wolfsburg steht ein ID.3, in den man sich setzen darf. Angeblich wegen Corona. Einzige Möglichkeit für mich war nach Dresden zu fahren. Da scheint es kein Corona zu geben. Ich durfte mich in das Pressefahrzeug (1st Max) setzen....

Mein Händler (relativ großer Händler im Rheinland, Teil einer größeren Gruppe, der auch Elektroautos wartet) bekommt vermutlich erst Mitte September die ersten ID.3, um diese Kunden zeigen zu können. Wenn dass dann wie hier im Forum dargestellt keine aktuellen Fastlane-Modelle sind, sondern aus Sicht der Kunden "alte" ID.3 1st Linie 1, ist schon jetzt festgelegt, dass die Kunden enttäuscht sind. Von den Prebookern, die die Autohaus-Gruppe hatte, sind auch ziemlich viele abgesprungen, weil sich diese kein Auto ansehen konnten.

Hätte ich mich in Dresden nicht in einen ID.3 1st Max setzen können, hätte ich sicherlich auf das Sonnendach verzichtet. War so und so skeptisch bzgl. des Sonnendachs. Fand es sinnlos, reparaturanfällig, etc. Das es einfach toll ist und man Kopffreiheit gewinnt, wusste ich nicht.

Ich kann mir vorstellen, dass viele Kunden, die sich beim Händler nur einen 1st in der Linie 1 ansehen können, dann auf höheren Ausstattungsmerkmale verzichten oder gar das Auto als unkomfortabel ablehnen.

Insofern verstehe ich nicht, dass VW derzeit bzgl. Marketing so unprofessionell agiert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag