ID.3 1st Mover Club

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 1st Mover Club

Glasfaser
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Do 23. Jul 2020, 16:33
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Fraenkl hat geschrieben: VW hat auch gepostet, dass sich der ID3 nicht mit einem externen Wlan verbinden lässt. D.h. Ihr dürft euch bei VW Datenpakete buchen, wenn ihr euch über die ins Infotainment eingebauten Apps unterhalten lassen wollt.
Der ID kann doch ein WLAN Hotspot bereitstellen, oder? Das hieße also, es wäre nur Software, um diese Funktion anzubieten.
Anzeige

Re: ID.3 1st Mover Club

GenXRoad
  • Beiträge: 653
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 227 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ja er kann ein WLAN bereitstellen, nur ist anscheinend nicht gewollt das du ihn mit deinem handy WLAN verbindest weil VW wird sicher auch paar € von cubic telecom bekommen bei den unverschämten preisen
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID.3 1st Mover Club

USER_AVATAR
read
Guten Tag,
wie ist den bitte das Fazit bisher zum Club auf Facebook.
Was bringt es dem Kunden?
Lohnt es sich?
Danke für eine Kurzes Feedback im Voraus!
Gruß

Re: ID.3 1st Mover Club

Garalor
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Fraenkl hat geschrieben: VW hat auch gepostet, dass sich der ID3 nicht mit einem externen Wlan verbinden lässt. D.h. Ihr dürft euch bei VW Datenpakete buchen, wenn ihr euch über die ins Infotainment eingebauten Apps unterhalten lassen wollt.
wow. das wäre... erbärmlich schlecht wenn das so ist
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Lieferung vermutlich 1. Oktober Woche
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+

Re: ID.3 1st Mover Club

Riddick20
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 14:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Wlan Hotspot gehört zu We Connect Plus. Auf der nachfolgenden Seite steht im kleingedruckten folgendes:

https://www.volkswagen.de/de/konnektivi ... enste.html

"2) Für die Nutzung der „Streaming & Internet" Dienste, sowie des WLAN-Hotspots ist zusätzliches Datenvolumen notwendig, welches über kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden kann. Informationen zu Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter https://vw.cubictelecom.com . Alternativ besteht die Möglichkeit einer eigenen Datenverbindung über ein mobiles Endgerät (Smartphone-Tethering) mit bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen."

Re: ID.3 1st Mover Club

Garalor
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Sa 4. Jul 2020, 00:38
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
ah. interessant.
Danke @Riddick20
dann hat man das zumindest 3 jahre "free" (natürlich im Kaufpreis enthalten...)
Ansonsten finde ich das auch schon wieder unverschämt teuer.
ohne das we connect plus kannst du die app fürs auto eigentlich auch vergessen.

und vermutlich gibt es auch keine openSource sachen dafür? wäre zu schön.....
- Id.3 Tech - Mondsteingrau + Wärmepumpe bestellt. Lieferung vermutlich 1. Oktober Woche
- PV: 14,7 kWp
- Kein Speicher (Ohne Staatlichen Zuschuss lohnt das nicht. Last das weg!)
- openWB series2 standard+

Re: ID.3 1st Mover Club

dedario
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 479 Mal
read
Fraenkl hat geschrieben: VW hat auch gepostet, dass sich der ID3 nicht mit einem externen Wlan verbinden lässt. D.h. Ihr dürft euch bei VW Datenpakete buchen, wenn ihr euch über die ins Infotainment eingebauten Apps unterhalten lassen wollt.
Abwarten, meines Wissens ist das geplant, aber noch nicht "freigeschaltet".
In eine ähnliche Richtung ging auch mal ein Statement von chris (battery_life)
rollergirl hat geschrieben: wie ist den bitte das Fazit bisher zum Club auf Facebook.
Was bringt es dem Kunden?
Lohnt es sich?
Danke für eine Kurzes Feedback im Voraus!
Momentan noch viele Einzelberichte, Fragen und vor allem Beschwerden zur fehlenden Auslieferungsgewissheit durch die mittlerweile über 1600 Mitglieder.
Das VW-Team muss allerdings schon viele Fragen zur Abstimmung/Klärung mitnehmen oder bittet um Direktnachrichten.
Ich bin mit einer öffentlichen Frage auch zuerst an die Direktnachricht verwiesen worden, von dort aus zum VW-Kundenservice via Mail. Wollte schon entnervt abwinken. Aber mit den richtigen Worten im Betreff scheint es dann doch schneller zu gehen. Habe am gleichen Abend gegen 19 Uhr(!) noch einen Rückruf auf meine Mail vom VW Kundenservice erhalten und dieser konnte mir weiterhelfen.

Das Team stellt in der Gruppe auch noch weitere Infos in Aussicht, was sie demnächst posten wollen.
U.a. wurde jetzt eine Feature-Liste für das große Update in Aussicht gestellt. Ob das so kommt - mal sehen.

Die anderssprachigen Beiträge (nicht-Englisch) lassen sich auch super schnell über die eingebaute FB-Funktion übersetzen und sind teils natürlich genauso interessant.

Mein persönliches(!) Fazit: Wenn man mit Facebook nicht grundsätzlich auf Kriegsfuß steht, hat man ja wenig zu verlieren.
Ich würde sagen: Ja, es lohnt sich jetzt schon, dürfte aber erst noch so richtig interessant werden.

Man kann ja immer meckern und was kritisieren, aber ich weiß nicht welcher Hersteller in der Größe und Branche so etwas anbietet.
Und im Gegensatz zu manchem "antwortenden" Social-Media-Team habe ich schon das Gefühl dass da auch nach intern viel weitergeleitet wird.

Re: ID.3 1st Mover Club

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 393
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 173 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
dedario hat geschrieben: Und im Gegensatz zu manchem "antwortenden" Social-Media-Team habe ich schon das Gefühl dass da auch nach intern viel weitergeleitet wird.
Das ist aber genau das Problem! Die "Verantwortlichen" sind nicht im FB und lesen das ... es wird immer um 25 Ecken weitergegeben und das Ganze ist dann ziemlich nahe "stille Post". FB verursacht zudem einen immensen Overhead und ist völlig unstrukturiert. Da ist selbst der Forum-Ansatz (goingelectric oder eVW-Forum) noch besser geeignet weil wenigstens "thread basiert". Problem ist, dass sich nicht alle an die Einteilung halten. Effizient wäre nur der direkte Zugang zu einem QS-System wie z.B. CMVC oder Teamspeak usw... :klugs:
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: ID.3 1st Mover Club

NorgesTaff
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 09:34
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Unfortunately, the FB group is not as good as it could have or should have been - let’s be honest, Facebook is an awful platform for this type of exchange anyway. Even basic things like access to the user manuals is not in place which should have been set up before they even opened the door there (it’s not difficult!). There’s no structure or any idea how to deal with bug reporting or answers to issues in a way that makes it easy for people to find solutions - we were told, “use the search”. And I’ve yet to see a direct answer to a question from anyone at VW there. I’m quite disappointed and I had high hopes it would be a useful service. :/ Let’s hope it improves.

Re: ID.3 1st Mover Club

jhg
  • Beiträge: 454
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
mimikri hat geschrieben:
dedario hat geschrieben: Und im Gegensatz zu manchem "antwortenden" Social-Media-Team habe ich schon das Gefühl dass da auch nach intern viel weitergeleitet wird.
Das ist aber genau das Problem! Die "Verantwortlichen" sind nicht im FB und lesen das ... es wird immer um 25 Ecken weitergegeben und das Ganze ist dann ziemlich nahe "stille Post".
Du hast doch wohl nicht wirklich geglaubt, dass da jemand aus der Entwicklung mit seinem eigenen Facebookaccount antwortet?
So funktioniert Unternehmenskommunikation nicht, und das ist auch richtig so.
Der arme Entwickler könnte dann seinen FB Account zu nichts mehr nützen, da er x Anfragen direkt darauf erhält.
Das geht doch nicht.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag