ID.3 - leasen oder kaufen?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

ID.3 - leasen oder kaufen?

Ich werde voraussichtlich leasen
36%
86
Ich werde voraussichtlich kaufen (Barkauf)
47%
113
Ich weiß es noch nicht / kommt auf die Konditionen an
17%
41
Insgesamt abgegebene Stimmen: 240

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
@net1st, genau er konnte mir auf den cent genau sagen was ich bei 10k anzahlung 10tkm auf 48 monate noch bezahlen müsste
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Anzeige

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Es gibt eine Aussagefähige Statistik das Eautos immer günstiger werden und in kürze sogar günstiger als Verbrenner :)

Die Kosten für das Fahren eines Elektroautos nähern sich in Deutschland laut dem Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter immer mehr denen eines herkömmlich angetriebenen Modells an. In der Kleinwagen- und Kompaktklasse liege der Unterhalt mit 730 Euro im Monat nur noch 10 Euro über dem Diesel und 26 Euro über dem Benziner.

Zudem gab es bei z.B. Tesla schon 3 (DREI) Preissenkungen.
Model S 2013 115.000 Euro, 426 km : 270 Euro/km
Model S 2020 79.000 Euro (19%), 647 km : 119 Euro/km + mehr Performance + AWD + AP + FSD + AAS + BDM …

Mit dem hochfahren der Akkuproduktion und dem Wettbewerb prognostiziere ich für 2022 sehr stark fallenden Eautopreise mit größerem Akku.
Ich denke die Verbesserungen beim Preis und vorallem beim Akku werden in 3 Jahren noch größer sein als die letzten 8 Jahre.

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

West-Ost
read
Redundanz ist offensichtlich eine der charakterlichen Stärken von MEB

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

AndiH
  • Beiträge: 2443
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 236 Mal
read
Sollte das nicht eher "Resilienz" sein?
Seit 02/2016 über 3.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

USER_AVATAR
read
VW müsste den Preis erstmal senken um überhaupt die wegfallen Prämie und Mehrwertsteuer Senkung zu kompensieren... und das alleine wären an die 25%. Dann erst würde das Auto günstiger werden...

Aber hey wem sag ich das...Mit @MEB zu diskutieren ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.
Egal wie gut Du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren als hätte sie gewonnen.
ID.3 seit 17.11.2020
BEV newbie

Vorher: Golf 4 , 1.6 , BJ2001

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

gohz
  • Beiträge: 1377
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 322 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
read
MEB hat geschrieben: Zudem gab es bei z.B. Tesla schon 3 (DREI) Preissenkungen.
Model S 2013 115.000 Euro, 426 km : 270 Euro/km
Model S 2020 79.000 Euro (19%), 647 km : 119 Euro/km + mehr Performance + AWD + AP + FSD + AAS + BDM …
Ich denke, dass man das nicht auf die nächsten Jahre hochrechnen kann. Tesla musste als Startup erst einmal viel Geld pro Auto nehmen, um eine Menge Investitionen tätigen zu können. Da ist der Akkupreis nur ein geringer Anteil an den Gesamtkosten.

Nicht umsonst hat man erst einmal die teuren Versionen des Model 3 verkauft und man kann sich nicht leisten ein günstiges Elektroauto anzubieten.

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

Herbs
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Mi 8. Jan 2020, 21:56
  • Hat sich bedankt: 227 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Nehmen wir mal an, auf Zellebene zahlt der Hersteller heute 100€ pro kWh. Wenn nun in 2022 der Preis um 20% sinkt wird das Material also bei einem 60kWh Akku um 1200€ günstiger. Das wird jetzt nicht sooo durchschlagen...
Es steht und fällt sicherlich weiterhin mit der Förderung...
e-Golf 11/2019 - ??/2021
ID.3 Style 01/2021 - ??/2021
ID.4 1st Max 03/21

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@West-Ost du bist der Meinung Eautos sind in den letzen 1-2 Jahren nicht deutlich günstiger geworden? Ist das richtig oder träumst du?.
@Herbs der Akkupreis wird wie Elon schon schrieb auf 50€/kWh fallen. Das M3 ist gerade mit dem neuen Kobaltfreiem Akku 5000€ günstiger geworden.
Nochmal nicht teurer wie das hier viele meinen sondern günstiger.

Ich bin auf den ersten ID3 Rabatt von VW gespannt.
Zuletzt geändert von MEB am Do 15. Okt 2020, 08:25, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

Stephan_ID
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 13:52
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Wir sind alle auf den ersten Rabatt gespannt. Bis dahin sollten wir abwarten und das Thema ruhen lassen :D Bis dahin kann MEB in Ruhe mitlesen, seine/ihre Infos sammeln und in 5 Jahren kräftig beim Autokauf sparen und sich freuen. Alle anderen freuen sich auf die Förderprämie.
Id 3 Style bestellt mit ZV am 22.07. Lieferung Dezember. GJR, keine WP.

Re: ID.3 - leasen oder kaufen?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@Stephan_ID nur zur Info den ersten Rabatt wird es 2021 geben und nicht erst in 2025 zum neuen Modell :)
Alle anderen könnten etwas ehrlicher sein und zum hohen Kaufpreis stehen.
Die meisten (nicht alle) bekommen den ID3 als Firmenwagen fast geschenkt (dafür zahle ich Steuern).

!Wir haben genau heute in der Firma einen ID3 zum fahren!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag