Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
Florian96 hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben:
Florian96 hat geschrieben: Soo, hier mal ein Link für alle, die immer noch der Meinung sind, VW würde sich nicht mit dem M3 vergleichen wollen:

Zitat von VW: Der ID.3 würde dann aber nicht das technische Niveau eines vergleichbaren Tesla-Modells erreichen, verlautet aus dem Unternehmen.

https://www.handelsblatt.com/unternehme ... 36820.html
1. osterloh ist nicht VW sondern der Betriebsrat .. was der tut ist losgelöst vom Unternehmen. Für das Unternehmen spricht der Vorstand und niemand anders.
2. wenn du schon wieder irgendwas zitierst - bitte vollständig und ohne Paywallzwang.
3. also bitte was tut VW ?? Ich meine VW und nicht osterloh? Und wer von VW (Vorstand ... ) schrieb/sagte was wann wo und zwar genau .. ?
1. Was ist das denn für ne blöde Aussage?? Warum sollte für VW nur der Vorstand sprechen. Jeder Mitarbeiter kann für VW sprechen.. Hat es nix zu sagen wenn der Entwicklungschef oder der Designchef etwas zu seinem jeweiligen Fachgebiet sagt? Also so ein Quatsch 🤦‍♂️

2. Warum der forsche Ton mit "schon wieder irgendwas zitierst" ? Irgendwann muss man einsehen, dass man Unrecht hatte. Da bringt es dann auch nix mehr unfreundlich zu werden. Paywall war am Anfang noch nicht. Gibt sicher genug andere Artikel darüber.

3. Für dich besteht die Volkswagen Group also nur aus dem Vorstand? Na darüber werde sich Bentley, Ducati, Scania.. aber freuen. Was die sagen hat also auch kein Wert.
Warum soll ich dir all diese Infos hier vorkauen. Schau doch selbst nach..
1. Reiß dich mal zusammen. Das attribut 'blöd' könnte auf dich zurückfallen
2. Mitarbeiter können zwar quatschen wie sie wollen aber nicht FÜR VW sprechen - außer sie sind dazu ausdrücklich befugt.
Wenn dir der Unterschied nicht verständlich ist ist das dein ganz persönliches Problem. Osterloh kann garantiert nicht FÜR VW sprechen.
3. Wenn du Behauptungen in den Raum stellst bist du beweispflichtig und nicht ich suchpflichtig.
natürlich habe ich Sekundärquellen gesucht, die deine Zitate stütze - keine da. Alle Quellen die sich auf die ominösen Osterloh-Äußrrungen beziehen schreiben was anderes. Also bitte ..
Aber wäre auch total egal - sie schon ausgeführt: Osterloh kann sagen was er will - er hat keinerlei Kompetenz für VW zu sprechen…
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Helfried
read
Schaumermal hat geschrieben:
Osterloh kann sagen was er will - er hat keinerlei Kompetenz für VW zu sprechen…
Gerade die inoffiziellen Informationen sind oft die besten!

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Nozuka
  • Beiträge: 1446
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Soll ja in der VW internen Zeitung stehen... da hat ja sicher jemand Zugriff drauf ;)

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Naheris
read
Mir hat vor drei Jahren auch ein Mitarbeiter von Tesla gesagt, dass Teslas ab Ende 2019 vollkommen autonom fahren werden. Hat der jetzt auch für Tesla gesprochen? Wenn ja, dann hat Tesla aber so etwas von gelogen! :shock:
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Naheris hat geschrieben: Mir hat vor drei Jahren auch ein Mitarbeiter von Tesla gesagt, dass Teslas ab Ende 2019 vollkommen autonom fahren werden. Hat der jetzt auch für Tesla gesprochen? Wenn ja, dann hat Tesla aber so etwas von gelogen! :shock:
Wieso? Ist doch war. Nur nicht legal. Gibt genug Videos die es beweisen. Für die Massen aber noch nicht durch, da Rechtsfragen noch geklärt werden müssen. Ja auch in den USA, wo Waymo schon seit etlichen Jahren fahrerlose Taxifahrten durch Pheonix, AZ anbietet.

Wo Tesla gelogen hat (oder es nicht besser gewusst hat) ist bei der Auslieferung des Model Y. Das kommt mit der ersten Auslieferung an den Kunden morgen nämlich fast ein Jahr zu früh.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Florian96 hat geschrieben: Wieso? Ist doch war. Nur nicht legal. Gibt genug Videos die es beweisen.
Stimmt, es fehlt nur noch die Gesetzgebung, dann verschwinden die ganzen Aussetzer wie von Geisterhand...
https://www.youtube.com/watch?v=yi5sVTewmXc - Das Video ist von einer einzigen Person, wohlgemerkt.
Foren in a Nutshell:
TE: Kennt jemand ein gutes Rezept für Hühnersuppe?
U1: Iss doch einfach Brötchen. Schmecken auch gut.
U2: Die Frage kam schon mehrfach.
U3: Hühner sind nur eine Erfindung der Atomlobby
U4: *gelöscht*
U4: Sorry für den Doppelpost

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben:
Osterloh kann sagen was er will - er hat keinerlei Kompetenz für VW zu sprechen…
Gerade die inoffiziellen Informationen sind oft die besten!
so wie die inoffiziellen Erklärung für die nicht existierende Mondlandung oder die inoffizielle Information, dass Angela Merkel ein Reptiloid ist oder .. oder .. oder. .
inoffizielle Infos mögen gut sein aber das Problem ist .. wie hier auch .. WELCHE der -zig Millionen ist es denn?? - die vom Lover der Klofrau ??
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
Florian96 hat geschrieben:
Naheris hat geschrieben: Mir hat vor drei Jahren auch ein Mitarbeiter von Tesla gesagt, dass Teslas ab Ende 2019 vollkommen autonom fahren werden. Hat der jetzt auch für Tesla gesprochen? Wenn ja, dann hat Tesla aber so etwas von gelogen! :shock:
Wieso? Ist doch war. Nur nicht legal. Gibt genug Videos die es beweisen. Für die Massen aber noch nicht durch, da Rechtsfragen noch geklärt werden müssen. Ja auch in den USA, wo Waymo schon seit etlichen Jahren fahrerlose Taxifahrten durch Pheonix, AZ anbietet.
Selbst Waymo rudert zurück und glaubt nicht mehr an das voll autonome Fahren https://www.autonomes-fahren.de/waymo-c ... am-steuer/
nur du .. es wird einsam um dich.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

motoqtreiber
  • Beiträge: 948
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 461 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Florian96 hat geschrieben:
Naheris hat geschrieben: Mir hat vor drei Jahren auch ein Mitarbeiter von Tesla gesagt, dass Teslas ab Ende 2019 vollkommen autonom fahren werden. Hat der jetzt auch für Tesla gesprochen? Wenn ja, dann hat Tesla aber so etwas von gelogen! :shock:
Wieso? Ist doch war. Nur nicht legal. Gibt genug Videos die es beweisen.
Ist das ein Witz? Das Ding erkennt keine rote Ampel, keinen Kreisel - wie weit kommst du damit autonom?
Ciao,
motoqtreiber

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

LarsDK
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 6. Nov 2019, 23:08
  • Wohnort: Odense, Dänemark
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Obwohl man sich hier sicher ordentlich Ärger einhandeln kann wage ich es doch einmal. Hier wird ja immer sehr über die Teslafanboys geschimpft, man sollte aber auch nicht die Volkswagenfanboys ignorieren, die gibt es nämlich genauso.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag