Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

OlliMe
  • Beiträge: 142
  • Registriert: Fr 4. Mai 2018, 15:02
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich meinte eher terminlich eng. ;) Wo wir aber beim Thema sind: die hintere Sitzreihe im M3 ist für Erwachsene nicht sehr komfortabel, da die Sitzbank sehr niedrig ist. Soll auf lange Strecken sehr ungemütlich sein, da die Oberschenkel keine Auflage haben und die Beine daher sehr angewinkelt sind.
Seit 24.06.19 e-Golf 190 (EZ 03/2015), reflexsilber, Wärmepumpe, CCS.
Seit 27.06.20: Model 3 SR+, Metal Silver Metallic, 19" Sportfelgen.
Referral für 1500km free Supercharging für uns beide: https://ts.la/oliver75107
Anzeige

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Naheris
read
Ich meinte im ersten Satz auch terminlich eng. Hätte es vielleicht absetzen sollen. :) Probefahrten erwarte ich selber nicht vor Juli oder August. Aber das ist nur eine Meinung.

Im ID.3 saß ich sehr bequem und meine Beine lagen auf. Man sitzt etwas seltsam nach hinten geneigt, ein bisschen wie in einem Liegestuhl. Das klingt aber schlimmer als es faktisch ist. Könnte ganz gut sein. Allerdings interessiert mich selber die zweite Sitzreihe meist nur als Ablage. ;)
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

gohz
  • Beiträge: 901
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
OlliMe hat geschrieben: ID3-Probefahrt wird wohl eng bis dahin, oder?
Wenn Du mit den Nachteilen des Model 3 leben kannst, kauf ihn Dir. Sicherlich ein tolles Auto. Probefahrt des ID.3 wirst Du sicherlich nicht im Mai 2020 hinbekommen.

Bei mir ist das Model 3 keine Option. Zu teuer (Anschaffung und Versicherung), zu lang (sehe das Model 3 täglich in der Firmengarage und bin entsetzt wie lang der ist. Da ist der ID.3 angenehm kurz), zu niedrig (mag nicht so tief sitzen. Der ID.3 ist da eher wie der Golf Sportsvan oder BMW i3) und nach der Garantie möchte ich sicherlich kein Model 3 haben (Ersatzteile nur vom Hersteller). Aber ich würde mir halt auch keine so flache Flunder wie den BMW 3er kaufen.
Selbst wenn der ID.3 mich das gleiche wie ein Model 3 kosten würde, würde ich wegen der oben beschriebenen Nachteile kein Model 3 kaufen.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3104
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 621 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
gohz hat geschrieben: Selbst wenn der ID.3 mich das gleiche wie ein Model 3 kosten würde, würde ich wegen der oben beschriebenen Nachteile kein Model 3 kaufen.
Für mein Nutzungsszenario und für meine weitere Disposition ist das M3 garantiert zu teuer. Ich müsse ihn nehmen - mit allem Schnickschnack - wie er ist und kann mir kein Rumpfauto nach meinen Wünschen zusammenstellen.
Wenn denn jemand ernstlich erwarte, dass voll autonomes Fahren kommt und es für ihn wichtig ist .. ja dann .. dann ist das M3 denkbar.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben:
Wenn denn jemand ernstlich erwarte, dass voll autonomes Fahren kommt und es für ihn wichtig ist .. ja dann .. dann ist das M3 denkbar.
Kommt vielleicht... aber nach ender der Leasing Laufzeit ...

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Das kommt frühestens wenn ein heute gekauftes M3 ein verpresster Metallwürfel auf dem Weg zur thermischen Verwertung ist...

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Erstmal Model 3. Wer weiß denn schon, wie lange der Sommer bei VauhWeeh noch dauert.
Elektrisch haben & fahren sind deutlich besser als warten & vielleicht.
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Kann ich nachvollziehen. Derzeit brauch ich kein Auto, daher bin ich da entspannt. Wenn es bis Oktober bei VW nichts wird, kommt halt ein Model 3 Performance. Wenn Covid-19 bis dahin vorbei ist, ansonsten wird keiner liefern können.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Der wird kommen und das pünktlich, der einzige der diese Gerüchte in die Welt gesetzt hat ist das Manager Magazin. Alle anderen haben einfach stumpf abgeschrieben. Ob die das wegen der Klicks, Wasserstoff oder Verbrenner Lobby gemacht haben? VW macht sich mit der neuen Strategie nicht nur Freunde.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

jhg
  • Beiträge: 454
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
VW hat heute gegenüber unserem Fuhrparkmanagement nochmal bestätigt, dass der 1st ab Juli/August ausgeliefert wird.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag