Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

gohz
  • Beiträge: 898
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Jens.P hat geschrieben: Du musst nehmen, was in dem Paket ist, auch wenn Du es nicht haben willst. Der französische Konfigurator ist bekannt?
Ja, aber wo ist das Problem? Mir reicht eines der vielen Pakete. Bei Tesla Model 3 gibt es keinerlei Pakete bis auf die Optionen Full-Self-Driving und die AHK. Insofern ist die Auswahl beim ID.3 sehr differenziert. Fast schon zu viel Auswahl.
Anzeige

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3084
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
Zum Thema: WP - was bringt sie ..

Womit mir klar ist, dass ich für mein Standard-Szenario (250km ohne Lademöglichkeit 2x die Woche bei jedem Wetter) unter Berücksichtigung der Degradation langfristig wohl großen Akku + WP brauche.
na ja .. das dann im ID.4/Vision iV würde genau passen.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Nozuka
  • Beiträge: 1439
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: wärmepumpe.jpeg
Danke für das Bild!
Da sieht man auch endlich mal (wie durch die Theorie bereits zu erwarten war), dass die CO2 Wärmepumpe auch bei viel tieferen Temperaturen noch gut funktioniert, als mit üblichem Kältemittel.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Schaumermal
  • Beiträge: 3084
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
Nozuka hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben: wärmepumpe.jpeg
Danke für das Bild!
Da sieht man auch endlich mal (wie durch die Theorie bereits zu erwarten war), dass die CO2 Wärmepumpe auch bei viel tieferen Temperaturen noch gut funktioniert, als mit üblichem Kältemittel.
Das hatten wir schon mal aus einer französischen Präsentation (hier geklaut/bearbeitet aus einem YT-Video)
Wäremepumpe_id3_frankreich.jpg
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

150kW
  • Beiträge: 4570
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
Florian96 hat geschrieben: Es hieß der ID.3 heißt ID.3, da er genau auf das Model 3 abzielt. Darum auch erst meine Frage mit dem Vergleich.
Das ist eine Falschinformation.
Die Entwicklung und somit auch die Entwicklungsziele wurden zu einer Zeit festgelegt, wo das Model 3 noch ein Traum der Firma Tesla war.
Ich kenne auch ein internes VW Dokument wo die Wettbewerbsmodelle und direkte Konkurrenten aufgelistet sind. Da taucht Tesla und somit das Model 3 nicht auf.
Nicht dass VW Tesla und das Model 3 überhaupt nicht beachten, aber für die Entwicklung des ID.3 spielte das keine Rolle.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

Nozuka
  • Beiträge: 1439
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben: [
Das hatten wir schon mal aus einer französischen Präsentation (hier geklaut/bearbeitet aus einem YT-Video)
Wäremepumpe_id3_frankreich.jpg
Das Bild ist mir auch bekannt, hört aber bei -10 Grad auf ;)

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Herbs hat geschrieben: Waymos sind ja aber von der Hardware nicht mit einem M3 vergleichbar. Ich glaube das ist der Punkt.
Die Punkte sind, dass selbst Waymo mit all dieser Erfahrung:

- LIDAR (oder irgend ein anderes TOF-System) neben Kameras für zwingend erforderlich hält

- den Praxiseinsatz eher in "remote controlled" Flottenbetrieb sieht, d.h. die Fahrzeuge legen zwar sehr viele Situationen autonom zurück, im Zweifel melden sie sich aber in einer "Leitstelle" und werden dann von einem menschlichen "Operator" ferngesteuert. Die Fahrweise der Autos heute ist auch eher "übervorsichtig" und sie benötigen sehr detaillierte digitale Karten, die es in diesem Maßstab nur von den Testgebieten gibt.

- kein solches System nicht schon jahrelang serienmäßig in ein Auto einbaut und es mit den Worten: "Das ist Dein Autopilot" irgendwelchen Laien in die Hand drückt.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Florian96 hat geschrieben: <nix von Bedeutung>
><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

><((((*>

Hier ein paar Fische. Und jetzt troll dich endlich.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
jamesbond0 hat geschrieben:
Florian96 hat geschrieben: Könnte mir einer von euch kurz und pregnant sagen, worin sich der ID.3 revolutionär gegenüber dem vor 4 Jahren vorgestellten Model 3 abhebt?
Das ihr auf sowas überhaupt noch anspringt ...
Das die Frage nicht ernst gemeint und keine wirkliche Diskussionsgrundlage darstellen liest man doch schon zwischen den Zeilen.
Dich lässt bestimmt die Passage "dem vor 4 Jahren vorgestellte" zu der Annahme führen. Natürlich habe ich das schon mit Absicht so geschrieben. 4 Jahren waren nämlich ganz genau der Produktionszeitraum des Golf 6. Sprich die Zeit einer gesamten Autogeneration. Darum hatte ich mir nun ein paar tolle Neuerungen und wow Effekte gewünscht.

Viele User haben ja auch super Antworten geliefert. Dinge die ich nicht wissen konnte, da ich weder bei Prebooker events war noch während der IAA einen ID.3 live gesehen habe.

Meine Frage IST ernst gemeint.

Re: Was ist besser am ID.3 im Vergleich zum Model 3?

USER_AVATAR
read
Hallo, wenn hier jetzt noch irgendwelche OT-Beiträge kommen sollten gibts unverzüglich Verwarnungen oder Sperren dafür. Die letzten Beiträge entferne ich.
:back to topic: :danke:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag