ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

pschaefer
read
SimonTobias hat geschrieben: Für alle die das Design und das Teil auf der Haube nicht toll finden gibt es ja noch den Seat.
Da sind ja scheinbar Serienbilder aufgetaucht. Findet man unter Prototypen.
Das schöne an der Studie des ID3 war für mich die - wie soll ich sagen - schlichte Eleganz. Den Seat finde ich schon wieder zu sehr "Marke Brüllwürfel", was mMn. an einem E-Auto deplaziert ist. Dieser "Fake-Diffusor" hinten und die großen Lufteinlässe für die Bremsen vorne sind doch völlig überflüssige Dinge. Die Haube ist allerdings besser gelöst. ;)

CaptainPicard hat geschrieben: Unter der schwarzen Abdeckung ist normales Blech darunter aber mit Löchern geschwächt so dass es sich bei einem Aufprall stärker verformt als die normale Motorhaube und somit mehr Energie wegnimmt. Hier sieht man ihn kurz ohne: https://youtu.be/vrvGqCFOCFE?t=194
Ja, war mir bekannt. Erklärt eben nicht, warum der Seat das nicht so braucht, der wird auch 5 Sterne beim NCAP anpeilen. Insofern fresse ich das Argument nicht.

Den schwarzen Teil fest einzubauen, also den "Wasserkasten" in Hochglanz und quasi konvex ausführen, so dass er mit seiner Oberseite bündig mit der geschlossenen Motorhaube abschließt, würde dazu führen, dass er eben keine Wasser-Sammelfunktion mehr hätte. Im zur Verfügung stehenden Bauraum könnte man wohl auch nur eine schmale Wasserrinne bis zur Dichtung unterbringen, die vermutlich überlaufen würde, wenn man eine nasse Haube öffnet. "Stauraum" für Schnee unterhalb der Wischer wäre auch kaum mehr realisierbar. Ergo: Drüber nachgedacht: So wird's nicht gehen.

Ich denke aber doch, eine zweiteilige Kunstoff-Schale von unten und oben durch Ausstanzungen der Haube zusammengeklipst (Sandwich Hochglanzoberteil-Blech-Unterteil) wäre stabil und flach genug realisierbar gewesen; wenn nicht sogar einfach nur das Oberteil mit Karosseriekleber in eine Prägung der Haube eingeklebt. Andere Beplankungen einer Karosserie werden ja ebenfalls so ausgeführt, bspw. Seitenschweller und Heckspoiler.

So hätte man auch die "Kopf-Landezone" hinbekommen, meinetwegen hätte man das Oberteil ja in mattschwarz und weich ausführen können (so wie diese Bumper beim früheren Citroen C4 Cactus). Aber einkleben wäre wohl auch teurer als einfach den "Deckel" aufklipsen.

So. Habe fertig. Mit der ID3-Haube. Bleibe dabei, dass das keine besondere Ingenieursleistung ist. Bin gespannt, wie der ID-Kombi das realisieren wird, die Space Vizzion-Studie hat ja dasselbe Design-Element drin. Beim ID-Roomz und beim ID-Vizzion fehlte das hingegen wieder.
Anzeige

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

CaptainPicard
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

pschaefer
read
CaptainPicard hat geschrieben: <Video>
Oh - kleine Überraschung da ganz am Rande zu erhaschen: Die Oberseite der Mittelkonsole "has been changed to glossy as well" (@5:32).

Also Klavierlack auch da; da gibt's dann in der Serie doch die ein oder andere Änderung zu sehen. War's doch gut, dass da über das was in Frankfurt stand, so gemeckert wurde. ;)

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

USER_AVATAR
read
pschaefer hat geschrieben:
CaptainPicard hat geschrieben: <Video>
Oh - kleine Überraschung da ganz am Rande zu erhaschen: Die Oberseite der Mittelkonsole "has been changed to glossy as well" (@5:32).

Also Klavierlack auch da; da gibt's dann in der Serie doch die ein oder andere Änderung zu sehen. War's doch gut, dass da über das was in Frankfurt stand, so gemeckert wurde. ;)
Ich entschuldige mich noch mal, das ich über das Gemeckere gemeckert habe. :-)
War sinnvoll.

Danke
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

USER_AVATAR
read
pschaefer hat geschrieben:
CaptainPicard hat geschrieben: <Video>
Oh - kleine Überraschung da ganz am Rande zu erhaschen: Die Oberseite der Mittelkonsole "has been changed to glossy as well" (@5:32).

Also Klavierlack auch da; da gibt's dann in der Serie doch die ein oder andere Änderung zu sehen. War's doch gut, dass da über das was in Frankfurt stand, so gemeckert wurde. ;)
Verstehe zwar nicht was an der Mittelkonsole so schlecht war, aber gut das VW auf die Kunden hört. Vielleicht bekommen wir dann in der zweiten Generation auch Zierleisten an den Türen.

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

CaptainPicard
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

USER_AVATAR
read
Mahlzeit...
Battery Life hat noch mal nachgelegt. Der macht diverse Videos zum Lausitzevent.
In diesem hat er noch mal reichlich neue Antworten. Einiges sind Wiederholungen.
Wieder in Neudeutsch. Sorry.
Bitte selber schauen.

https://www.youtube.com/watch?v=xOKtpOF ... N_FYJSyxD4

Antworten und Neues zu Themen wie....
Autonomes Fahren Level 3.
Übersicht Blick nach vorne.
Interessantes zur Batterie und Heizstrategie( Wird geheizt beim Laden für optimale Geschwindigkeit und wenn man eine Station anfährt).
OTA und massive Software Probleme
Zum Start kein Videostreaming.
Dataplan für 3 Jahre beim 1st. Eingeschränktes Datenvolumen. OTA aber immer frei. Daten über Handy geht immer(Hotspot)
Antworten zu den Klimazonen. Wenn nur der Fahrer drin, dann nur eine Zone.
Vorheizen ohne Kabel.
Motorpakete
Schwarze Schürze auf der Motorhaube (haltet euch fest. hier kommt die Antwort) :-)
Material.. Tierfrei (ausser Lenkrad)
ID-Light hat Einfluß auf animiertes Rücklicht (kann abgestellt werden)
Sprachbedienung versteht nicht nur Standard floskeln
Zu Ladestationen. Evtl Problem mit Solaranbindung
Zu Garantien. OTA min 6 Jahre. Aber endlich. Irgendwann ist die Karre alt.
Startprocedure wie Tesla Model S. reinsetzen und fahren. Besser als M3
Kein Startknopf mehr
Interessantes zur Testprocedure
Funktionstests an 11000 verschiedenen Type 2 Chargern Weltweit
Sitze in der First Edition
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Wobei das mit dem Startknopf nicht stimmt. Das Auto hat nach wie vor einen Start/Stop Engine Knopf, ist auch klar, das Reinsetzen und losfahren geht nur wenn man den Keyless Access hat und der ist eben erst ab der Plus Variante mit drin in der 1st edition, bei den normalen Modellen in einem der Pakete enthalten.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
Soordhin hat geschrieben: Wobei das mit dem Startknopf nicht stimmt. Das Auto hat nach wie vor einen Start/Stop Engine Knopf, ist auch klar, das Reinsetzen und losfahren geht nur wenn man den Keyless Access hat und der ist eben erst ab der Plus Variante mit drin in der 1st edition, bei den normalen Modellen in einem der Pakete enthalten.
Da sagt die Grundausstattung aber etwas anderes (vorletzter Punkt).
9428EB80-A902-4746-BD59-BA7D58D4CED3.jpeg
ID.3 1st Edition MAX Mangangrau metallic (1st Mover) am 18.06.20 bestellt
Tesla Model 3 AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic seit 03/20

Re: ID3 Prebooker Veranstaltung Dresden / Lausitzring

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Stimmt, ist schon interessant weil die 1st Edition in der Plus Ausstattung extra „Keyless Advanced” als Feature aufführt. Könnte sich dabei natürlich um den kommenden Zugang ganz ohne Schlüssel handeln, das Handy wird dann reichen und der Schlüssel kann zuhause bleiben.

Aber es ging mir eher um den Startknopf, der ist eingebaut (rechte Seite der Lenkradsäulen-Abdeckung, unter dem Hebel für die Wischer), und wurde bei der der Demo in der Gläsernen Manufaktur auch mehrfach benutzt um den Wagen aus- und einzuschalten.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag