ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

satori
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich habe vom Händler auch keine First Mover Vereinbarung bekommen, angeblich bekommt man alles zugeschickt. Welche Auswirkungen hat das, wenn ich das Dokument nicht vom Händler bekomme? Er hat die Bestellung in seinem System angeblich als First Mover Leasing eingegeben. Auf dem Leasingvertrag steht aber nix dazu.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

FarNorth-NF
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Di 3. Sep 2019, 23:45
  • Wohnort: Leck
  • Hat sich bedankt: 283 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Moin,
da solltest du deinem Händler nochmal auf die Füße treten. Die FirstMover Vereinbarung habe ich und wie hier auch schon öfter kundgetan viele andere gleich bei der Bestellung/ Kaufvertrag mit erhalten und die muss auch von dir unterschrieben werden.

Gruß aus dem hohen Norden,
FarNorth-NF
ID3 1St Line1 Makena Türkis bestellt, 1 Mover Club.
6,4kwp LG PV-Anlage (je3,2kwp in Ost- und Westausrichtung) mit 6,4kw Speicher.
Wallbox Zappi 22kw für PV-Überschussladen bereits in der Garage installiert.🙂👍

Re: ID.3 First Edition

satori
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ja *seufz*

Er hört halt nicht auf mich

Re: ID.3 First Edition

campomato
  • Beiträge: 548
  • Registriert: Di 14. Jul 2015, 10:33
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Dann solltest du ihm unmissverständlich klar machen, dass du den Händler wechselst, wenn er die Vereinbarung nicht ranschafft, du ihn außerdem ggf haftbar für den dir entstehenden Schaden machst. Schriftlich, am besten mit Zeugen.
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Habe gerade mal beim meinem Händler nachgrfragt wegen dem First Movers Club. Er hat auch recht fix geantwortet, aber die Antwort gefiel mir nicht so "Den Antrag für den Club muss ich noch erstellen." Dabei habe ich den Vertrag ende Juni gemacht. Das kann doch nicht sein. Hab Ihn dann mal noch freundlich um zeitnahe Umsetzung gebeten.

Ohne den First Movers Club wird das ja sonst nix mit früherer Auslieferung und den 3 Monate Leasingraten erlass. Wenn er das versemmelt war ich das letzte mal da. Unmöglich.
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

Xedos
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:10
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Der Händler muss aber auch schon das entsprechende „First Mover Leasing“ ausgewählt haben.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 336
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 305 Mal
read
🤦🏻‍♀️ das kann ja noch heiter werden... Entweder VW lässt da noch Änderungen zu, oder es wird für einige Autohäuser ganz schön teuer. Vier, fünf Kunden falsch beraten / falsches Kästchen angeklickt, und schwupp... Keine Winterreifen / die ersten drei Raten voll. PLUS ein Auto, das später kommt als geplant.

Ich glaube, ich setz eine Zusammenfassung vom Gespräch am Montag mal handschriftlich auf (vor Ort) und lass ihn das unterschreiben - WENN es zu unterschiedlichen Auffassungen kommen sollte. Ich hab z.B. den Antrag unterschrieben, es wird auch "September 2020" erwähnt - aber 1st Mover wird nicht im Vertrag aufgeführt und eine Ausfertigung des Schreibens habe ich auch nicht bekommen,..

Ferner wurde ich nicht auf die Garantieerweiterung hingewiesen - anscheinend war da am 18.06. noch nix "offiziell"? Na, jedenfalls wäre es schon nett, wenn sich das am Montag klären würde. Eigentlich hab ich einen super netten Verkäufer erwischt - und somit (auch in dem Autohaus...) echt Glück gehabt. 👍🏼



UPS! Merke grad: eigentlich falscher Thread. Sollte das nicht besser bei 1st Mover diskutiert werden? Oder (angesichts der Häufung der Fälle) ein extra Beitrag für "Probleme rund um die Bestellung"?
seit 02.10.2020 VW ID.3
1st Edition MAX Mangangrau metallic
seit 21.03.2020 Tesla Model 3
AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic

Re: ID.3 First Edition

Xedos
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:10
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Von First Mover steht bei mir auch nichts im Vertrag, nur der September als unverbindliches Auslieferungsdatum.

Ich war auch am 18.06. bestellen. Die Garantieerweiterungen gab es erst ein paar Tage später. Deshalb war ich vorgestern nochmal beim Händler. Der Leasingvertrag musste da noch mal geändert werden.

Re: ID.3 First Edition

terl
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 25. Jun 2020, 08:42
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Ist jetzt eigentlich auch nicht der perfekte Thread dafür: ich habe mir gestern mal den ID.3 live angesehen, der in München ausgestellt ist.
Es war ein netter Typ vor Ort der mir relativ gut einmal alles wichtige erklärt hat. Vielleicht interessieren hier ja wen meine Eindrücke:

- ausgestellt ist ein ID.3 First Max in Gletscherweiß, allerdings mit dem schwarz/orange/weißen Cockpit, so war er ja afaik gar nicht bestellbar. Und mit einer AHK-Vorrichtung, die einem auch vorgeführt wird. Das Auto wirkt auf Fotos eher kleiner als es wirklich ist. Innen eher geräumig aber im Endeffekt doch recht Golf-like. Das weiße Lenkrad bzw. die Display-Einfassung ist optisch richtig geil, schade dass es die beim Max nicht gab.

- Insgesamt eigentlich weniger Erkenntnisgewinn, als ich gehofft hätte. Der Mensch konnte (natürlich) nur genau das wiedergeben, was man schon in Unterlagen/Videos längst mitbekommen hat. Insofern hat er dann auf die wirklich noch offenen Fragen auch keine Antwort gehabt. Er hat nur ständig gesagt "das ist aber nicht serienmäßig"... Es ist halt immer etwas fragwürdig so ein Auto nur in Vollausstattung zu zeigen.

- mich hat vor allem die Software interessiert. Die ist allerdings eine Demo-Version (ich denke 1:1 das von der IAA 2019). Leider kann man davon dann so gut wie nichts 100%ig ableiten. Deswegen hatte ich dann wenig Motivation da länger rumzuspielen. Mir gefällt das User Interface, die Touch-Bedienung reagiert schnell. Es ruckelt allerdings saumäßig, z.B. beim Scrollen. Da hoffe ich wirklich auf eine Verbesserung.

- "AR"-Hud: hier sieht man vor Ort natürlich nur statisch eingeblendete Bilder, das bringt wenig. Der Witz kommt ja daher, dass sich die relativ zum Fahrzeug bewegen müssen. Nach wie vor unklar wie gut das funktioniert.

- sowohl Lenkrad als auch die Bedienflächen unter dem Display sind "Touch". Was mir noch nicht klar war: nur die am Lenkrad haben auch ein haptisches Feedback. Insgesamt aber klar und Intuitiv gemacht. Als einzigen Vorteil gegenüber richtigen Taste sehe ich eigentlich nur, dass man sie gut saubermachen kann.

- das Weiß wird ja als "Gletscherweiß metallic" verkauft. Aus meiner Sicht ist es einfach default-weiß. Da hätte ich mir was "seidigeres" erhofft, wenn es schon metallic heißt.

Edit: eine Stelle die mir gar nicht taugt ist der Übergang von den Ablagefächern zwischen den Vordersitzen und dem Armaturenbrett nach vorne. Ganz komisch gemacht, leider hab ich kein Foto.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Gletscherweiß

Re: ID.3 First Edition

satori
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich rücke meinem Händler nächste Woche nochmal auf den Pelz. Frage an die Experten: Wo genau muss der Händler das Auto als FirstMover Leasing kennzeichnen (System) und wo findet er die First Mover Vereinbarung? Dann kann ich ihn mit genauen Informationen versorgen. Schlimm, aber notwendig.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag