ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Für mich gilt, was im "Presales-Booklet" zum 1St stand -> Link direkt zu VW

Sollte der Max jetzt ohne Soundsystem, ohne den AR-Anteil im HUD (für voraussichtlich(!) 3 Monate) und sogar ohne Wärmepumpe dastehen, war's das mit VW insgesamt für mich.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

may1kk
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Fr 4. Okt 2019, 15:52
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
@Schaumermal am 15.05. fehlte der Zusatz!

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Feuervogel hat geschrieben: Wenn es bei der Max wirklich die Wärmepumpe fehlt und nur 2 Lautsprecher (kein Soundsystem) und das Augmented-Reality-Head-up-Display noch nicht geht werde ich auf die Pure wechseln.
Das sind auch meine Gedanken. :(
Wobei mich insbesondere die Assistenzsysteme am Max interessieren. Es hilft nur abwarten... ;)
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ElmarS
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 23. Sep 2017, 21:26
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
West-Ost hat geschrieben:
ElmarS hat geschrieben: Bei der September-Variante kommen wahrscheinlich die "Vorproduzierten" zur Auslieferung, während danach die "frische Ware" folgt..
Frisch heisst auch, die Produktion im Werk und bei den Teilelieferanten hat sich weiter eingespielt. Kleinigkeiten werden angepasst.

16% MwSt-Vorteil sind weg, wenn aus Q4/2020 dann Q1/2021 wird! Finanzieller Ausgleich?
...weshalb denn bitte Ausgleich? Es gilt immer der zum Zeitpunkt einer Auslieferung gültige USt - Satz, ganz einfach.
Zeitpunkt der Auslieferung, ist eben, wenn Lieferung erst Q1/2021, (diese Option wird VW sich offen lassen), Rechnungsdatum = Lieferdatum wieder mit 19% MwSt.
USt ist übrings die Steuer (bezogen auf den Umsatz) zwischen den "Händlern". der Endkunde zahlt dann die MwSt!!
ID3 1st Line2 zum Test der E-Mobilität, ansonsten GT4, 911 GTS, BoxsterS, Carrera 3.2 und div. AUDI u.a. . Nein nicht nacheinander, alle aktuell. Was verabschäue ich: Fahren in CH, max. 120, alle links, dicht aufeinander und viele Auffahrunfälle ...

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3096
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 621 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
coronav hat geschrieben: Für mich gilt, was im "Presales-Booklet" zum 1St stand -> Link direkt zu VW

Sollte der Max jetzt ohne Soundsystem, ohne den AR-Anteil im HUD (für voraussichtlich(!) 3 Monate) und sogar ohne Wärmepumpe dastehen, war's das mit VW insgesamt für mich.
ich verstehe natürlich, dass du nicht voll zufrieden bist aber wegen einer tatsächlichen überschaubaren Verzögerung in 2 sehr begrenzten Bereichen jetzt total mit VW zu brechen .. :roll: :roll: :roll:
also.. ich halte das für ein winziges bisschen übertrieben.
Einzig die Sache mit der WP .. ja .. das würde mir schmerzen aber noch ist die nicht abgesagt. Oder? - Die Konfigurationsdetails sind noch nicht veröffentlicht.

Nach dem ganzen Gerüchte-BoHei jetzt so eine temporäre Software-Mücke .. ja wenn es längerfristig wäre - dann wäre das eine echte Enttäuschung aber für diese Funktion eine verbindliche Nachlieferung mit Terminansage .. ???

Meine Position ist immer noch: VW dreht ein riesiges Rad und dreht einen Tanker in voller Fahrt um - andere basteln ein bisschen an Verbrennern rum oder tun gar nix .. Man sollte (weil jetzt auch trotz corona die Lieferung im Sommer zumindest mit richtigen Stückzahlen beginn) etwas toleranter sein.

Und Tesla hat auch mit dem MY Fertigungsprobleme obwohl es ja eigentlich nur ein M3 in anderer Aufmachung sein soll ...

Und ich freue mich schon auf eine Enyaq Anfang nächsten Jahres ...
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Für mich wird der MAX seit letzen Jahr gebaut. Ich wüsste nicht, warum man eine Handout rausgeben sollte,
wo eine WP drin steht, wenn parallel dazu keine verbaut wird. Für mich ist die im MAX drin.
Ich bleibe aber trotzdem bei meiner Plus. Bloß nix machen, was den Liefertermin gefährdet.
Ich bin seit Februar ohne eingenes Auto :-)
Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: ich verstehe natürlich, dass du nicht voll zufrieden bist aber wegen einer tatsächlichen überschaubaren Verzögerung in 2 sehr begrenzten Bereichen jetzt total mit VW zu brechen .. :roll: :roll: :roll:
Es ist ganz einfach: Die ganze Prebooking-Aktion ist und bleibt eine einzige Katastrophe. Kakophonie statt Kommunikation. Jetzt gerade auch wieder: VW nennt in der Pressemitteilung die 46.000 EUR für Linie 2. Der Stackmann auf Twitter keine halbe Stunde später wieder < 45.000 EUR. :roll:

Zur Erinnerung: Es geht bei mir um den Max. 50.000 EUR (war ich bereit auszugeben, hatte da aber auch noch so was wie einen elektrischen Golf Highline erwartet). Ohne das Ding vorher mal fahren zu können. Da braucht es einen Vertrauensvorschuss, den VW schlicht gerade bei mir vollends vergeigt.

In der Preisklasse gibt's dann einfach andere Optionen, inkl. Warten auf 2021 und andere Hersteller. EQA oder ein MY aus D kommen mir dann in den Sinn, wobei ich halt kein SUV-Fan bin.

Oder dieses Jahr noch mit Glück einen Polestar 2, den ich nur wegen der fehlenden WP und der (für einen 78 kWh-Akku) geringen WLTP-Reichweite nicht final bestellt habe. Bislang. Aber bei der WP wäre dann ja Gleichstand und der Polestar 2 lädt mit "bis zu" 150 kW statt nur 100 kW beim ID3. Und hat eine vollwertige AHK.

Oder einen gebrauchten Übergangsverbrenner bis 2023 ... 2025 rum.
Schaumermal hat geschrieben: Und ich freue mich schon auf eine Enyaq Anfang nächsten Jahres ...
Siehste...

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3096
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 621 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
Wie ist es mit OTA - das scheint kein fehlendes Feature mehr zu sein - klappt also von Anfang an
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 797
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
coronav hat geschrieben: Es ist ganz einfach: Die ganze Prebooking-Aktion ist und bleibt eine einzige Katastrophe. Kakophonie statt Kommunikation. Jetzt gerade auch wieder: VW nennt in der Pressemitteilung die 46.000 EUR für Linie 2. Der Stackmann auf Twitter keine halbe Stunde später wieder < 45.000 EUR. :roll:
Das verstehe ich auch nicht. Irgendwie wirkt das unprofessionell!
Bin bisher auch von unter 45.000€ für den 1st Plus ausgegangen.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3096
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 621 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
coronav hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Und ich freue mich schon auf eine Enyaq Anfang nächsten Jahres ...
Siehste...
Nix siehste ..
bei mir hat VW eben nicht vergeigt sondern ich finden - trotz aller Stolpersteine - toll, dass sie als einziger Konzern wirklich was machen.
Ich hatte mich von der FE schon lange wegen WP und AHK verabschiedet aber eben nicht von VW
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag