ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
@justus
Ja, traurig aber wahr...
Verheerende Strategie in der Politik und bei den Herstellern.
Durch die Verunsicherung werden noch mehr Leute abwarten und die Absatzprobleme der Hersteller verschärfen... :shock:
Hoffen wir trotzdem auf einen guten Start des id3 :thumb:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Justus65
  • Beiträge: 906
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Justus65 hat geschrieben: Nachdem die Grenzwerte festgelegt sind und die weiteren Grenzwerte davon abhängen, welche Werte 2020 erreicht werden, werden alle versuchen den maximal erlaubten Ausstoß in 2020 zu erreichen.
Das heißt, Volkswagen betreibt trotz des ID.3 nach dem Dieselskandal immer noch den maximalen Abgasausstoß.
Hmm, ob das gesund ist fürs Image auf Dauer?
Selbstverständlich, das machen alle. Das ist überhaupt kein Kommentar gegen VW, eher gegen Politiker, die unsinnige Vorgaben machen. Es ist lediglich eine Begründung dafür, dass derzeit eine zusätzliche Förderung für Elektroautos nichts zur Ankurbelung der Industrie bringt. Man müsste feste Vorgaben für den Höchstausstoß an C02 machen, ohne dass eine Unterschreitung für das Unternehmen schädlich für die Zukunft ist, dann wäre ein zielführende Förderung der Elektroautos möglich. Das hat auch überhaupt nichts mit dem Dieselskandal zu tun. Nachdem die Unternehmen mit dem Verkauf von Elektroautos angeblich Verlust machen, wäre eine Förderung und Erhöhung des Elektroautosabsatzes sogar kontraproduktiv, um die Situation der Unternehmen zu verbessern.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max bestellt.

Re: ID.3 First Edition

Helfried
read
Der ID.3 First Edition ist also nur ein Umweltfeigenblatt, und zusammen mit den Politikern beschummelt die deutsche Autoindustrie Umweltschützer und Konsumenten, wo es nur irgendwie geht.

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3084
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 613 Mal
  • Danke erhalten: 878 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Der ID.3 First Edition ist also nur ein Umweltfeigenblatt, und zusammen mit den Politikern beschummelt die deutsche Autoindustrie Umweltschützer und Konsumenten, wo es nur irgendwie geht.
Die Regeln sind von der EU und nicht von deutschen Politikern gemacht worden. Da haben andere Länder wie F und I und viele andere ein gewichtiges Wörtchen mitzureden.
Sie gelten auch für Chinesen und Koreaner und Japaner und Tschechen und Spanier und Italiener und Franzosen und Schweden.
Wenn schon ist es eine weltweiter Verschwörung gegen dich. Das sind alles Freimaurer. Du hast es immer schon gewusst. Und die Chemtrails helfen ihnen das Volk dumm zu halten. Zu Glück trägst du eine Alu-Gasmaske.

Und der ID.3 ist kein Feigenblatt. Er ist ein Produkt mit dem die gesetzlichen Vorgaben erfüllt werden.
Wenn ich sie nicht erfülle werde ich bestraft. So wollen wir es doch alle.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Frankreich war für eine Verringerung der CO2 Emissionen bis 2030 um 40%, die Autolobby gesteuerte Regierung Deutschlands wollte eine Verringerung um nur 30% durchboxen, als fauler Kompromiss der deutschen Autoindustrie wurden nun 37,5% vereinbart. Und selbst damit sind sie nicht zufrieden.
Das der ID3 ein reines Compliance Car zum schönrechnen des Flottenverbrauch ist, hat Diess ja selber kommuniziert und anders macht die enorme Investition in die E- Mobilität für Volkswagen auch keinen Sinn.
Es drohen für Volkswagen bis zu 4,5 Milliarden Euro Strafe nach dem jetzigen Stand.
Volkswagen hat den Flottenverbrauch sogar noch erhöht im Vergleich zu 2018.
In Verbindung mit der Mehrfachanrechnung von Elektroautos und der Annahme totaler emmissionslosigkeit(0g/km) ist die aufsteigende E-Mobilität in erster Linie eine reine Greenwashing Kampagne und der nächste große Abgas- bzw. Klimaskandal. Und mal wieder mit Volkswagen an deren Spitze maschierend zu Lasten der Umwelt, Klima und Menschen.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk


Zuletzt geändert von creative-tec am Di 26. Mai 2020, 12:41, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read

Schaumermal hat geschrieben: Und der ID.3 ist kein Feigenblatt. Er ist ein Produkt mit dem die gesetzlichen Vorgaben erfüllt werden.
Wenn ich sie nicht erfülle werde ich bestraft. So wollen wir es doch alle.
Genau, ein reines Compliance Fahrzeug.


Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Und was hat das alles mit der First Edition zu tun?
viewforum.php?f=45
wäre in meinen Augen der bessere Platz dafür.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
der id.3 First ist der erste mutige Schritt in die richtige Richtung. E für die Masse. In etwa so wichtig wie damals der Hybrid Prius.

Das VW noch ne Menge Ballast in der Hose hat, steht außer Frage. Es geht auch darum, Zeit für die Transformation zu bekommen.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

bernd71
  • Beiträge: 1254
  • Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Oh, man geht der Compliance Car Mist schon wieder los. Wen interessiert das und macht es ein Auto schlechter?
Habt ihr echt nichts besseres mehr im Köcher? Auch Teslas sind Complance Cars, kann also nichts schlimmes sein. ;)

:back to topic:

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Zuletzt geändert von GTE_Ebi am Di 26. Mai 2020, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
Golf GTE seit 8.2018 - steht zum Verkauf
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh ab 10.2020

Mein Tesla Referral Link
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag