ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

dedario
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 479 Mal
read
elektrobebo hat geschrieben: Wann ist denn "Start VVK Serie" wurde das schon kommuniziert? War das kW 37?
Ist noch nicht raus bzw steht noch nicht fest.

Bleibt man den Plänen treu ist der Start des VVK Serie frühestens wenn die (ersten) 1ST ausgeliefert werden.

Das wiederum wird davon abhängen, wie viele tatsächlich bestellen und insbesondere wie schnell man weiter die Produktion hochfahren kann. Da man ja weiterhin eine nahezu zeitgleiche Auslieferung anstrebt, müssen die Autos erstmal produziert werden. Das ist momentan bekanntlich (noch) nicht in den geplanten Zahlen machbar.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
dedario hat geschrieben: Ich lese das anders raus:
Jeder, der sich als PreBooker _registriert_ hat, kann ab 17.06. bestellen. Persönlich reserviert/sicher ist m.E. da gar nichts. Da sie mehr Registrierungen als Autos zugelassen haben, kann theoretisch die gewünschte Linie/Farbe nach einiger Zeit schon weg sein.
...das sog. Bestellregistrierreservierverfahren, exclusiv von VW. :lol: :lol: :lol:
Aber ganz so schlimm wirds nicht sein. Wer nach dem Registrieren eine Reservierung abgegeben hat (Farbe und Linie 1,2,3) kann sicher sein die auch zu bekommen.
So oder so ein lustiges Verfahren :D :thumb:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: ID.3 First Edition

dedario
  • Beiträge: 814
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 479 Mal
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben:
:lol: ...ja mich freut einfach das Verfahren. Verspreche aber, mich erst wieder zu melden, wenn Infos zu den Preisen der f.e. kommen :thumb:
Du kannst es einfach nicht lassen, oder?

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
:lol: ja ist einfach zu lustig....
Kommen immer wieder neue highlights :D
Und diesmal musste ich zu Gunsten von VW eingreifen, ich denke deine Einschätzung oben ist falsch. Aber wir werden sehen...
Das Ganze wird uns sicher noch einige lustige Überraschungen bringen... :thumb:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Man ist hier nicht umsonst schon auf Seite 390. Schade halt für jeden der sich in einem BEV Forum über BEV informieren will.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 301
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: :lol: ja ist einfach zu lustig....
Kommen immer wieder neue highlights :D
Und diesmal musste ich zu Gunsten von VW eingreifen, ich denke deine Einschätzung oben ist falsch. Aber wir werden sehen...
Das Ganze wird uns sicher noch einige lustige Überraschungen bringen... :thumb:
Uns vielleicht, dir sicher nicht!
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure und Elli Pro Wallbox je 11KW - ID.3 1.ST Max im 1st Mover club ist bestellt :D - e-Up Style als 2. Wagen

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • fpk
  • Beiträge: 337
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 18:05
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Wer eine gute Übersicht sucht, wo die Hersteller im Bezug auf Flottengewicht und Grenzwert 2020 stehen, dem sei diese sehr übersichtliche Studie des ICCT ans Herz gelegt:
https://theicct.org/sites/default/files ... 190806.pdf
Für die schnelle Übersicht siehe Grafik Seite 4 und Tabelle Seite 5.

Die Basisdaten sind zwar 2018, aber neuere Werte sind meines Wissens noch nicht in der Gesamtheit öffendlich verfügbar.
VW (Konzern) liegt demnach im oberen Mittelfeld, sowohl was Fahrzeugggwicht, Ziel und Abstand zum Ziel angeht.
Passat Variant GTE seit 08.2017 \\\ ID.3 Tour bestellt

Re: ID.3 First Edition

elektrobebo
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:08
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich wurde von der gläsernen Manufaktur Dresden Kontaktiert. Es wären jetzt "die ersten Termine frei für prebooker" ich habe das so verstanden das man als prebooker jetzt Termine in Dresden zum Probesitzen etc machen kann. Prebooker können unter +49 (351) – 420 4411 einen Termin machen.
Ich bin leider kein prebooker.
Aktuell Polo Benziner, demnächst entweder Kia e Soul oder VW ID 3.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
.... irgendeinen Vorteil muss der prebooker ja haben :D
Wobei es ja nicht so ungewöhnlich ist, dass man in ein Auto das man kaufen will auch mal reinsitzen darf 8-)
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1135
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 231 Mal
read
Lt. VW soll der prebooker-vorteil, ca. 2 monate lang exclusiv einen ID.3 zu fahren bis die serienfahrzeuge ausgeliefert werden auf jeden fall bestehen bleiben, auch wenn sich der gesamtprozess nochmals um einige wochen verzögern wird.
(1st. auslieferung erst april - aktuell juli - m.e. sept.)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag