ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

motoqtreiber
  • Beiträge: 937
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
@tescroft Fakt ist, dass hier Tesla mal hinten dran ist und sehr spät zumindest ein einziges Fahrzeug mit WP anbietet.
Ciao,
motoqtreiber

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - VW ID.3 bestellt (First Mover)
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Tatsache ist, dass eine WP Stand der Technik ist. Warum man die nur in der ID3 f.e. max Version einbaut, bleibt das Geheimnis von VW.
Nun ja, es gibt halt etliche Leute, die eine Wärmepumpe für überflüssig halten. Und die Max Version hat halt maximal Zubehör, was nicht ganz unlogisch ist. Also wie schon geschrieben, Serie bestellen wenn einem die Wärmepumpe wichtig ist.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

obigen
  • Beiträge: 50
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:30
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
merdian hat geschrieben:
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Tatsache ist, dass eine WP Stand der Technik ist. Warum man die nur in der ID3 f.e. max Version einbaut, bleibt das Geheimnis von VW.
Die Energieeffizienz einer WP spricht doch für sich.
Da geht es auch nicht um die Automarke, sondern darum dass ich ohne großen Aufwand Energie sparen und Reichweite gewinnen kann, gerade in der kälteren Jahreszeit.
Nun ja, es gibt halt etliche Leute, die eine Wärmepumpe für überflüssig halten. Und die Max Version hat halt maximal Zubehör, was nicht ganz unlogisch ist. Also wie schon geschrieben, Serie bestellen wenn einem die Wärmepumpe wichtig ist.
Für mich ist die Wärmepumpe nicht nur ein einfaches Zubehör wie z.B die elektr. Sitze oder der Travel Assistent. Die Wärmepumpe kann auch in Deutschland (und nicht nur in Skandinavien) den Energieverbrauch senken, und damit auch den CO2 Ausstoß. Und das passt dann grundsätzlich zum Konzept der emissionsärmeren Fortbewegung. Nur die wenigsten werden ausschließlich durch die eigene PV-Anlage ihren Wagen laden. Auch wenn man für einen Öko-Stromtarif bezahlt, wird trotzdem auch weiterhin Kohlestrom eingespeist und damit auch CO2 ausgestoßen.
Ich habe immer noch meine Reservierung auf die 1st, Line 1 und finde es schade, dass die Wärmepumpe hier nicht eingebaut sein wird.

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Die Wärmepumpe muss aber auch erst einmal hergestellt werden. Und diese Kosten muss sie einsparen.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

MartinG
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Sa 19. Dez 2015, 13:23
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Naheris hat geschrieben: Die Wärmepumpe muss aber auch erst einmal hergestellt werden. Und diese Kosten muss sie einsparen.
Wenn eine Klimaanlage schon verbaut ist handelt es sich bei der Wärmepumpe nur um eine relativ kleine Zusatzfunktion. Die Materialkosten sind gering, wenn die Auslegung für die Funktion vorgesehen wurde.

Die Wärmepumpe wird leider von einigen Herstellern als teure Option verkauft...
Renault Zoe R90
Tesla Model 3 LR

https://www.mitstrom.org

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Genau. Die sparen sich so viele Hersteller, weil sie so pillepalle ist. Ford im Mach-E, Polestar, Tesla bis jetzt. Alles so einfach. :mrgreen:

Die Produktion beinhaltet übrigens auch die Entwicklung inkl. Testfahrten und spätere Reparaturen. Das alles muss der Mehrverbrauch über ein Autoleben lang ausgleichen. Und da bin ich mir sicher, dass das eben für viele Autos nicht der Fall sein wird. Ein 5tkm/a Auto schafft das in seinen 15 Jahren Betrieb sicher nicht. Da ist vermutlich noch nicht mal die Batterie bezahlt.

In vielen Fällen ist die Wärmepumpe sicherlich sinnvoll. Ich will ja auch eine. Aber eben nicht in allen Fällen.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

Prebooker
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Meines Wissens nach heizt die Wärmepumpe nicht nur den Innenraum, sondern hält auch die Batterie auf ihrer "Wohlfühltemperatur". Auf der Autobahn spielt das keine Rolle, aber beim Stau in der Stadt schon.

Re: ID.3 First Edition

MartinG
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Sa 19. Dez 2015, 13:23
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Das ist je nach Hersteller sehr unterschiedlich. Klar ist es energetisch besser, wenn der Antriebsstrang effizienter ist, weil der den Löwenanteil der Energie verbraucht. Im Stau hilft das dann allerdings nicht.

Wieviel man wirklich einspart und ob es einem die Investition wert ist - das ist sehr individuell, wie so vieles an einem Automobil...
Renault Zoe R90
Tesla Model 3 LR

https://www.mitstrom.org

Re: ID.3 First Edition

elmnet
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 28. Feb 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 152 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Das sagt VW zur Wärmepumpe im ID.3
https://www.volkswagen.de/de/e-mobilita ... pumpe.html

Im neuen vollelektrischen ID.3 sorgt eine optionale Wärmepumpe für die energieeffiziente Beheizung des Innenraums.
Dadurch wird weniger Strom von der Batterie benötigt. Der Vorteil: bis zu 30 % mehr Reichweite im Winter.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
:thumb: ...na immerhin ist VW die Effizienz einer Wärmepumpe bekannt. :lol:
Schade dass dann keiner auf die Idee gekommen ist die in der f.e. line1+2 auch einzubauen. :D
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag