ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Exec
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 21:30
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Diese detailinfos gibt's erst bei bestellmöglichkeit der "first edition" im herbst - jetzt wird ja nur der produktions-slot reserviert.
Wo ist das problem ?
Dass man abwarten muss ?
Wenn jemand keines der 3 ausstattungspakete oder keine der möglichen farben zusagt,
stroniert er einfach seine reservierung und bekommen die 1.000 € zurück.
Man bestellt dann "normal" und kann aus der gesamten palette an ausstattungen und farben wählen.
Wenn man damit früh genug dran ist, bekommt man seinen ID.3 auch nur die paar wochen später, die die produktion der "first edition" benötigt.
Ich habe ja durchaus interesse am ID.3, sonst hätte ich ja nicht das prebooking durchgeführt.
Genaue Informationen kommen stand heute ja erst zur IAA. Finde ich schade, ist aber halt so.

Das VW bis dahin einen Spannungsbogen aufbauen kann man ihnen ja auch nicht vorwerfen.

Aber für meine Kriterien bezüglich der Kaufentscheidung muss ich ja auch nicht jubeln wenn man die Farbe auswählen kann, bevor Preise und sonstige Ausstattung bekannt gegeben werden.
Und falls die Farbwahl jetzt schon verpflichtend wird (das ist es ja, was ich eigentlich nachgefragt habe), finde ich es halt supoptimal.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

ChristianW
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Die Farbwahl kann doch gar nicht verpflichtend sein wenn du später erst eine verbindliche Bestellung aufrufst.
Und falls doch, kannst du jetzt wirklich noch nicht eine Farbe definitiv festlegen für den Fall, dass du dann auch verbindlich kaufst, es bis dahin aber noch unverbindlich ist? Ich denke das könnte man problemlos.
Oder meinst du weil man die Farbe noch nicht sehen kann?
Laut FAQ kann man das Fahrzeug vor der verbindlichen Bestellung nicht Probe fahren. Auch sollen die Kunden die Fahrzeuge der 1st Edition bekommen bevor die Händler ihre ersten Fahrzeuge für die Showrooms bekommen. Eventuell kann man sich die Farben ja auf der IAA anschauen.

Re: ID.3 First Edition

150kW
  • Beiträge: 4571
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
Es werden wohl ca. 10 ID.3 auf der IAA sein. Darunter wahrscheinlich alle Farben der 1st Edition.

Re: ID.3 First Edition

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1098
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
ChristianW hat geschrieben: Laut FAQ kann man das Fahrzeug vor der verbindlichen Bestellung nicht Probe fahren.
Danke für die Nachricht, sowas mache ich nicht mit - das Spiel ist wohl was für Zocker !? Also meine Registrierung ist damit gelöscht.

Re: ID.3 First Edition

ChristianW
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Steht eindeutig hier: https://www.volkswagen.de/elektromobili ... d/faq.html

Und hier als Screenshot:
2019-05-10 19_27_00-Window.jpg

Re: ID.3 First Edition

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1098
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Ich dachte, eine Firma von Rang und Namen verjubelt nichts, wie auf dem Rummel per Glückslos. Zu einem Kauf eines 40k€-Teils gehören minimal doch bitte ein Probesitzen und Probefahrt.

Re: ID.3 First Edition

Hy5
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 20:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
E-Mobil-Foo hat geschrieben:Ich dachte, eine Firma von Rang und Namen verjubelt nichts, wie auf dem Rummel per Glückslos. Zu einem Kauf eines 40k€-Teils gehören minimal doch bitte ein Probesitzen und Probefahrt.
Das machen die Journalisten von der Auto Bild für uns ;-)


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1120
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Wer vor bestellung probefahren will, muss einfach warten bis die vorführfahrzeuge bei den händlern sind und dann dort bestellen.
Eine "first edition" ist damit logischerweise nicht mehr möglich und es wird auch ein paar monate länger mit der lieferung dauern.
Bekannterweise haben alle dinge im leben ihre vor- und nachteile.
Zuletzt geändert von hu.ms am Fr 10. Mai 2019, 20:12, insgesamt 1-mal geändert.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Zum Probesitzen wird es bestimmt Möglichkeiten geben. In dem Jaguar hatte ich auch gesessen, als die mit Vorserienmodellen unterwegs waren.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.

Re: ID.3 First Edition

smarty79
  • Beiträge: 1144
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
Probesitzen kann man ja auf der IAA. Probefahrt dürfte keine wirklichen Überraschungen bringen: Eine VW-typische Lenkung mit ordentlicher Rückmeldung aber ohne übermäßig direkter Abstimmung. Fahrleistungen erwarte ich zwischen meinem ehemaligen Golf V GT und einem GTI. Dazu natürlich die fehlenden Antriebseinflüsse auf die Lenkung und die extra-Portion Fahrspaß durch Heckantrieb. Zu hoffen bleibt nur, dass das ESP nicht zu restriktiv abgestimmt ist, also ähnlich wie beim BMW 3er.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag