ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • fpk
  • Beiträge: 337
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 18:05
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Es gibt schon Testfahrzeuge mit großem (78 kW/h netto) Akku? Das läßt ja hoffen, dass es den doch noch im nächsten Jahr zu kaufen gibt.

Wurde irgendetwas zu Ladekurven gesagt?

In einer Studie der Beratung P3 ist hier eine geschätzte Ladekurve aufgetaucht, die ich gar nicht glauben mag, so gut wäre die...
Passat Variant GTE seit 08.2017 \\\ ID.3 Tour bestellt
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Fu Kin Fast
read
Kann man bei VW eigentlich die Blinkerlautstärke umprogrammieren? Beim 2015er Mazda konnte man das als Nutzer im Multimediasystem in 2 Stufen einstellen.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
fpk hat geschrieben: In einer Studie der Beratung P3 ist hier eine geschätzte Ladekurve aufgetaucht, die ich gar nicht glauben mag, so gut wäre die...
Für alle, denen es genaus schwer fällt wie mir die Ladekurven da außeinander zu halten habe ich schon woanders mal die ID.3 Ladekurve extrahiert:
viewtopic.php?f=157&t=51388&start=20#p1141456
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Soordhin hat geschrieben: Für mich ganz klar ja, gegenüber dem e-Golf aus meiner Sicht deutlich besser. Immer mit Vorsicht zu genießen, waren ja Prototypen die noch nicht aus der Serienfertigung kamen sondern aus der Handfertigung des Prototypenbaus.
Nur weil es Vorserie heißt, heißt das nicht, dass diese nicht auf der Linie zusammengebaut werden. Im November war wohl Produktionsstart und die überschaubare Menge an Presse/ Eventautos hätte man in der Zeit locker geschafft.

"Echte" Vorserienautos dürfen nur von Personen gefahren werden, die einen speziellen Führerschein haben. Unter Anderem weil die Sicherheitssystem ausfallen können.

Re: ID.3 First Edition

gc-ler
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:35
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Und genau das, wurde in Dresden mehrmals kommuniziert, da es aber eine abgesperrte Strecke war, durften wir auch ohne Spezialführerschein fahren.
Im öffentlichen Straßenverkehr, wäre das niemals möglich gewesen.
So habe ich das jedenfalls verstanden.

Re: ID.3 First Edition

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Jens.P hat geschrieben:
Soordhin hat geschrieben: Für mich ganz klar ja, gegenüber dem e-Golf aus meiner Sicht deutlich besser. Immer mit Vorsicht zu genießen, waren ja Prototypen die noch nicht aus der Serienfertigung kamen sondern aus der Handfertigung des Prototypenbaus.
Nur weil es Vorserie heißt, heißt das nicht, dass diese nicht auf der Linie zusammengebaut werden. Im November war wohl Produktionsstart und die überschaubare Menge an Presse/ Eventautos hätte man in der Zeit locker geschafft.

"Echte" Vorserienautos dürfen nur von Personen gefahren werden, die einen speziellen Führerschein haben. Unter Anderem weil die Sicherheitssystem ausfallen können.
Naja, ganz so ist es ja nicht, es gibt ja auch Journalisten die schon recht frühe Prototypen gefahren sind. Und in diesem Fall wurde ja bewusst im nicht-öffentlichen Bereich nur mit geschulten Driving-Experience Trainern gefahren die jederzeit eingreifen konnten. Und ja, Aussage war ganz klar das es Prototypen aus dem Prototypenbau kamen, nicht aus Zwickau.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: ID.3 First Edition

Bungee
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
In Österreich wird man von VW zum Preview Tag (der Tag vor der offiziellen Eröffnung) der Vienna Autoshow am 15.1. eingeladen und erhält sogar ein Ticket für eine Begleitperson.

Re: ID.3 First Edition

e-crissel
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 4. Mär 2018, 12:24
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
https://ecomento.de/2019/12/19/vw-id-3- ... -kaempfen/

Wenn das stimmt, wird es wohl in erster Linie die 1.st Edition treffen. Probleme bei der Software und Produktion auf Halde. Obwohl ich bei der 1st. raus bin, hatte ich gehofft, dass sich das nicht bestätigt.

Hoffentlich wird der ID.3 nicht doch ein Bananen-Auto. Reift beim Kunden.
e-Niro 9/20 - jetzt, eGolf 11/17 - 9/20

Re: ID.3 First Edition

Helfried
read
e-crissel hat geschrieben: Hoffentlich wird der ID.3 nicht doch ein Bananen-Auto. Reift beim Kunden.
Wartbarkeit Over the air soll freilich schon kommen. Nicht unbedingt primär zur Bug-Behebung, sondern zum Kassieren für Abos, die man zeitweise zuschalten kann (Radio im Urlaub, mehr Power für die Rennstrecke oder für reiche Leute etc.).

Re: ID.3 First Edition

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Das ist der Vorteil von Software, erstmal die Hardware auf Halde bauen und dann nehmen wir einen Regenschirm, starten in allen ID.3 die WLAN-Update-Funktion und ab zum Händler.
https://www.electrive.net/2019/12/19/vw ... -power-an/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag